» Willkommen auf Intel Overclocking «

keevge
aus Aalen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2800 MHz @ 4200 MHz
38°C mit 1.35 Volt


Hallo,

Ich habe schon vor längerem in einem Thread geschrieben...
nur habe ich jez das alte problem glaube ich gefunden, und aber ein neues entdeckt..
unzwar
erst mal mein system

D915 3300mhz 14*235 1.20v (ori 14*200)
ASRock 775 DUAL-VSTA
2x 1024mb MDT DDR2 RAM 667er
NX7600GS Graka 256er

Bild

auf dem bild sieht man, ich habe FSB 235
und man sieht das mein Ramteiler? auf 1:2 eingstell isch.. alsi das meine Rams doppelt so viel bekommen wie mein normaler FSB is..
d.h. 470mhz wie auch in dem bild drüber zu sehen ist..
nun, ich bin nicht der fachmann.. aber da es ja DDR ram ist.. verdoppelt sich das ganze doch noch oder nicht?
d.h. es wären 940mhz aufen rams...(ist das dass PSB gibts das da noch?) und dass sind ja nur 667er..
also.. wenn ich das richtig verstehe.. sind meine rams damit ziemlich ausgereizt..
weil wenn ich auf 240FSB mache bootet er nicht mehr..
ich dachte zuerst es liegt am VCore.. aber wenn das so stimmt was ich geschrieben habe, würde es doch an den rams liegen oder?

und wenn es an den ramsliegt.. dann müsste ich doch nur nen anderen Ramteiler einstellen?
allerdings weiß ich nicht wo ich das macha.. der hat sich so komplett alleine eingestellt..

Ich hoffe jemand kann mir hier weiter helfen
falls was unverständlich is, fragt nach.. kann schon gut sein, dass ich mich irgendwo verhudelt habe =)

MfG keevge


Das Leben ist ein scheis Spiel...aber die Grafik ist sau Geil.. ;)

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4525 Tagen | Erstellt: 20:55 am 7. Nov. 2006
chefarzt
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz mit 1.1 Volt


Hi,

der Ram-Teiler müsste sich in der Regel unter "Frequency and Voltage Control" finden, bzw. die Ram Frequenzen. Dann könntest du die ja mal ein Eck zurücknehmen und testen, ob die Grenze bei 240MHZ aufgehoben ist.
Die Frage ist dann halt, wie weit der FSB dann gehen "muss", damit die verringerte Ram Frequenz wieder kompensiert wird.

Aber ich denke auch, dass es am Ram liegt.
667MHZ <=> 940MHZ sind schon ordentlich, eigentlich.

Gruß

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 4216 Tagen | Erstellt: 14:52 am 8. Nov. 2006
keevge
aus Aalen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2800 MHz @ 4200 MHz
38°C mit 1.35 Volt


in meim board gibt es kein "Frequency and Voltage Control" ich kann CPU Configurations und Chipset Configurations auswählen
bei chipset kann ich dann auch was zum ram einstellen, find aber nicht wo ich den teiler einstellen kann.

Ich denke meine Theorie mit dem Rams hat sich heut bestätigt, ich habe di RAM Voltage auf high gestellt und ich FSB von 240 lief einigermaßen stabil..
davor hat er damit nicht mal gebootet..

Wo kann ich den teiler einstellen?
bzw. was könnte da stehen?

MfG

keevge


Das Leben ist ein scheis Spiel...aber die Grafik ist sau Geil.. ;)

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4525 Tagen | Erstellt: 20:04 am 9. Nov. 2006