» Willkommen auf Intel Overclocking «

L3kt4r
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 3150 MHz
47°C mit 1.325 Volt


Ich hoffe einige von euch kennen das Problem
Also erstma mein system
CPU: Celeron D346 vor OC  3066Mhz nach OC 3499Mhz
Mainboard:  Asrock 775DUAL-VSTA
Arbeitsspeicher: 512Mb nur DDR 400
denkmal grafikkarte is net relevant falls doch 7600gt
also mein problem is das mein cpu einen multi von 23 hat und somit nicht mal annährend die speicher band breite von meinem arbeitsspeicher genutzt wird und everest zeigt mir an das der min. multiplikator bei 14 liegt und der max. bei 23 dann hab ich in meinem bios mal bissel rumgesucht nichts garnichts zum multiplikator dannn internet geckuckt neues bios drauf und siehe da ein feld taucht auch wo der multi drin steht dieses is aber nich veränderbar weiter im internet umgeguckt steht da alle intel ab datum so und so sind clockt
aber wennn der auf 23X festgelegt is warum steht dan bei everst min. multi 14X

Und bei einem fsb von 150 lacht mich mein arbeitsspeicher aus obwohl did nur nen 400 is
also bitte antwortet mir vllt hat ja einer von euch das asrock mainboard vllt liegts am bios oder am cpu sagt mir einfach was euch dazu einfällt

bitte danke mfg L3kt4r

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 4424 Tagen | Erstellt: 8:28 am 3. Nov. 2006
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !


Ich weis nicht ob die Celerons EIST haben. Damit könntest du wenn du in die Energieeigenschaften gehst auf minimal stellen und er würde in Windows (!!) erst runter auf den Multi gehen.

Das bedeutet dass du zwingend den FSB und VCore Einstellungen in Windows machen musst. Ansonsten wird er nicht bis Windows kommen.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12643 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5762 Tagen | Erstellt: 9:03 am 3. Nov. 2006
L3kt4r
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 3150 MHz
47°C mit 1.325 Volt


ich brauch doch sicher irgend ne software dafür oder kann man sowas irgend wo direkt im windows machen falls es software gibt nen mir mal bitte eine ach und was is eist
mfg lektar

(Geändert von L3kt4r um 9:07 am Nov. 3, 2006)


(Geändert von L3kt4r um 12:05 am Nov. 3, 2006)

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 4424 Tagen | Erstellt: 9:06 am 3. Nov. 2006
L3kt4r
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 3150 MHz
47°C mit 1.325 Volt


hab mich umgeschaut mein cpu hat kein eist

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 4424 Tagen | Erstellt: 12:30 am 3. Nov. 2006
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Hast Du schon mal im Bios nach Speicherteiler oder dgl. geschaut?

Weil wenn Du den Speicherteiler auf 5/4 bzw. DDR 333 stellst und Du Dein System auf die besagten 3,5 GHz übertaktest bist Du schon ziemlich dicht an den 400 MHz dran... genaugenommen DDR 380. ;)

FSB 230 würde bei ner FSB 133/ QDR 533 CPU vermutlich Dein Speicher selbst in der langsamsten Einstellung nicht mitmachen.

Eigentlich wäre der Celeron D 352 (Cedar Mill Kern + doppelter L2 Cache) für annähernd das gleiche Geld die bessere CPU. Oder n A 64 - aber da müsste das Board ein anderes sein.

(Geändert von Kosmonautologe um 14:14 am Nov. 3, 2006)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5528 Tagen | Erstellt: 13:26 am 3. Nov. 2006