» Willkommen auf Intel Overclocking «

cipo
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
2800 MHz @ 3200 MHz
60°C mit 1.38 Volt


Bei 3,2Ghz läuft alles ohne Probs. Bei 3,4 sind Abstürze sehr selten, aber leider vorhanden. Jedoch habe ich noch nie v_core erhöht.

Der RAM ist von Geil. Ist für 433Mhz ausgelegt. Also eigentlich nur für 216,5? Bei 3,2Ghz läuft der schon bei 229Mhz FSB. Wenn ich dann 400DDR auswähle und mehr als 230 FSB gehe, schmiert mir der PC immer ab. Bei 266DDR oder 333DDR läuft der auch noch bei 3,4 einigermaßen stabil. Timings sind entschärft.

Was zieht hier nicht mit, CPU oder RAM? Wie kann man noch 0,2Ghz raushollen? RAM ist auf max. eingestellt, glaube 2,85V. Die CPU Temp. ist bei Idle 45 und Vollast 60.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4995 Tagen | Erstellt: 20:57 am 13. April 2006
CratchY
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3400 MHz
43°C mit 1.675 Volt


denk da macht er die cpu nicht mit ... ram dürfte bei nem teiler ja dann die fsb aushalten ...


suche server auf intel basis [mobo, cpu und ram]
wenn ihr was habt, und es loswerden wollt, schreiben...!

Beiträge gesamt: 42 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5744 Tagen | Erstellt: 13:39 am 14. April 2006
NeoN
offline



OC God
14 Jahre dabei !


An deiner Stelle würd ich die VCore um 0.1 Volt erhöhen und dann ma schaun... Aber bei deiner Kühlung würd ichs lassen 60 Volllast sind sowieso schon ganz schön hoch, meiner Meinung nach.

Beiträge gesamt: 2246 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5429 Tagen | Erstellt: 17:35 am 21. April 2006