» Willkommen auf Intel Overclocking «

sos
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3900 MHz
50°C mit 1.40 Volt


Hallo zusammen,

hiermit möchte ich euch alle herzlich grüßen
und euch gleich mit meinen Problemen belasten... sry

Also ich habe einen Prescott 650 3.4Ghz auf einem P5WD2
mit PC6400er Speicher ...

diesen würde ich gerne auf 4Ghz hochzüchten .. leider schmiert mir
bei fast genau diesen 4Ghz immer WinXP 64bit ab.
Wenn ich die CPU etwas runter takte startet zwar win
aber nach 15 sek auf dem Desktop startet der Rechner neu.
Immer und immer wieder!?!
Also bis 3.9Ghz läuft die nase wie im winter...
aber ab 3.99Ghz macht Win64 die biege..nach start, auf dem Desktop!
Ab 4Ghz ist kein Win start mehr möglich!
Ich habe auch schon versucht den VCore(auch vom RAM etc.) etwas zu erhöhen, aber dadurch ergab sich keine änderung!

Vielleicht wisst ihr ja rat .. und jemand kann sagen mann du musst
da ma gegen haun .. :noidea:

Für ein paar Ratschläge eurerseits wär ich sehr Dankbar!
gruß

PS: Hatte die mühle auch schonmal auf 4Ghz laufen ohne probs..
      unter winxp 32bit ... nun will er aber nicht mehr!


(Geändert von sos um 17:03 am Feb. 10, 2006)

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 5052 Tagen | Erstellt: 16:59 am 10. Feb. 2006