» Willkommen auf Intel Overclocking «

JeeKay
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz


Hallo erstmal

Ich möchte aus meinem System gerne etwas mehr herausholen.
Da ich aber auf dem Gebiet OC nur Bahnhof verstehe (liegt wohl an meinem Alter ... schon ne 3 davor *g*) möchte ich eben Euch fragen.

Ich habe hier folgende Einzelteile liegen :  (Zusammenbau bekomme ich schon hin *g*)

P4 - 2266  (533MHz) BOXED-Lüfter
2x256 MB RDRAM 1066 Kingston
Asus P4T533-C
Asus GF4-4600

so, nun geht es aber ans OC.

Kann mir jemand in Dummi-Schritten genau erklären, was ich wo und wie einstellen muss um auf ca. 2,5 ... 2,6 ... oder sogar 2,7 Ghz zu kommen ? Was haltet Ihr auch für den Lüfter für möglich ?
Was muss ich in Bezug auf die PCI-AGP Taktung beachten / einstellen ?
Was sind die besten Speicher Timings im Bios ?
Was muss ich im Bios noch von den Defaults Werten umstellen ?
Und..und..und

Bitte habt Nachsicht wenn das schon oft durchgekaut worden sein sollte. Aber ich hätte halt gerne eine Anleitung genau für meine Hardware.

Danke schonmal für Eure Hilfe

cu

jeeKay

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6368 Tagen | Erstellt: 19:54 am 6. Juli 2002
Meik the mechanic
aus Lippe
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
30°C


Hi !

Also wichtig ist :     :ocinside:

1. Beiträge Lesen !  :idea:
2. Erst mal den Computer non OC auf Stabilität testen :posten:
3. Sich Zeitschriften besorgen die sich mit dem Thema beschäftigen  :readit:

Und dann gehts weiter :hair:


Wir können mit 100 Bit pro Sekunde sprechen und etwa 1000 Bit pro Sekunde lesen. Das stimmt nachdenklich.

Beiträge gesamt: 383 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6661 Tagen | Erstellt: 20:05 am 6. Juli 2002
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


hmm, ich sehe das deine CPU schon mit dem 133er FSB läuft .. .. nun gut

das man bei intel nur den FSB verstellen kann dürfte klar sein ..

also als erstes solltest du dein BIOS mal nach

VCore / Prozessorspannung
HSTCLK / FrontSideBus - Frequenz

und evtl. Teiler für AGP / PCI / Ram durchsuchen

sag was du davon findest und was für Einstellungen möglich sind
dann helfen wir gerne weiter *g*


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17555 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6785 Tagen | Erstellt: 21:12 am 6. Juli 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Is bei dem Board doch einfach.

AGP/PCI auf gewünschten Takt festsetzen und langsam den FSB rauf.

Immer Temperaturen kontrollieren und auf Stabilität testen.

Wennes Instabil wird dann nen stück zurück nehmen.

Fertig.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 21:48 am 6. Juli 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Wenn ich auf 3x Rambus stelle, dann komme selbst ich auf über 2,7 GHz bei 1.66V real und meine CPU is glaube ich nicht der OC Renner!

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 22:04 am 6. Juli 2002
espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


ne,bei dem mobo gibts kaum einen Unterschied zum P4T-E,also werksmaessig in der Asusfalle also er kann nur den FSB und die Vcore aendern.

Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 0:54 am 7. Juli 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Yo, hast recht.

Wie es aussieht pflegt ASUS nur die B-Reihe.


Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 15:18 am 7. Juli 2002
espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Bei Asus gibts eine neue Beta firm,einzige Neuerung man kann ueber die Dipschalter die speicher mit x 4 ansprechen.
Dippschalter FSB 133 fuer P4T-E + P4T-533C

off off off off on give 133 with 44.5mhz pci
off on on on off give 133 with 33.3mhz pci
on off on on off give 133 but doesn't work
on off off off off give 133 with 26.5mhz pci (good with turbo pll)




Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 23:57 am 8. Juli 2002
JeeKay
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz


Hallo,

so...nun habe ich alle Teile und den Rechner zusammengebaut.
Er läuft mit den normalen Einstellungen (17x133).
Rambus1066 läuft im Bios mit x4.
Taktung 133/66/33

Windows läuft super stabil. MBM zeigt mir aber 43° IDLE und 56° bei 30 Minuten Prime95.

Kommt die doch hohe Temperatur vom 133er Takt ?

Was könnt Ihr mir nun denn so empfehlen ?
Kann ich noch was rausholen, oder ist die CPU durch den 133 Takt schon ziemlich ausgereizt ?
Ist die Temp. noch OK, oder sollte ich mir einen anderen Kühler kaufen ?

Fragen über Fragen

cu
JeeKay

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6368 Tagen | Erstellt: 19:23 am 9. Juli 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Das geht.

Erst bei 67° fämgt der Proz an abzuregeln.

Also noch viel spielraum.

solange er Stabil läuft ist alles Ok

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 19:27 am 9. Juli 2002