» Willkommen auf Intel Overclocking «

Man In Blue
aus 41468 Neuss
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz mit 1.6 Volt


Hi,

hab vor ein paar Tagen leider mein P5AD2-E Premium (i925XE) zum Zeufel gejagd und hab mir nun das P5ND2-SLI Deluxe (nForce 4 IE) gekauft...

bin soweit auch ganz zufrieden mit dem Boad... nur hab ich jetzt ein paar kleine Probleme...

Und zwar lässt sich der FSB nicht mehr im BIOS einstellen... (die Werte sind zwar verfügbar und werden beim bootcreen auch angezeigt... nach dem booten zeigt ich jedoch das der FSB weiterhin 200 MHz beträgt) dieses Problem tritt allerdings erst seid gestern auf... das einzige was für mich als gründe einfallen könnte ist die Tatsache das ich gestern ein aktuelles BIOS auf das Board geflasht habe... jedoch kann ich kein anderes für dieses Board mehr auftreiben... auch das erneute flashen des BIOS bringt keine besserung...

Und ich habe gestern das Tool nTune zum OCen ausprobiert... dies beeinflusst ja auch den takt... jedoch bleibt das Problem auch nach der deinstallation des tools...


mein letztes Prob betrifft den 14eer Multi... mit meinem P5AD2-E konnte ich den Multi meines P4 640 per Speed Step auf 14X fixieren... das P5ND2 scheitn aber nur dieses Requierment Bit anzubieten... und das funktioniert aus mir noch nicht bekannten gründen nicht... Speed Step lässt sich zwar im Bios abschalten jedoch hat auch dies keinen einfluss auf meine CPU...

kann mir irgendwer Helfen?

mfg

Man In Blue

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5787 Tagen | Erstellt: 11:36 am 16. Juli 2005
BlueAcid
aus Berlin
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
43°C


jo hab das gleiche board mit nem p4 prescot 640 3200@4260 @1.4v, 2mal 512 mb corsair 5400 ul ddr2 ram,geforce 7800 gtx @490mhz/1301mhz

Und habe das gleiche problem kann mir da einer weiter helfen?


Manchmal zeigt mir everest die richtigen daten an aber das sehr selten.


Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5229 Tagen | Erstellt: 16:21 am 22. Aug. 2005
Wurstfelix
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2408 MHz
50°C mit 1.65 Volt


Soweit ich es woanders verstanden habe, müsst ihr da auf ein BIOS Update warten.. nForce4 und Intel.. Schwachsinn ;)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5219 Tagen | Erstellt: 22:55 am 2. Sep. 2005
minisale
aus Berlin
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.45 Volt


hmmm....schon ne weile her dass ick das Drecksboard hatte, so weit ick noch weiss ging die Übertaktung bei mir nur mit dem ersten Bios-Release (glaube 0508 oder so) bzw. ick konnte den Bug per PowerOff umgehen. Das Prob hatte ick soweit ick weiss nur wenn mick ausm Windows restartet habe.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 5205 Tagen | Erstellt: 21:29 am 6. Sep. 2005