» Willkommen auf Intel Overclocking «

Freezz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 4000 MHz
38°C mit 1.67 Volt


Hi

mein System http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=10227

Kurz...hab ein Asus P4C800-E Deluxe Bios 1019.003 Beta oben... CPU Nothy  3,2 @ 4GHZ .... schön Kühl und stabil....  2x 10000u/min WD Raptor als Raid0 über die Southbridge.... nun kommt er manchmal vor .... ( 1x im Monat ) das die Platte auf dem 1 Satakanal net erkannt wird (die Platte hab ich aber schon getauscht ...an der liegt das net, an den Kabeln auch net,...

hat jemand von euch schoneinma von solch Problemen gehört das es ab 250FSB Probs mit SATA geben soll ?

gruss

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5564 Tagen | Erstellt: 12:55 am 23. Okt. 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


beim 9xx ja, beim 8xx nein.....sorry.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 13:21 am 23. Okt. 2004
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


wasi meint die chipsätze :thumb:


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 2:16 am 24. Okt. 2004
M3mphis
aus Köln
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.5 Volt


hi,

Hab auch ein Asus P4C 800 Deluxe und 250 FSB laufen non probs.

Hatte nur probs mit IDE Raid 2x250gb WD platten, das manchmal eine Platte nicht erkannt wurde, lag aber am Kabel, wie gesagt, guck nochmal ob die Kabel festsitzen. Maybe Wackelkontakt, Kabeltauschen oder andere Platten testen wenn möglich. Am besten runter mit dem 1.019 beta bios und 1.017 final druf.

cya


(CPU) 1-AMD Athlon™ 64 Processor 3200+, 2502MHz (0% Load) .:. (RAM) usage: 293/1024MB (28.61%) .:. (GFX) RADEON X850 Series - Secondary, (Display) 1600x1200/32bit/85Hz (OS) Windows XP Professional, Service Pack 2

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5669 Tagen | Erstellt: 19:55 am 25. Okt. 2004
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


hatte 3 tage raid0 un bin nu geheilt
array offline , kabel warn net un platten auch net,
sonder der shit promise onboard controller  :blubb:

gottseidank gibbet "Active undelete" :godlike:
damit nen virtuelles array erstellt un daten recovert :thumb:



Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 2:56 am 26. Okt. 2004
Freezz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 4000 MHz
38°C mit 1.67 Volt


lag wohl an den Kabeln, die waren sehr lang , hab jetzt kürzere dran, und bis jetzt gayt dat...

:thumb:

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5564 Tagen | Erstellt: 15:15 am 26. Okt. 2004
Saeckle
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3400 MHz @ 3825 MHz
35°C mit 1.67 Volt


jo hab das auch schon Festgestellt dass die Kabel sehr Empfindlich
sind aber nix iss besser wie RAID da rennt die Wutz

Edit: Also mein EE geht auch nicht höher wie 3,825 Ghz (obwohl das bei dem Dicke Reicht ;-) ) und das liegt Definitiv am S-Ata Raid

(Geändert von Saeckle um 16:10 am Okt. 27, 2004)


Meine Kiste

Beiträge gesamt: 61 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5938 Tagen | Erstellt: 17:06 am 26. Okt. 2004