» Willkommen auf Intel Overclocking «

Schicksal
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


Moin,

welches ist das "beste" µATX MoBo zum oc'en?
hab da an das Asus P4P800 VM gedacht, aber es gibt ja
noch ein paar andere. da wären asrock, abit, msi und
gigabyte.
graka onboard wird ausgeschaltet. soll ja auch zum zoggn sein.
aber wie sieht es mit den oc eigenschaften von solchen boards aus?
kann man die überhaupt oc'en? sieht das bios wie bei den großen
brüdern aus?
welcher onboardsound ist da gut? da gibbet ja welche nach ac97 :(
und realtek und keine ahnung was das asus hat. irgendwas noch
anderes.
wie sieht das geschwindigkeitsmäßig aus? können die mit den anderen
(gleicher chipsatz) mithalten?

hat da irgendwer erfahrungen gemacht?
brauche so ein kleine mobo aus modding-gründen.

mfg
schicksal


 iMac C2D 2.16, 3GB, ATI 1600 256MB, 20" + ACD 23" HD
 MBP C2D 2.4, 128GB SSD, 4GB, nVIDIA 8600 GT 256MB, 15"

Beiträge gesamt: 1494 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6461 Tagen | Erstellt: 1:18 am 24. Sep. 2004
M3mphis
aus Köln
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.5 Volt


hi,

Also Asus, Abit und Gigabyte haben in moment sehr gute boards.
Am besten mit  Intel 875 Chipsatz. Und Soundonboard ?? Ka , beim Asus is der nicht schlecht, aber hab halt trotzdem ne Soundkarte, is Leistungstärker und qualitativ einfach besser.

Ich würde nach meinen Erfahrungen trotzdem Abit nehmen. Weil das board optimale vorrausetzungen für OC hat.

bye.


(CPU) 1-AMD Athlon™ 64 Processor 3200+, 2502MHz (0% Load) .:. (RAM) usage: 293/1024MB (28.61%) .:. (GFX) RADEON X850 Series - Secondary, (Display) 1600x1200/32bit/85Hz (OS) Windows XP Professional, Service Pack 2

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5666 Tagen | Erstellt: 12:18 am 24. Sep. 2004
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Bei Asus wird ne Soundstorm verbaut. Die liefert den besten OnBord Sound, wenn man mal von den ganz neuen absieht!

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 14:03 am 24. Sep. 2004
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


sounstorm gibbet nur auf nforce boars ;)

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 15:06 am 24. Sep. 2004
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Kann nicht sein!
Auf meinem P4C-800 ist der auch drauf.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 15:39 am 24. Sep. 2004
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


Ist aber leider so! Soundstorm ist reines Nvidia Feature und findet sich dementsprechen nur auf Nforce 2 und 3 boards mit mcp-t southbridge!

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 15:58 am 24. Sep. 2004
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Denn werd ich mal mit meinem Händler ein ernstest Wörtchen sprechen müssen.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 16:04 am 24. Sep. 2004
Schicksal
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


Das mit dem Soundstorm denke ich auch.
Das ist (soweit ich weiß) nur im NForce Chipsatz
und das nicht mal in jedem. Ist irgendwie so super
special :noidea:.
Soweit ihr also wisst sind die MoBos fürs oc geeignet, ja?
i875 hab ich keins gefunden. nur i865G. also mit Graka drin,
aber die ist ja wurst.
der onboardsound von dem P4P800 (normal) ist für mich ausreichend.
Dass ich nicht an die Leistung einer Audigy drankomme ist mir schon
bewusst.
Von abit hab ich kein microboard gefunden (hab nur bei alternate
gesucht, weil die alles so schön auflisten, nicht weil ich da kaufe :wink: )
was käme dann eher in frage? asus oder gigabyte (zum oc'en)
bin mit meinem p4p800 eigentlich zufrieden, aber brauche halt ein kleines.


 iMac C2D 2.16, 3GB, ATI 1600 256MB, 20" + ACD 23" HD
 MBP C2D 2.4, 128GB SSD, 4GB, nVIDIA 8600 GT 256MB, 15"

Beiträge gesamt: 1494 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6461 Tagen | Erstellt: 20:14 am 24. Sep. 2004
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


bei ASUS haben die Micro-ATX Boards meist keine OC Funktionen mehr...
so beim P4P800-VM (keine VCORE Verstellung, etc.)

Am besten auf der Herstellerseite die Manuals mal checken - was bietet das Bios ?

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6699 Tagen | Erstellt: 20:26 am 24. Sep. 2004
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


die erfahrung keine overclocking optionen beim p4p800 hab ich auch schon gemacht


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6225 Tagen | Erstellt: 15:12 am 29. Sep. 2004