» Willkommen auf Intel Overclocking «

Preach
aus Ingolstadt
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hallo erstmal, bin neu hier.

Sry, dafür dass ich gleich einen neuen Thread starte aber mit der Suchfunktion hab ich nichts passendes gefunden (und den ganzen Prescott-Thread durchlesen war mir jetzt too much :blubb: )

Frage:

Welcher Kern ist taktfreudiger, NW oder Presskopp?
Ich bin AMD-Jünger und hab Intels wegen Preis/Leistung nicht mehr gekauft. Jetzt hat sich das Blatt gewendet. Der 2,4GHz P4 würde mich reizen. Für ~120€ ein Schnäppchen und mit Wakü soll er  3,6GHz packen. Nur welcher Core ist der richtige? Gibts evt. spezielle Steppings die besser sind?
Und welches Mobo empfehlt ihr? Ich tendiere zum IC7 von Abit bzw. dem Albatron mit 875er Chipset. Beide um die 100€. ASUS will ich wegen dem miesen Support nicht mehr.

Danke für eure Antworten. :ocinside:

(Geändert von Preach um 14:37 am Sep. 11, 2004)


Auf jedem Schiff, ob's dampft ob's segelt, gibts einen der die Putzfrau vögelt.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 14:32 am 11. Sep. 2004
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Wenn Du in die OC-Datenbank schaust, wirst Du keinen 2,4er NW oder PK finden der deine gewünschten 3,6 Ghz schafft.

Bist noch  AMD Zeiten sind gewohnt, als man sich den kleinsten (1700+) kaufte und höher als den größten (3200+) taktete. ;)

Wenn Du 3,6 Ghz oder mehr schaffen willst, muß es schon ein 3,0er oder 3,2er sein. PK wird schnell heiß, hat aber doppelt soviel Cache wie der NW.

Ich bin auf der suche nach einem 3,2er PK mit SL7KC und D0 Stepping, stehen ganz oben in der Datenbank und auch OC-Wear empfiehlt die.
Allerdings sind die mir da zu teuer:269 Euro.
Ne Wakü würd ich auf jeden Fall empfehlen, wer mit einem Presskopf hoch hinaus will.


(Geändert von Kill3r um 17:48 am Sep. 11, 2004)


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5607 Tagen | Erstellt: 17:45 am 11. Sep. 2004
Preach
aus Ingolstadt
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Da ich nicht nur hier, sondern NIRGENDS irgendwo eine konkrete Antwort erhalten habe, hab jetzt mal beide Prozzis bestellt.

Scheinbar ist es immer noch so:  NUR VERSUCH MACHT KLUCH! :nabend:


PS: THX 2 Kill3r :thumb:

(Geändert von Preach um 18:07 am Sep. 12, 2004)


Auf jedem Schiff, ob's dampft ob's segelt, gibts einen der die Putzfrau vögelt.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 18:06 am 12. Sep. 2004
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Ich denke es antworten nicht so viele, da Deine Themen bereits oft besprochen wurden.

Das ABIT IC7 (Max) ist natürlich DAS Referenz-OC-Board für Sockel478, kauf es und Du kannst nix falsch machen.

NW oder PS? Sind sehr ähnlich von den Übertaktungschancen, ist von best. Steppings und jeder einzelnen CPU abhängig. Da gibt es keine 100%ige Regel.

Hab im "Wann genau kommt der Prescott"-Thread mal ne Stepping Frage gestellt. Kenne nämlich auch nur das SL7KC für den 3,2E D0, das ich hier in Hamburg bei diversen Händlern nur noch nicht gefunden habe. Aber ich suche weiter ;)

Welch cpus hast du dir denn bestellt?

(Geändert von Kill3r um 20:45 am Sep. 13, 2004)


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5607 Tagen | Erstellt: 20:30 am 13. Sep. 2004
Preach
aus Ingolstadt
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hi, 2xNorthwood und 2xPrescott, alles 2,4er und jetzt gerade noch einen 2,56er Celli mit Prescott Kern - hab den Thread darüber hier gelesen und muss das testen :)


Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 3:13 am 14. Sep. 2004
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Cool! Dann mal viel Spaß und Glück beim Testen.

Hatte auch erst nen 2,4er Prescott. Ging nur bis 2,9 Ghz stabil und wurde tierisch heiß.


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5607 Tagen | Erstellt: 7:55 am 14. Sep. 2004
Preach
aus Ingolstadt
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Für Interessierte:

Mittlerweile hab ich die MSI Mobos (865PE Neo2-P) und die 2 Prescott 2.4 erhalten.
1. Entäuschung: Der Zalman Kühler passt wegen dem grossen, passiven NB-Kühler nicht drauf.
Das postivie daran - Die Prescotts laufen auch mit dem Boxed Kühler absolut stabil mit 3GHz (FSB166) mit org. VCore (1,3x) bei 41-43 C :thumb:

2. Entäuschung: Hab ich erst gerade im Handbuch gelesen - Die Kernspannung kann nur erhöht werden wenn eine NW-CPU erkannt wurde.

Wenn das nicht nur bei MSI so ist, sondern generell ein Prescott-"Feature"  wäre, dann ist meine Frage somit schon beantwortet... :(

Ich warte jetzt noch auf das Albatron Board mit 875er Chipset und die 915er Platine. Dannach weiss ich mehr...


Auf jedem Schiff, ob's dampft ob's segelt, gibts einen der die Putzfrau vögelt.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 19:25 am 15. Sep. 2004
Preach
aus Ingolstadt
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Übrigens: Ist es normal das man in den Win Systemeigenschaften Die CPU als 2.40GHz angezeigt bekommt und eine Zeile darunter dann 3.01GHz steht?

Bei AMD steht entweder nur das P-Rating oder die MHz-Zahl da, nicht zb. XP3200(2200Mhz) und darunter dann der echte Takt von zB 2400MHz.:noidea:


Auf jedem Schiff, ob's dampft ob's segelt, gibts einen der die Putzfrau vögelt.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5567 Tagen | Erstellt: 19:28 am 15. Sep. 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Hi Preach,

mach mal ein altes Bios auf die MSI PLatine, dann kannst Du die Vcore wieder verstellen auch beim Pressi. Leider weiß ich nicht mehr mit welcher Vers. es bei mir ging. Ich hatte das "Platinum Edition", da ging`s auf jeden Fall und Du kannst mehr VDimm einstellen.

Gruß

Aronier


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5823 Tagen | Erstellt: 20:02 am 15. Sep. 2004
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt



Übrigens: Ist es normal das man in den Win Systemeigenschaften Die CPU als 2.40GHz angezeigt bekommt und eine Zeile darunter dann 3.01GHz steht?



Ja, auch bei Sandra & co. Ist wohl eingebrand, damit man auch ja keinen übertakteten Compu verkaufen kann.

3,0 Ghz ist ja noch nicht die Welt.  Da muß noch mehr gehen...
Leider schiessen die Temps tierisch in die Höhe, wenn Du versucht die Spannung zu erhöhen.

Meiner würde auch auf 4,0 Ghz laufen, wenn die hohen Temps nicht wären. Das ist der Nachteil beim Prescott.

Äh, was fürn Stepping haben die 2,4er eigentlich, auch D0?


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5607 Tagen | Erstellt: 22:54 am 15. Sep. 2004