» Willkommen auf Intel Overclocking «

aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Hi,

das MAX3 hat ja bekanntlich das Vdimm Problem ab 2,8v, da schwankt die Spannung sehr stark. Das kann man von Abit in Niederlande über eine RMA beheban lassen.
Leider ist die VTT ab 2,8v auch zu niedrig und somit bringt das beheben des Vdimm Bug`s kaum etwas.

Ich habe jemanden gefunden der den Mod aus den Staaten schickt, da man die Teile, die dafür benötigt werden, in Deutschland nicht so einfach bekommt!

Die kleine Platine muss dann nur noch mit vier kabel eingelötet werden, was für mich kein Problem ist.

Hat jemand intersse, da es natürlich günstiger ist wenn man die Versandkosten Teilen kann?

Der Mod ist sehr aufwendig, das könnt ihr hier sehen:VTT Mod Bauanleitung
und für das Geld echt geschenkt.

cya

Aronier


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5826 Tagen | Erstellt: 0:18 am 6. Aug. 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


Jepp, genau den Mod hab ich bei meinem IC7-Max3 auch gemacht!

Ich kann nur sagen das es sich auf jeden Fall gelohnt hat, vorher kam ich mit hängen und würgen auf 255MHz FSB (Stabil), alles höhere war instabil, mit dem Mod rennt mein Board nun auf 280MHz da machen dann die Speicher schluss! Bin mir sicher das mit dem richtigen Speicher auch bis zu 300MHz 1:1 zu schaffen sind!

BTW: Hab meinen Mod auch aus der USA kommen lassen! ist ne sichere sache und der Typ versteht was von Elektronik!

@aronier, solltest vielleicht noch dazu schreiben was der Mod kosten soll!

Greetz LR


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6190 Tagen | Erstellt: 15:28 am 10. Aug. 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Hi,

ops hab ich ganz vergessen. Danke Lord Rayden.

Den Mod, also die kleine Platine mit den ganzen Bauteilen schon verlötet und auch auf seine Funktion getestet, bekommt Ihr für schlappe, einmalige nie dagewesene 10 $, evtl. günstiger wenn wir viele bestellen. :thumb:

Also greift zu. :lol:


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5826 Tagen | Erstellt: 21:01 am 11. Aug. 2004
SilverWing
aus Ludwigsburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.475 Volt


Wird das dann einfach am Board angeschlossen oder muss man die Platine auch wieder aufs Brett löten?:noidea:

Beiträge gesamt: 458 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 11:01 am 12. Aug. 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt



Zitat von SilverWing am 11:01 am Aug. 12, 2004
Wird das dann einfach am Board angeschlossen oder muss man die Platine auch wieder aufs Brett löten?:noidea:



Die Platine wird mit Doppelseitigen Klebeband aufs Board geklebt und dann mit 4 Kabels mit dem Board verbunden. Wenn du ein bisschen Löten kannst ist das echt kein Problem!

Greetz LR


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6190 Tagen | Erstellt: 11:05 am 12. Aug. 2004
SilverWing
aus Ludwigsburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.475 Volt


Ok, ich werd heute mal mein neues Max3 einbauen und damit dann versuchen meinen 2,4 M0 ein bischen zu quälen.:thumb: Mal schauen wie die OCZ PC3700 Gold Rev1 auf dem Board laufen.

Beiträge gesamt: 458 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 11:32 am 12. Aug. 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Hi,

ist wirklich relativ einfach die vier Kabel einzulöten, vorher muß man nur noch, je nach Board Rev., einen oder zwei Widerstände auslöten. Es gibt auch eine Anleitung hier: Einbauanleitung

Viel Erfolg mit Deinem M0.

Gruß

Aronier


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5826 Tagen | Erstellt: 15:50 am 12. Aug. 2004