» Willkommen auf Intel Overclocking «

Blade007
aus Tangermünde
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3903 MHz
49°C mit 1.63 Volt


Moin!

Habe seit heute nen P4 3.0c,der bei Standard V-Core(1.55V,real unter Last 1.52V) im Moment PrimeStable(rennt seit ner halben h und zwar 2*gleichzeitig,einmal auf jeder CPU)3.45Ghz macht.
Gekühlt wird er von ner AC-Wakü(Cuplex Evo+Airplex Evo240)

Allerdings macht er die 3.55Ghz net mal bei 1.62V stabil und die 3.6Ghz net mal bei 1.68V!Prime kackt entweder sofort ab oder der PC stürzt gleich ganz ab...

Ich frage mich nun ob das an meinem NT liegen könnte(habe nen Levicom Blackline 450W),weil bei 3.45Ghz@1.55V hat es unter Last noch 11.7-11.8V auf der +12V Leitung,bei 3.6Ghz sind es auf selbiger nurnoch ca 11.6V...
RAMs laufen zwar sync. zum FSB,aber sind ja schließlich auch Geil Ultra PC533er(2*256MB als 512MB DC-Kit),die selbst aufm IC7 mit 2.8V noch FSB265 mit Cl3/4/4/8 machen.
Was anderes als das NT fällt mir als Fehlerquelle net mehr ein,was meint ihr dazu?


Gruß Blade007
Mein Baby @Nethands

Beiträge gesamt: 334 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6017 Tagen | Erstellt: 17:26 am 3. April 2004
nils^
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


Jo ganz einfach Prozessor am Ende...
Und 11.6 unter Last sind im Rahmen. Meins hat auch 11.4 unter Last und außerdem der Mainboard Anzeige darf man nicht glauben.

mfg ;)

(Geändert von nils^ um 20:34 am April 3, 2004)

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5987 Tagen | Erstellt: 20:33 am 3. April 2004
Blade007
aus Tangermünde
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3903 MHz
49°C mit 1.63 Volt


Nee,dass der Prozzi am Ende ist glaube ich nicht,denn erstens geht er laut Vorbesitzer auf 3.6Ghz bei 1.64V und Lukü und außerdem hat mein 2.8c auch ungefähr an derselben Stelle(bei 3.5Ghz) schlapp gemacht.
Ich kann mir einfach net vorstellen,dass beide Prozis an der gleichen Stelle am Ende sein sollen...


Gruß Blade007
Mein Baby @Nethands

Beiträge gesamt: 334 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6017 Tagen | Erstellt: 11:07 am 4. April 2004
Cyborg
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7 Extreme
4000 MHz @ 5100 MHz
62°C


Wie wärs dass Dein Mainboard instabil wird?
Gab schon genug Threads dazu dass dann auf einmal Spannungen einbrechen weil die Spannungswandler einbrechen bzw. zu heiß werden...


~~~~~~~~~~~~~~~~~~
CYA in the GHz-Heaven[/URL]
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Beiträge gesamt: 1259 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6730 Tagen | Erstellt: 11:55 am 4. April 2004
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


@Blade007

klemm doch einfach mal alle überflüssigen Verbraucher wie CD-ROM, DVD, Brenner usw ab und guck mal wie die Spannung dann ist und ob du dann weiter ocen kannst. Sollte das was bringen kannste dir ein anderes NT kaufen.

cya


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6185 Tagen | Erstellt: 14:55 am 4. April 2004
thebigboss88
offline



VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Chipsatz gut genug gekühlt?

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5756 Tagen | Erstellt: 16:13 am 4. April 2004
Blade007
aus Tangermünde
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3903 MHz
49°C mit 1.63 Volt


@Lord Rayden

Hmm,kann ich ma versuchen

@thebigboss88

Hmm,also im Moment sitzt da noch der original-Kühler druff(aktiv-Lüfter)aber ich kann da auch noch Wakü raufsetzen.Nur ob das großartig was bringt?

ÄDIT: Mit abklemmen von unwichtigen Sachen hats net geklappt...
         Außerdem hab ich mal mit Standard-Takt getestet und selbst da bricht die +12V Leitung auf 11.73V ein unter Last und selbst im IDLE hab ich höchstens 11.98V!

(Geändert von Blade007 um 15:10 am April 5, 2004)


Gruß Blade007
Mein Baby @Nethands

Beiträge gesamt: 334 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6017 Tagen | Erstellt: 12:15 am 5. April 2004
nils^
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


Ist doch völlig im normalen Bereich die Spannung..

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5987 Tagen | Erstellt: 15:55 am 5. April 2004
aronier
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3538 MHz
46°C mit 1.725 Volt


Hi,

hab auch nen 3,0c @256 FSB mit 1,7 Vcore Abit IC7 und ein 350W Enermax Netzteil.

Denke Deine CPU ist am Ende, aber probieren geht über studieren. Hol Dir doch ein Netzteil, wenn`s nix bringt gibst Du es zurück.

Gruß

Aronier


Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!!!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5821 Tagen | Erstellt: 19:32 am 5. April 2004
cyx800
aus Südsauerland
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3000 MHz
40°C mit 1.45 Volt


hi Blade007

also die werte vom NT sind völlig ok die haben normal ne toleranz von 5%,  ich würd eher sagen das dein ic7 sich mit den Geils net verträgt, würde sogar darauf wetten. hab nämlich selbes problen gehabt  und zwar hab nen 2,8@3,6  bei 1,65 auf nen ic7 und corsair vollig stabil am rennen gehabt. als die geils im ic7 drinne waren kam ich netmal bis 3,3@1,65V:noidea: stabil. ich würds verstmal mit anderen rams versuchen

gruß cyx

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5809 Tagen | Erstellt: 23:19 am 5. April 2004