» Willkommen auf Intel Overclocking «

mrburn
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3300 MHz
49°C mit 1.475 Volt


Hallo, ich bin neu hier!

Habe nur eine Frage:
Habe den P4 2,4 auf 3,3 übertaktet und folgende Temps:
CPU 35 Grad Normal
CPU 48 Grad Vollast
MB   33 Grad Normal
MB    43 Grad Vollast
CPU Kühler Zalman CNPS 7000a
1024 MB GEIL Golden Dragon Dual Channel RAM
MB Asus P4P800
System läuft superschnell und stabil
Sind die Temps OK kann ich das so lassen?

Danke für Antwort
mrburn


Computer helfen beim Lösen von Problemen, die man ohne sie nicht hätte.
Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 17:51 am 13. Jan. 2004
DerJoe
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !


Hey, das hört sich doch sehr gut an!

Ich habe ebenfalls das P4P800, den Zalman 7000cu und P4 2400 @ 3200 MHz. 3300 geht zwar auch, bei mir wegen dem RAM ("nur" DDR400) aber nur mit 3:2-Teiler. Und ich erreiche in etwa die gleichen Temp-Werte wie du, scheint also alles in Ordnung zu sein :ocinside:
Allenfalls Board-Temp könnte unter Last etwas niedriger sein, liegt wohl daran, dass die NB nur passiv gekühlt ist. Aber solange alles stabil läuft is doch okay denke ich - und 100% CPU-Last hat man ja eh selten.

Gruß
DerJoe ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5965 Tagen | Erstellt: 19:41 am 13. Jan. 2004
mrburn
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3300 MHz
49°C mit 1.475 Volt


Hallo, Joe

danke für die Antwort.
Ja das mag wohl sein daß die MB Temp an der NB Kühlung liegt
Ich kann die Temp allerdings noch ein kleinwenig senken, denn
ich habe ein XASER III Gehäuse mit 6 Lüftern.
Wenn ich die voll aufdrehe wird  es noch ca 3 Grad kühler, aber
dafür etwas lauter.


gruß mrburn


Computer helfen beim Lösen von Problemen, die man ohne sie nicht hätte.
Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 21:10 am 13. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Super Ergebnis erstmal. :thumb:
Ich würde Dir empfehlen auf die NB noch nen 40er oder 50er draufzumachen. Geht mit Kabelbindern oder einer Schnu sehr einfach.
Die wird bei hohem FSB sehr heiss.
Aber ansonsten TOP
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5996 Tagen | Erstellt: 23:34 am 13. Jan. 2004
mrburn
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3300 MHz
49°C mit 1.475 Volt


Danke, Murdock,
schön, das von einem "alten OC-Hasen" zu hören.

Mit dem NB Lüfter ist ein guter Tipp.
Ich hab ein XASER III  Gehäuse mit 6 Lüftern.
Ich muss ja dan den NB Lüfter auch noch an den Strom kriegen.
Ob das noch klappt?
Hab ein Enermax 460 Watt
Bei Prime bleibt die MB Temp bei 43 Grad stehen.

gruß
mrburn


Computer helfen beim Lösen von Problemen, die man ohne sie nicht hätte.
Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 23:51 am 13. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Die MB temp. wird zwar durch den Lüfter nicht beeinträchtig, aber die Lebensdauer des Boardes verlängert.
Die MB Temp wird bei den Spannungswandlern (sind die Kondesatoren und die 2 SPulen oberhalb des CPU Sockels))ausgelesen.
So ein Lüfter braucht ja gerade mal 1-2W, dass sollte locker noch drinn sein.
Gruß.

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5996 Tagen | Erstellt: 0:02 am 14. Jan. 2004
mrburn
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3300 MHz
49°C mit 1.475 Volt


Hallo, Murdock,

danke nochmal für die Info.
Ich hatte bei dem "an den Strom kriegen" an die Anschlußmöglichkeit
gedacht, weil bei mir ja schon einige Lüfter im Gehäuse werkeln.
Kann das ein ganz normaler Gehäuselüfter sein den ich dann
auf der Passivkühlung befestige?

gruß mrburn


Computer helfen beim Lösen von Problemen, die man ohne sie nicht hätte.
Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 11:01 am 14. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Ja da kannst du nehmen was du willst. Ein alter Gehäuselüfter  eignet sich da sehr gut, kannst aber auch eine Graklüfter nehmen, eben was du grad zur Hand hast.
Du musst ja nicht alle Lüfter am Xaser III in Betrieb nehmen, kannst ja den oberen, der die USB und Mic. Anschlüsse kühlt ausstecken, der ist meineserachtens sowie so berflüssig.
Hab grad mal nachgemessen. Einen 40er Lüfter kannst du mit schrauben am Kühlkörper befestigen, einen 50er oder größer eben anderweitig.
Da der Zalmann Kühler sehr groß ist, passt max. ein 50er Lüfter drauf.
Hab meinen oben mit Kabelbindern befestigt und unten lass ich ihn einfach auf der Graka anstehen.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5996 Tagen | Erstellt: 12:17 am 14. Jan. 2004
mrburn
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 3300 MHz
49°C mit 1.475 Volt


Hallo, Murdock,

danke nochmal für das prompte Posting.
Werde das denn mal so machen.
Von Dir kann man ja echt was lernen, hast wohl jede Menge
Erfahrung.
Übrigens Deine Sig find ich Top, aber wem sagst Du das,
meine können verdammt nochmal auch schwimmen.

In diesem Sinne bis demnächst mal wieder.


Gruß mrburn


Computer helfen beim Lösen von Problemen, die man ohne sie nicht hätte.
Wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 13:11 am 14. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


:lol:
Danke für das Lob, hört man gerne.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5996 Tagen | Erstellt: 7:19 am 15. Jan. 2004