» Willkommen auf Intel Overclocking «

Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


mir persönlich wäre eine spannugsschwankung von 0,12c (!!) zu mysteriös...

mit sicherheit ist durch den umtausch ein kleiner aufwand zu bewältigen was aber die hohe spannung rechtfertigen würde wenn durch den umtausch keine weiteren unkosten entstehen

wenn du das board aus dem laden gekauft hast lohnt sich der umtausch garantiert denn schwankungen dieser größenodnung sind eher selten

wenn dieses board allerdings per versand bestellt wurde kann es passieren das mehrere wochen ins land verstreichen eh der umtausch stattgefunden hat

ich frage mich ob dieser ermittelte wert den mittelwert der messungen oder nur die spannungsspitze darstellt !?

gruß -crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 0:07 am 16. Aug. 2003
3dfx
aus eastside cologne
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3060 MHz
65°C mit 1.35 Volt


also es ist die Spannungsspitze
ich bekomme also Spannungen von 1.5 - 1.632 angezeigt


f*ck nVidia, f*ck Matrox
ATi rules
RiP 3dfx

Beiträge gesamt: 76 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6059 Tagen | Erstellt: 1:08 am 16. Aug. 2003
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


als ich mein p4p800 samt 2,6c 1 tag ausfühlich für meine kommende wakü auf herz und nieren getestet hab sind mir schwankungen dieser art nicht aufgefallen...

mit älterem bios testete ich von 1,475c (bios) bis 1,55 in allen zwischenstufen wobei ich die selben tests mit dem aktuellen bios ab 1,525 bis 1,55 (bios) durchführte ... aus allen tests konnte man mehr oder weniger den selben spannungsabfall von 0,04 bis 0,06 festellen so hatte ich mit 1,525 (bios) rund 1,57v@idle und 1,525 bis 1,53 unter last   und bei 1,55 (bios) waren es zwischen 1,6 und 1,61@idle und 1,56 unter burn...

hatte also unterscheidleiche bios versionen und grundspannungen anliegen und trotzdem stets ähnliche abweichungen von 0,04 bis 0,06v

differenzen wie bei dir von 1.5v bis 1.632v sind schon etwas ungewöhnlich und eher selten...

ps: da viele behaupten das asus wohl mehr als 0,05v spannungsdifferenzen hab ich wohl ein glücksgriff gehabt (meiner meinung nach sollte 0,05 nach wie vor normal sein und eher alles was stark davon abweicht ungewöhnlich sein)

randinfo: netzteil ist ein enermax mit 350watt (real 389w)

gruß -crusader-

(Geändert von Crusader um 1:30 am Aug. 16, 2003)


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 1:29 am 16. Aug. 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


auf meinen p4p800 siehts jedenfalls so aus

1,6v im bios
1,63v idle bei mbm
1,5v  last bei mbm

nt = antec true control , vleicht sollte ich mal ein besseres holn :lol:


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6231 Tagen | Erstellt: 1:45 am 16. Aug. 2003
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


@S370 sNAKE
hat sich diese differenz erst im laufe der zeit eingepegelt oder war sie gleich von kauf an nach ersten tests vorhanden?

gruß -crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 1:54 am 16. Aug. 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


sie war von anfang an da

kommt mir aber nun so vor, als würde das board weniger als am anfang overvolten.
hatte vorher nämlich im bios 1,675v und im mbm overvolt bis 1,725v
nun nur noch bis 1,7v, dafür ist das board aber nun auch instabil geworden
erreiche keine 283fsb mehr :(


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6231 Tagen | Erstellt: 3:31 am 16. Aug. 2003
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


:moin:

hmm das ist natürlich weniger schön... ich selber hab bisher auch nur 1 tag getestet und werde auch erst in rund 1 - 2 wochen nachdem die wakü fertig ist testen können :\

ma gucken ob die spannung dann immer noch so gut wie am anfang ist

gruß -crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 9:12 am 16. Aug. 2003
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


zum vergleich das kleinste albatron bei primebelastung.
nt is 651er enermax.


(Geändert von plainvanilla um 12:21 am Aug. 16, 2003)

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6058 Tagen | Erstellt: 12:16 am 16. Aug. 2003
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


okay beim albatron ist das ähnlich wie beim asus (bei mir zumindest... nur das asus macht hat bei mir etwa 0,01v bis 0,015v mehr abweichung) ... beim albatron px845pe-v pro (845pe chipsatz) macht bei 2,4@2,7ghz @ 1,55v auch nur von 0,02 bis 0,04v differenz

hab ich im bios 1,55v so hab ich un windows unter mbm 1,58v bis 1,6v (je nach temperatur) und unter last fällt etwa von 0,02v bis 0,04v ab steigt dann aber im laufe der erwärmung der cpu wieder auf den idle wert an... nach mehreren stunden völliger auslastung wäre dann kurz danach ein idle wert von 1,60v bis 1,62v der sich dann nach einigen minuten während der abkühlung wieder auf etwa 1,58v einpegelt

gruß -crusader-

(Geändert von Crusader um 12:58 am Aug. 16, 2003)


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 12:55 am 16. Aug. 2003