» Willkommen auf Intel Overclocking «

Chrome
aus Hochdorf
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2666 MHz @ 2710 MHz
44°C mit 1.50 Volt


Hallo, ich kenn mich mit Overglocking und so noch nicht so gut aus, deshalb dachte ich mir, frage ich mal euch. Und zwar will ich meinen Pentium 4 mit 533MHz FBS übertakten. Im Moment läuft der mit 2660MHz. Nur leider unterstützt mein Mainboard das übertakten nicht(Glaube ich zumindest), ad die Einträge vom FSB und Multiplikator im Bios nicht anwählbar sind. Deshalb meine Frage, kennt ihr ein gutes Mainboard, dass meine CPU und meinen 333MHz DDR Ram unterstützt, und auch übertaktbar ist? Und wenn ihr vielleicht wisst wie hoch ich dann die CPU mit einer Wasserkühlung takten kann, wäre das perfekt :)

Gruß
Tobi

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5975 Tagen | Erstellt: 15:08 am 4. Aug. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


verwende boards mit nem intel 845PE chip von zb. abit oder asus, die unterstützen 166mhz ddr-ram.
hier sind einige tests:
www.hardwareluxx.de/pages/Testdatenbank/Mainboards_Intel/Intel_i845PE_Chipsatz/index.html

wenn du etwas neueres haben möchtest empfehle ich dir boards die mit den aktuellen 200mhz cpu's umgehen können, wie zb. intel 865i und 875i.
hier einige tests:
865i:
www.hardwareluxx.de/pages/Testdatenbank/Mainboards_Intel/Intel_i865_Chipsatz/index.html

875i:
www.hardwareluxx.de/pages/Testdatenbank/Mainboards_Intel/Intel_i875_Chipsatz/index.html

das mit der übertaktbarkeit ist echte glückssache. das zu schätzen ist nen schuss ins blaue!
und wenn ich mal so schiesse würde ich sagen zwischen 2.8ghz und 3.2ghz (schlecht bis sehr gut).


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 16:04 am 4. Aug. 2003
Hotspot
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4005 MHz
56°C mit 1.384 Volt


wenn es ein wenig mehr Geld kosten darf als ein PE, dann waere ein Mainboard mit dem Granite Bay(E7205)-Chipsatz auch was feines. Der Chipsatz unterstuetzt wie der 845PE DDR333 plus Dual-Channel Technik.

Mehr dazu unter:

http://www.hardwareluxx.de/pages/Testdatenbank/Mainboards_Intel/Intel_E7205__Granite_Bay_/index.html

Wie wasi schon gesagt hat ist jeder CPU anders................ich hatte mal einen 2,66er, der hat auf einem 845PE-Mainboard von Gigabyte 3,31 GHz bei 166 MHz FSB mit Luftkuehlung gemacht................leider ist der CPU beim Versuch, den Heatspreader zu entfernen kaputtgegangen :cry:

mfg

Hotspot

Beiträge gesamt: 527 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6153 Tagen | Erstellt: 12:55 am 6. Aug. 2003
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !


@ Hotspot:

schade... bloed gelaufen! naja, passiert jeden mal - schwamm drüber!!!

:lol: :lol: :lol:

greetz t.


Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6280 Tagen | Erstellt: 13:14 am 6. Aug. 2003
Hotspot
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4005 MHz
56°C mit 1.384 Volt


hab' ich mir auch gesagt...................war sowieso das erste Stueck Hardware, was ich beim/durch OCen zerschossen habe...................irgendwann ist immer das erste mal :biglol:

Ich hoffe mein Geld wird sich bald auf meinem Konte einfinden...................muss mir unbedingt das NF7 fuer mein neues AMD-Sys bestellen..................*sich wegduckt weil sich im Intelforum befindet* :)

Nochmal einen letzten Gedanken an seinen 2,66er verschwendet..................hach, waren die Zeiten schoen :lol:#

mfg

Hotspot

(Geändert von Hotspot um 2:03 am Aug. 10, 2003)

Beiträge gesamt: 527 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6153 Tagen | Erstellt: 2:03 am 10. Aug. 2003