» Willkommen auf Intel Overclocking «

Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


So unrecht hat der Test nicht.  Das beweist mal wieder, dass man den Umstieg zu diesem Zeitpunkt vergessen sollte, da ausser Mehrkosten nichts wirklich neues kommt.

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6420 Tagen | Erstellt: 8:50 am 29. April 2003
webforhunter
aus der Matrix ;)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4675 MHz
62°C mit 1.40 Volt


Laut www.tomshardware.de lohnt der Umstieg vom Granite Bay auf ein C800 Board nicht; hier der orginal Text:
Unsere Tests zeigen, dass der alte Intel 7205 Chipsatz mit einem neuen P4-Prozessor bei einem FSB-Takt von 200 MHz stabil zusammenarbeitet. Damit stellt sich die Frage, welche Vorteile der neue Highend-Chipsatz 875 gegenüber dem alten 7205 bringt.

Mehr noch: Bei den Benchmarkmessungen liegen beide Chipsätze ungefähr gleichauf, so dass die von Intel gepriesene PAT-Technologie für schnelleren Speichertransfer in Frage gestellt wird. In den Messungen haben wir als Beispiel das Abit IC7-G mit Intel 875 Chipsatz hinzugefügt, dass sogar eine schlechtere Leistung zeigt als die übertaktete Testplatine mit 7205 Baustein.

Unter dem Strich bleibt die Nachricht an alle Granite-Bay-Besitzer: Die Anschaffung einer neuen Platine ist nicht notwendig, da der alte Chipsatz alle Features des 875 unterstützt. Wer FSB800 benötigt, der erhöht einfach den Takt und setzt eine entsprechende CPU samt schnellem DDR400-Speicher ein. In jedem Fall bleibt die Northbridge kalt, so dass nicht einmal ein Lüfter notwendig wird.


Webforhunter aus der Matrix ;)

Beiträge gesamt: 1043 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6362 Tagen | Erstellt: 13:48 am 29. April 2003
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


so aber dann hast du gerade mal den Standard tackt erreicht der CPU! Und das Board ist schon fast am Limit.

Stelle mal FSB250 ein, dann ist der RAM bei DDR500 und es gibt keine Teiler!

und bei FSB250 - wenn es denn geht:
2,4C = 3,00 GHz !!!  (die CPU macht viel mehr!)
2,6C = 3,25 GHz !!   (die CPU könnte noch mehr!)
2,8C = 3,50 GHz ok
3,0C = 3,75 GHz ok
3,2C = 4,00 GHz ok

aber wenn es DDR550 oder DDR600 gibt und das Board das noch Schaft (ist ja eigentlich nur für FSB133) dann ist es Super für das OC.

aber wer testet das aus?

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 15:13 am April 29, 2003)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6442 Tagen | Erstellt: 15:02 am 29. April 2003
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


wir wer denn sonst :)


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6458 Tagen | Erstellt: 15:15 am 29. April 2003
boomer4711
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !



Zitat von Alletklar am 11:13 am April 26, 2003
ähm ich will ja nix sagen, aber z.B 270 x 3 / 2 = 406 und nicht 432

/noch was: damit ist die ganze Tabelle falsch.

(Geändert von Alletklar um 11:15 am April 26, 2003)



Bitte richtig rechnen:

270 x 2(!) : 5 x 4 = 432 !!!

Beiträge gesamt: 41 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 16:34 am 29. April 2003
Alletklar
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3508 MHz
45°C mit 1.6 Volt


@boomer: thx jetzt peil ich es... ;)


wassergekuehlt.de

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6227 Tagen | Erstellt: 17:38 am 29. April 2003