» Willkommen auf Intel Overclocking «

DocQ
aus Neuss
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1600 MHz @ 2349 MHz
32°C mit 1.34 Volt


Hi, da ich mich nur im Ocen von AMDs auskenne, die folgende Fragen:
1. was muss man anderes wichtiges beachten beim Ocen von P4s?
2. welcher P4 lässt sich am besten ocen (am besten im Preis/Leistungs Segment)? und wie hoch?
3. welches Mobo ist am besten, das man mit ddr-ram betreiben kann (möglichst hohe mögliche Speichertaktraten)?
will alles mit Wasser-Kühlung betreiben
Danke


--- Aopen Barebone XC Cube EY855
Pentium M 1,6Ghz@2,35Ghz 1GB MDT 160GB Spinpoint LG-DVD-RW WLAN
--- ASUS W1000 - Centrino-Notebook 1,6Ghz 1GB MDT 100GB Seagate

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6206 Tagen | Erstellt: 11:14 am 1. März 2003
DocQ
aus Neuss
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1600 MHz @ 2349 MHz
32°C mit 1.34 Volt


ich brauche nur einen p4, der ungefähr von der oc quali wie der 1700+ oder 2500+ ist, ich weiß nämlich nicht, ob ich mir AMD oder Intel demnächst holen soll. Bis jetzt tendiere ich zu AMD, also

ÜBERZEUGT MICH!!!! :snore:


--- Aopen Barebone XC Cube EY855
Pentium M 1,6Ghz@2,35Ghz 1GB MDT 160GB Spinpoint LG-DVD-RW WLAN
--- ASUS W1000 - Centrino-Notebook 1,6Ghz 1GB MDT 100GB Seagate

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6206 Tagen | Erstellt: 16:01 am 1. März 2003
Ilja
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 2464 MHz
46°C mit 1.70 Volt


Naja wennde soon Hyperteil 1700+ aus der 250 und 251 Produktionswoche hast dann brauchste dir keinen neuen zu holen, weil du den nämlich auf 2600+ oder so kriegst! aber wenn du Die nen P4 holen Willst, dann is der 2,26 bzw 2,4 net schlecht! die sind jetzt mittlerweile auch nicht mehr so unbezahlbar! Als Mobo kann ich dir echt keine so tolle auskunft geben! also bei meinem Gigabyte GA8HIXP ist ein maximaler FSB von 156 drin. Das ist von der ausstattung auch nicht schlecht! aber du wolltest ja ddr ram und diese board hat rd-ram. Aber es gibt auch gute ddr ram boards von gigabyte! einfach mal vorbeischauen unter www.Gigabyte.de


Einmal gerockt ist halb gerult!

Beiträge gesamt: 183 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6238 Tagen | Erstellt: 0:35 am 2. März 2003
oc freak
aus EBE
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3100 MHz
37°C mit 1.65 Volt


z.B. das Gigabyte 8INXP!! Ist meines wissen derzeit das schnellste Gigabyte board und am umfangreichsten ausgestattet.
Einziger nachteil: Kostenpunkt ist um die 250 T€uros

Beiträge gesamt: 156 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6156 Tagen | Erstellt: 9:28 am 2. März 2003
ufo
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


:moin:

ich würde dir den P4 mit Stepping C1 empfehlen, einfach an der Core Spannung von 1,525V zu erkennen.
Als MB das ASUS P4PE. Kostet nicht mehr so viel ~140€ und ist echt gut im Bios einzustellen. Getrennte Frequenz FSB zu AGP/PCI.

Mein B0 2,4'er geht jetzt absolut stabil bis 2970 MHz/FSB 165 mit WaKü und bei 1,7V. Mit Windows kann ich auch 3024 MHz arbeiten, doch kommt es dann hin und wieder zu Programmschließungen.
Und unter Last (3DMark/Seti) schmiert das System dann ab.

Die C1 sollen aber besser gehen

(Geändert von ufo um 10:45 am März 2, 2003)


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6205 Tagen | Erstellt: 10:43 am 2. März 2003
DocQ
aus Neuss
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1600 MHz @ 2349 MHz
32°C mit 1.34 Volt


Danke für die Antworten
Jetzt kann ich mir unter Intel Overclocking schon mehr vorstellen
:biglol:


--- Aopen Barebone XC Cube EY855
Pentium M 1,6Ghz@2,35Ghz 1GB MDT 160GB Spinpoint LG-DVD-RW WLAN
--- ASUS W1000 - Centrino-Notebook 1,6Ghz 1GB MDT 100GB Seagate

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6206 Tagen | Erstellt: 13:05 am 2. März 2003
ufo
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


:moin:

ich habe jetzt zu testzwecken einen 2,4 C1 drinn.
Ich habe schon komplette Panik, bin jetzt bei einem FSB von 175MHz also 3150 MHz :wow:

und er läuft immernoch stabil...ich trau mich gar nicht weiter, wo soll das hinführen, ich bin erst bei 1,575V Core :noidea:


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6205 Tagen | Erstellt: 23:14 am 2. März 2003
sp4ck
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hi all,


also wenn ich mir ein P4 kaufen will muss ich dann den Händler fragen ob er 1,525V hat?!?!Oder muss man selbst nachgucken??


Gruß

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6128 Tagen | Erstellt: 10:39 am 3. März 2003
ufo
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


:moin:

@sp4ck

jepp, das ist der einfachste Weg. Wenn er das nicht kann, ist es kein Fachhändler. Die Variante (Stepping) C1 hat immer 1,525V.
Nur der ältere B0 hat 1,5V, jedenfalls ist das so beim P4 2,4GHz


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6205 Tagen | Erstellt: 13:50 am 3. März 2003
DocQ
aus Neuss
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1600 MHz @ 2349 MHz
32°C mit 1.34 Volt


@ufo poste noch wie hoch du mit dem p4 kommst, würde mich interessieren :biglol:
und wie ändert man bei einem p4 eigentlich den multi, muss man wie bei xps malen oder unlocken oder geht das einfach per mobo


--- Aopen Barebone XC Cube EY855
Pentium M 1,6Ghz@2,35Ghz 1GB MDT 160GB Spinpoint LG-DVD-RW WLAN
--- ASUS W1000 - Centrino-Notebook 1,6Ghz 1GB MDT 100GB Seagate

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6206 Tagen | Erstellt: 14:07 am 3. März 2003