» Willkommen auf Intel Overclocking «

ymca4
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1000 MHz @ 1240 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Ich habe probleme meine alte G-Karte TNT2 mit 88,6Mhz clock auf BX board zu betreiben.
Ich will eine neue G4MX Karte zulegen ,habe jedoch bedenken ,daß diese auch mit 88,6Mhz clock läuft!
Hat jemand Erfahrung damit G4MX Karten und mir Hersteller empfehlen kann?
Existiert irgenwo eine 88,6Mhz AGP clock kompabilitätsliste der aktuellen Graphic karten ?
Ich habe vor  Wochen boxed Tcelli 1000A nach mod. an slotket ( drei PIN isolierung ) auf Abit BX6R2 zum laufen gebracht mit FSB124M.
Bei FSB133M stürtzt 3D-mark 2001 immer an der selbe stelle ab ,egal welche Vcore ich einstelle ( 1.45V-1.65V ) mit FSB124 läuft immer durch auch bei 1.45V,daher die Vermutung über die untauchlichkeit meiner TNT2 Karte bei 88,6Mhz Clock.
Ich bin Dankbar für jede Info´s

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6462 Tagen | Erstellt: 0:36 am 6. April 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


das ist auch immer ne glückssache, du kannst ned generell sagen das ne bestimmte graka den takt mitmacht. du kannst eine erwischen die es kann und dann wieder eine die kann es nicht. ich hatte z.B. das Glück eine GeForce2Pro zu erwischen die 100MHz AGP macht ohne zu mucken (und das sogar bei 2x, also 200MHz). ich hab deshalb auch im moment nicht vor mir ne bessere graka reinzustecken, da ich kein plan hab ob die neue den takt mitmacht...

--edit: ansonsten frag mal im graka oc forum nach, da können se dir bestimmt besser helfen als wir hier im intel oc forum...

(Geändert von Edgar Friendly um 1:08 am April 6, 2002)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6590 Tagen | Erstellt: 1:06 am 6. April 2002
SicKBoy74
aus Erfurt
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron II
566 MHz @ 1054 MHz
36°C mit 1.90 Volt


also ... ich habe auch vor mir mal einen tualatin zuzulegen und ihn mit 133 Mhz fsb zu heizen, aber dann ist auch mein agp @88mhz , ich hab mir auch schon ein paar gedanken gemacht wie ich zu so einer graka kömm. doch auf der anderen seite frage ich mich und dich und nat. auch alle anderen "warum ich einfach ne pci graka nehmen ??"
ich weis ja das die net ganz so schnell sind, aber damit biste wohl auch wie ich auf der sicheren seite !, denn der pci läuft laut abit bei 133 wieder auf 33mhz, und deine cpu schafft das ja locker !!

CIAo
SicK


der elektrische aal hat mich bei der gehirnbanane erwischt
amd tb 1000@1533
intel celeron II 566@1054

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 19:21 am 7. April 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Naja bei der Bandbreite die aktuelle Graka's haben ist pci um einiges zu schwach!!! Aber vielleicht findest du irgendwo ein bios das das unterstützt!! Oder du gibst dem AGP slot mehr spannung dann läuft  sie auch bei hohem fsb!!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 19:38 am 7. April 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


normal sind ja nur 3.3V am agp angelegt, aber beim bx133 sind es 3.5v default und das reicht ganz locker für meine graka, wenn ich noch weiter hochtakten könnte (diese hitze) dann würd ich noch bis 3.6v gehen... das hilft meistens...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6590 Tagen | Erstellt: 22:24 am 7. April 2002
SicKBoy74
aus Erfurt
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron II
566 MHz @ 1054 MHz
36°C mit 1.90 Volt


also es gibt def. kein hacked bios oder sooo !, weil der teiler 2/3 only für den agp ist und es gibbet da keinen anderen ! der pci teiler stellt sich automatsch ein, tja da hat abit wieder mal geschlammpt !
also mir würde wohl ne pci karte reichen ! bin eh net so der zogger für aktuelle games !

CIAo
SicK


der elektrische aal hat mich bei der gehirnbanane erwischt
amd tb 1000@1533
intel celeron II 566@1054

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 22:31 am 7. April 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


was heißt da bitte geschlampt? ich muß da abit doch sehr in schutz nehmen, denn der übeltäter ist nun mal der bx. der chipsatz ist von 1998 und damals hat noch keiner an 133 MHz FSB gedacht, somit hat er halt nur nen teiler von max 2/3... mehr kann der einfach nicht...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6590 Tagen | Erstellt: 22:34 am 7. April 2002
cpukiller
aus düsseldorf
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1866 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.80 Volt


dann holl dir eine matrox die macht das mit.meine geforce3 hatt 80mhz ohne probleme mit gemacht


Gebe nicht auf,sei du selbst,jeder Mensch,wird dich bewundern,wenn du es schaffst,du zubleiben.

Beiträge gesamt: 7410 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 23:22 am 7. April 2002
ymca4
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1000 MHz @ 1240 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Hallo,
Danke für die Rückmeldungen.
Eddi hat Recht ,Abit kann es nicht dafür ,daß BX nur 1:1 , 2:3 AGP Takt kann!
Ich bin sehr zufrieden mit mein fast 3 Jahre altes MB.
Spannung für AGP port kann ich an BX6R2 nicht Softmenü 2 nicht einstellen.Ich schätze die 3.3V von ATX wird direkt zum AGP Versorgung geführt. Es könnte auch sein ,daß ein Regler dazwischen geschleift wird, aberHardware mod. an Spannungsregler auf dem Mobo oder an der G- Karte ( hat meist ein schaltregler drauf ) ist mir zu riskan.
Ich habe nur zum Test zwerk an meiner Slotket mod. um zu sehen ,ob überhaupt Tcelli auf BX läuft. da ich ein slotket übrig habe.
Es gibst eine alte Liste (als pdf währscheinlich beiblatt zu BX133 )von G-Karte auf der Seite von Abit,worüber die Tauchlichkeit von G-Karte bei 88,6Mhz auf BX133 raid gesteste worden,allerdings leider nur bis Generation TNT2 Ultra.
Ich habe leider den Links nicht notiert

solong

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6462 Tagen | Erstellt: 23:35 am 7. April 2002
SicKBoy74
aus Erfurt
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron II
566 MHz @ 1054 MHz
36°C mit 1.90 Volt


ähm aber wozu dann den fsb von 133 MHz möglich machen und dann den agp teiler so hinzubasteln das er jede graka (damals) in die den sicheren tod schickt !???
beim be6II gehtz ja auch !

CIAo
SicK


der elektrische aal hat mich bei der gehirnbanane erwischt
amd tb 1000@1533
intel celeron II 566@1054

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 13:30 am 8. April 2002