» Willkommen auf Intel Overclocking «

phrase me
aus Halle
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron II
800 MHz @ 1109 MHz mit 1.90 Volt


Also, Problem ist folgendes:

Ich hatte bisher:

MSI Ms 6163 Pro (BX-Chipsatz)
Celeron 800@1069 MHz
Geforce 2 MX
2x Hynix SD-Ram PC 133 ECC
Win2k

Ich fahre seit ner Woche dieses System:

ECS P4S5A/DX (SiS 645 DX/961-Chipsatz)
Celeron 2 GHz
Geforce 2 MX
2x Hynix SD-Ram PC 133 ECC

Alles schön und gut,bis auf folgendes:

Der L2-Cache wird weder von SiSoft Sandra, Dr.Hardware, Intel Processor Frequency ID Utility noch von sonstigen System- (bzw. CPU-) Analyse-Programmen erkannt. L2-Cache ist im BIOS aber "enabled"...!
Das neueste BIOS ist auch schon drauf.

Battlefield lief auf dem alten Proz absolut ruckelfrei, jetzt ist nicht mehr spielbar, andere 3D-Anwendungen laufen nicht mehr so gut wie auf dem alten Proz...

Hat jemand nen Tip für mich?:confused:

THX


Hence to fight and conquer in all your battles is not supreme excellence;
supreme excellence consists in breaking your enemy´s resistance without fighting.
(Sun Tzu)

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6305 Tagen | Erstellt: 21:34 am 25. Dez. 2002