» Willkommen auf Intel Overclocking «

Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Hallo Boardmitglieder,

ich möchte nä. Woche  für meine Freundin einen neuen P4 Rechner zusammenbauen und stehe nun vor einem Problem bei der Boardwahl. Gesucht wird ein Board, welch stabil laufen tut und eine Fix -Option mitanbieten tut.
Mein PC Anbieter um die Ecke bietet mitunter folgende Boards an:

P4 S8X FSB 533 Lan/sockel 478

Epox Ep8 K9A KT400

MSI MS845PE MAX 2-L Sockel 478

Elitegroup ECS P4VXASD2  Sockel 478

Für mich stellt sich natürlich die Frage ob diese genannten Boards überhaupt zum Einsatz mit DDR Ram geeignet wären und eine Fix Option im Bios enthalten.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, da ich im Moment da nicht ganz auf dem laufenen bin. Der Händler , wo ich die  Teile beziehen werde ist: www.mc-marketing.com.


Danke.



Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 10:03 am 9. Dez. 2002
Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Sorry fürs Doppelposting aber irgendwie spinnt meine MAC  Bude.

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 10:04 am 9. Dez. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Bei dem von dir verlinkten Händler ist eindeutig das Asus P4PE das beste Board (ganz unten). Einige hier im Forum haben es und sind damit absolut zufrieden, ich konnte meinen aktuellen P4 damit nochmals 100MHz höher übertakten als mit meinem jetzigen Epox 4PEA+.

Einen Fix hat das Board und läuft selbst mit sehr hohen RAM-Frequenzen noch stabil, ich hatte es mit DDR440 CL2 fastest Timings laufen.

Die SIS-Chipsatz Variante (P4S8X) kann ich dir nicht empfehlen, da du ja scheinbar übertakten möchtest. Das Epox EP8K9A ist übrigens ein AMD Board, da hast du dich wohl vertan.

Du kannst ruhig die günstigeste Variante von den drei angebotenen nehmen, es sei den du brauchst S-ATA oder RAID bzw. 1000er LAN, was ich mir nicht vorstellen kann. Es gibt jedenfalls keine Einschränkungen im Bios, lediglich die Ausstattung weicht ab.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 10:18 am 9. Dez. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von Masterp am 10:04 am Dez. 9, 2002
Sorry fürs Doppelposting aber irgendwie spinnt meine MAC  Bude.



Du kannst den anderen Beitrag mittels editieren Funktion löschen!


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 10:19 am 9. Dez. 2002
Madcatoo
aus Stuttgart
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2530 MHz @ 3211 MHz
47°C mit 1.675 Volt


Ich kann nur das Albatron PeV-Pro / Pro II
empfehlen...
Läuft stabil und einwandfrei zum Preis von 100 Öre (€)

Greetz Madcatoo


"Carpe noctem"
Mein PC bei Nethands
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Madcatoo

Beiträge gesamt: 482 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6252 Tagen | Erstellt: 12:44 am 9. Dez. 2002
KalteMilch
aus Hildesheim
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
44°C mit 1.775 Volt


@ madcatoo Komm mahl ins AMD ...


Epox 8K5A2*Geforce FX5600XT*2 256er Twinmos 400*

Beiträge gesamt: 1017 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6348 Tagen | Erstellt: 13:31 am 9. Dez. 2002
Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Hi Turrican,

danke für die Infos Du hast recht. Da ich selbst das Abit TH7 II Board besitze, würde ich gern mein Mädel ein ähnliches Board verpassen, um für die Zukunft bei Bedarf etwas zu overclocken.  Zu den genannten Asus Board hätte ich zwecks Speicher nochmal eine Frage. Ich denke mal, dass dieses ein reines DDR Ram Board ist oder ? Welche Art von Ram verwende ich da am besten ? Es gibt da zig Sorten wie PC266,PC333 oder PC400.



Welch günstige P4 CPU wäre da gut einzusetzen ? Natürlich wieder alles vom selbigen Händler.

Besten Dank.

(Geändert von Masterp um 15:23 am Dez. 9, 2002)

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 14:57 am 9. Dez. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Ja ist nur DDR, Kombo Boards gibts nicht bei P4s.

Der RAM ist so eine Sache, kommt drauf an was du rausholen möchtest. Ich würde dir auf jeden Fall mindestens 333er empfehlen, der wird ja schon offiziell unterstützt.

Angenommen du kaufst dir die 2.4/533 CPU, welche ich dir übrigens am ehesten empfehlen würde, kommst du wahrscheinlich auf 160FSB. Nun kannst du folgendes machen:

160FSB synchron mit 1:1 Teiler was DDR320 am Speicher entspricht

oder besser:

160FSB asynchron mit 4:5 Teiler was schon schöne DDR400 auf dem Speicher bedeutet (da 160:4x5=200MHz).

Mit dem 3:4 Teiler hättest du sogar DDR426...

Das Board macht das auf jeden Fall mit, musst nur schauen, dass du entweder direkt Corsair Speicher dafür kaufst, oder eben wenigstens 333er!


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 10:26 am 10. Dez. 2002
Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Hi, Turrican,

danke für deine kompetenten Antworten. Nunja, das mit dem Ocen ist nicht allzu wichtig denn ich möchte später ja lediglich die Möglichkeit haben mittels Anhebung des FSB ein paar Mhz herauszuholen, damit mein Mädel nicht gleich aufrüsten muss.

Zwecks Board werde ich mich zu deinen Tipp zum Asus P4Pe entscheiden. Deine Ramwahl zum Corsair werde ich wohl wählen jedoch muss ich zwecks Kosten eher auf eine 1.8er oder 2Ghz zurückgreifen. Denke mal, dass dort dann nicht allzu viel herauszuholen ist oder ?


Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 10:56 am 10. Dez. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hmmm, kommt drauf an, einen 1.8er kriegst du schätzungsweise auf 2.5 würd ich ganz grob geschätzt sagen, es kann aber auch sein, dass du Glück hast und dein Händler C1 CPUs hat, die erkennt man an der Liste hier:



Musst nur auf den SLXXX Code auf der Verpackung achten.
Links stehen die alten B0 und rechts die besser übertaktbaren C1, wenn dein Händler solche da hat, melde dich bitte unbedingt wieder hier und teil uns mal mit was du herausholen konntest! Ich habe mal gehört, dass die 1.8er C1 ohne Probleme auf 2.7 laufen sollen.

Viel Glück!

:bigjump:

(Geändert von TurricanM3 um 11:33 am Dez. 10, 2002)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 11:32 am 10. Dez. 2002