» Willkommen auf Software «

MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


Hi,

ich habe hier ein Digitales Nachtsichtgerät, welches ein Video-Out hat. ich habe so ein Video-In - USB-Dongle Ding (KWORLD DVD-Maker USB 2.0) und kriege auch eine Verbindung zu meinem Netbook. Die Qualität ist auch super, aber wenn ich mit dem Programm was ich da habe (Debut Video Capture Software) aufnehmen will, ist die aufnahme immer sehr stockend. also fast wie im daumenkino und nicht die 29 Frames die ich habe, wenn es normal läuft.

Natürlich hat ein Netbook recht geringe Leistung, doch unter Win XP lief es mit der windows-eigenen software recht gut. doch nun ist Win 7 drauf und ich finde keine gescheite software mehr. was könnt ihr mir da empfehlen? und welchen Codec soll ich nehmen? MPEG2??

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5685 Tagen | Erstellt: 9:33 am 9. Mai 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Windows 7 ist natürlich sehr viel speicherhungriger und festplattenlastiger als XP. Insofern war der Wechsel des Betriebssystems bei einer Konfiguration, die als Minimum für Echtzeit-Aufnahme anzusehen ist, nicht gerade die beste Entscheidung...
Versuch zunächst, alle unnötigen Hintergrunddienste sowie Security abzuschalten.
Hast Du das dem Stick beilgelegte PowerProducer versucht?
MPEG2 ist qualitativ zwar gut, aber eigentlich zu mächtig. Versuch MPEG4, wenn es unterstützt wird.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6765 Tagen | Erstellt: 9:53 am 9. Mai 2010