» Willkommen auf Software «

spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


beim dvd dekodieren/enkodieren lastet dvdshrink (dvd gehört mir und ist nicht kopiergeschützt) den x2 nur mit ca 30% auf beiden cores aus.

kann das daran liegen, dass das dvd rom die daten nicht schnell genug liefert?

oder ist das prog müll?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6375 Tagen | Erstellt: 22:22 am 8. Sep. 2007
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


mit ziemlicher Sicherheit is da was anderes der Flaschenhals. Meine mich erinnern zu können das DVDShrink bei mir auch nur relativ wenig CPU-Power gezogen hat, is allerdings schon ne Weile her das ich es das letzte mal gebraucht habe!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7146 Tagen | Erstellt: 0:16 am 9. Sep. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von spraadhans um 22:22 am Sep. 8, 2007

kann das daran liegen, dass das dvd rom die daten nicht schnell genug liefert?



Gehe sehr davon aus.
Wie lange braucht er denn bei Dir für eine bestimmte Datenmenge?
Selbst wenn mit max. Geschwindigkeit gelesen werden könnte (keinerlei Fehlerkorrektur notwendig, volle Bandbreite des Laufwerks ausgenutz, was bei 16x ca. 21,6MB/sec bedeutet), dauert alleine das Lesen der Daten schon >6min. In der Praxis dürfte der Wert fast doppelt so hoch sein...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6766 Tagen | Erstellt: 1:41 am 9. Sep. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


jo kommt hin, fürs komplette 'umkodieren' braucht er so um die 10-15 minuten.

hab aber das gefühl, dass es trotzdem schneller ist also vorher mit singlecore a64


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6375 Tagen | Erstellt: 10:00 am 9. Sep. 2007
jwxs
aus Köln
offline


OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2610 MHz
40°C mit 1.55 Volt


Hallo Spraadhans,

nutze das Programm schon seit Jahren, die Werte sind realistisch. Ich fand das eher recht gut, das man rippen konnte, aber trotzdem Office war wegen der recht geringen Prozessorauslastung immer drin. (Word,Internet) Bei der von mir benutzten Version kannst du das einstellen. Sind dann 2-3 min. weniger, dafür geht dann am Rechner nix mehr.
Auf meinem Dualcore hab ich es nie benutzt, der ist für wichtigere Sachen da :)

MfG
JWXS

Beiträge gesamt: 507 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5496 Tagen | Erstellt: 10:17 am 9. Sep. 2007
d2fan
aus bonn
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


also ich benutze shrink sehr häufig und mag das prog sehr gern! kleiner tipp um das ganze zu beschleunigen: dvd einfach vorher mit decrypter oder anydvd oder weißnich was auf platte ziehen und dann hast du VOLLE CPU GESCHWINDIGKEIT! shrink ist standardmäßig auf niedrige priorität gestellt, deswegen der gute office betrieb und das gute multitasking.
in vista nutzt shrink bei mir auch beide kerne zu 100% wenn ich dabei nichst anderes mache! eine dvd die unter xp mit meinem alten XP (LOL ^^) mehr als 30min gebraucht hätte ging so in weniger als 7 minuten fertig... traumhaft! ^^

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6373 Tagen | Erstellt: 15:21 am 9. Sep. 2007
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Hey, mein Vorredner hat vollkommen recht.
Das Umcodieren mit eingelegter DVD ist langsamer, weil das DVD-Laufwerk
die Daten nicht so schnell liefern kann, wie der Prozessor sie berechnen
könnte. Das Laufwerk rattert volle Pulle, aber die CPU langweilt sich und
gähnt bei 30%.

Was ich mache: ich lese die DVDs erst ohne Komprimierung auf
die Platte. Geht super schnell. Können auch 5 oder mehr Scheiben sein.
Und wenn man dann Zeit hat, kann man mit Shrink die Dateien
auf der Platte komprimieren. Und das macht dann Spaß,
weil die CPU dann richtig auf 2 x 100% geht, und schon ein E2140
einen Film innerhalb von 8 Minuten runterrechnen kann, bei höchster
Qualitätsstufe, versteht sich.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7350 Tagen | Erstellt: 10:54 am 19. Sep. 2007
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


@Topic: Falls du zwei DVD-Laufwerke hast, also z.B. ein Rom und einen
Brenner, kannst du auch zwei Instanzen von Shrink starten. Das geht.
Also ins Laufwerk eine DVD legen und encodieren, und in den Brenner
eine zweite DVD legen und encodieren.

Somit käme deine CPU auf 60~70%.
Beide Laufwerke zusammen kommen in der Praxis eh nie an die
Grenzen von U-DMA/133 oder S-ATA 133 heran. Nur so als Tipp.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7350 Tagen | Erstellt: 11:00 am 19. Sep. 2007
DEADTHC
aus Wernberg
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i5


Ist bei mir das gleiche. Habe meistens nur 50% Auslatung, also eine Core Komplett ...

Hatte mal ein DVD9-Image auf HDD gezogen und gemountet, da hat er dann volle Auslastung.

Beiträge gesamt: 10047 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7369 Tagen | Erstellt: 10:32 am 21. Sep. 2007
MrNico
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.312 Volt


Aber wenn ich zuerst ein Image wenn auch unkomprimiert ziehe um das dann zu rippen.....

Da verstehe ich nicht ob das nun toll ist das die CPU zu ~ 100% genutzt wird. Weil so viel schneller ist das ganze nun nicht und mehr Aufwand hat man auch noch.   :noidea:


Intel Core 2 Duo E8200 @ 4000 MHz @ 1,312 V | 8 GB G.Skill DDR1000 | Gigabyte P35 DS4 | Zotac 8800GT AMP!  | Enermax Liberty 500 | LWs & HDs by Samsung | LianLi PC7-SE       Core i7 @ ITX coming soon

Beiträge gesamt: 2240 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 15:37 am 23. Sep. 2007