» Willkommen auf Software «

insider99
aus dem untergrund
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.60 Volt


hi
worann kann es liegen wenn mein System schon ins Stocken kommt, wenn ich 2 oder 3 Anwendungen z.b I-net Explorer; Quicktime oder Winmediaplayer gleichzeitig laufen hab?

System:
amd athlon xp 2500+
512mb ram
radeon 9600xt
2*80gig samsung s-ata platten im raid0
win xp home sp2

EDIT: könnte es an einem defekten Ram liegen? wenn ja gibt es ein programm mit dem ich den Arbeitsspeicher testen kann oder extrem stressen kann?

bin für jeden Tipp dankbar

(Geändert von insider99 um 18:10 am Feb. 12, 2007)


(Geändert von insider99 um 19:59 am Feb. 12, 2007)


Werbefläche zu Vermieten

Beiträge gesamt: 1747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6796 Tagen | Erstellt: 18:05 am 12. Feb. 2007
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


kauf Dir mal nen zweiten 512Mb Riegel dazu dann klappts auch ohne zu stocken, 512 ist schon mal Voraussetzung für Win XP und dann noch Quicktime und .... dann ist der Speicher ausgereizt


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6532 Tagen | Erstellt: 18:27 am 12. Feb. 2007
insider99
aus dem untergrund
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.60 Volt


also speicher hab ich getestet mit Memtest86. keine fehler gefunden.
hm ne sonst lief das sys ja auch immer rund und im task manager wir ja auch freier speicer angezeigt. gibts n tool, das den verluaf im ram aufzeichnet, bzw den freien speicher anzeigt?
kann mir nicht vorstellen das es an zu wenig speicher liegt, auch wenn mein ram nicht der schnellste ist. 133Mhz DDR 266 CAS 2-3-3-6/ singl chanl 64 bit


(Geändert von insider99 um 20:04 am Feb. 12, 2007)


Werbefläche zu Vermieten

Beiträge gesamt: 1747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6796 Tagen | Erstellt: 20:01 am 12. Feb. 2007
TheOne
aus Selm
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Oh doch.. das kann ich mir aber nur zu gut vorstellen ;) Denn schon allein Windows XP hat als Empfehlung 512 MB-RAM. Und die 133 Mhz deines RAMs machen das nochmal ein wenig schwieriger als es aussieht.

Die Empfehlung von cheech2711 war auf jeden Fall schonmal in die richtige Richtung. Ansonsten guck mal das du vernünftig defragmentierst (machen eh nur die wenigsten), obwohl ich nicht weiß ob das am Ende soviel bringt.

Mehr RAM wäre hier eindeutig die bessere Wahl ;) ^^


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6742 Tagen | Erstellt: 20:15 am 12. Feb. 2007
insider99
aus dem untergrund
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.60 Volt


o.k. dann gleich n 1gig riegel und die alten 256er raus


Werbefläche zu Vermieten

Beiträge gesamt: 1747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6796 Tagen | Erstellt: 20:22 am 12. Feb. 2007
TheOne
aus Selm
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Wäre eine Überlegung wert :lol: ;)


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6742 Tagen | Erstellt: 21:31 am 12. Feb. 2007
SPYcorp
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Warum? Wenn er noch Bänka frei hat, hat reichts es doch nen weiteren 512 einzustecken.
Sonst hat er 2 Riegel, welche er schlecht los wird und muß nen teureren kaufen.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6168 Tagen | Erstellt: 23:18 am 12. Feb. 2007
TheOne
aus Selm
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Ich bin jetzt nur von der Tatsache ausgegangen das er mehr RAM da reinstecken soll :lol: ^^


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6742 Tagen | Erstellt: 8:52 am 13. Feb. 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz @ 4400 MHz
41°C


defragmentier mal und leere den Papierkorb und Temp und alles!
Lass mal n Viren Prog laufen!


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13267 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6774 Tagen | Erstellt: 14:00 am 13. Feb. 2007
insider99
aus dem untergrund
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.60 Volt


also defragnebtieren tu ich öfter mal. ca einmal in der woche. viren programm auch jede woche und temp daten ect. lösch ich auch ab und an. daran kann es eigentlch nicht liegen. hm also mit dem tool cpu stability test hab ich jetzt auch keine abstürze ect. gehabt. wenigstens läuft des sys stabil, wenn auch langsam ab und zu.
hm dann werd ich wohl nen neuen speicher kaufen


Werbefläche zu Vermieten

Beiträge gesamt: 1747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6796 Tagen | Erstellt: 17:35 am 13. Feb. 2007