» Willkommen auf Elektronik «

Filfnar
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Hallo,

ich wollte mir vielleicht den USB Ultra IR-Empfänger v2.0 kaufen und wollte fragen ob mein Mainboard(ASUS p5nt ws) die Spannung auf die USB-Slots hält wenn der PC aus ist, da das ganze ja sonst nur umständlich funktioniert.


Viele Grüße

Filf

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2010 | Dabei seit: 4225 Tagen | Erstellt: 14:13 am 28. Juni 2010
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Bei neueren Boards ist die +5VSB Versorgungsspannung des ausgeschalteten PCs im BIOS oder per Jumper einstellbar.
Allerdings sehe ich in deinem Handbuch leider keinen Jumper oder Option zur Einstellung der USB Spannungsversorgung.

Du kannst aber mal ausprobieren, ob eine USB Mouse oder USB Tastatur beim ausgeschalteten PC weiterhin an bleibt, wenn du im BIOS "Power Up By PS/2 Mouse/Keyboard" aktivierst.
Vielleicht findest du mit einem BIOS Update aber noch mehr Optionen.
Schau zudem auch nochmal auf dein Board, ob dort ein +5VSB Jumper zu sehen ist, der nicht im Handbuch aufgeführt ist.

Ansonsten gibt es aber natürlich auch noch ein paar andere einfache Möglichkeiten, wie z.B. einen aktiven USB Hub, etc. um den PC nicht nur mit der Fernbedienung Ausschalten zu können sondern auch mittels FB einzuschalten.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164893 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7571 Tagen | Erstellt: 15:38 am 28. Juni 2010
Filfnar
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Hallo,

Danke erstmal für die schnelle Antwort, nun stellst du mich jedoch vor ein Problem. . .ich habe keine Ahnung wie ein Jumper aussieht noch was es ist :) wenn ich mir diesen usb adapter kaufen würde, dann würde den ein bekannter von mir zusammenbauen.
Wie sieht dieser Jumper aus?

Nächstes Problem, wie mache ich ein BIOS-Update bzw. ist das Gefährlich?

Hoffe auf weitere Hilfe,

viele Grüße

Filf

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2010 | Dabei seit: 4225 Tagen | Erstellt: 15:44 am 28. Juni 2010
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Alle BIOS Einstellungen müssen auf jeden Fall nach einem BIOS Update durchgegangen werden und wenn ein BIOS Update nicht klappt, wird der PC evtl. nicht mehr starten.
Ich möchte dich ungern zu irgendwelchen Sachen bewegen, wenn du sie noch nicht gemacht hast und dir dabei zu unsicher bist.
Denn es hört sich so an, als ob du auch noch nicht im BIOS die Einstellungen durchgegangen bist.

Wenn dir das ohnehin ein Bekannter löten möchte, lass ihn doch am besten kurz die Einstellungen nachsehen und vornehmen bzw. ggf. noch ein BIOS Update machen.
Ansonsten lass deinen Bekannten kurz die Lötanleitung durchlesen, denn auf der Seite mit dem Schaltplan habe ich einige Möglichkeiten erklärt, wie man den PC mit der Fernbedienung einschalten kann.

Falls alle Stricke reissen, könnte man sich auch einfach einen USB Hub kaufen, der mit einem Netzteil betrieben wird.
Kostet ab ca. 5 Euro und liefert dann dauerhaft Strom über das Netzteil des aktiven USB Hubs.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164893 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7571 Tagen | Erstellt: 16:40 am 28. Juni 2010
Filfnar
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Ich möchte so ein BIOS update gerne machen und lernen :) will ja nicht dumm bleiben.
Mein bekannter kennt sich zwar mit Schaltplänen, Löten etc. aus, weil er Maschinen die Kaputt sind auf Fehler überprüft und repariert, aber die BIOS Sachen und die Sachen im PC kennt der glaub ich auch nicht so genau . . .
Kannst du mir erklären was ich beim BIOS-Update machen muss?
Bzw. wie sieht dieser Jumper aus^^?

Ich bin ja lernwillig, nur muss man es mir eben zeigen.

Viele Grüße

Filf

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2010 | Dabei seit: 4225 Tagen | Erstellt: 16:59 am 28. Juni 2010
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Hier auf der linken Seite im Bild kannst du z.B. sehen, wie ein Jumper aussieht, der bei JP2 ganz oben steckt:


Wie man ein BIOS Update durchführt, ist sehr ausführlich  hier im deutschen Handbuch von deinem Board beschrieben (Kapitel 4.1).

Hier sind die BIOS Updates zum Asus P5NT WS Board.

Dennoch ist es in meinen Augen wichtig, daß du dich erstmal ein wenig mit dem BIOS auseinandersetzt, bevor du es aktualisierst, denn du mußt es danach wieder einigermaßen ;) richtig einstellen.
Also am besten erst Handbuch durchschmökern und dann loslegen ;)
Ob und was du machst, bleibt aber natürlich dir überlassen und bei uns im Forum (am besten unter Hardware fragen) bekommst du auf jeden Fall Antworten auf deine Fragen zum BIOS.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164893 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7571 Tagen | Erstellt: 20:06 am 28. Juni 2010
Filfnar
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Juhu und huhu ^^

ich hab glaub ich das gefunden was ich gesucht habe. . ..ist es:

USB resume from S5 ?

S5 sollte doch eig. der Auszustand sein oder?

Wenn ja wäre es genial, weil dann wäre ein BIOS-Update nucht mehr nötig und das Risiko das ich mal wieder was kaputtmache sinkt.

Viele Grüße

Filf aka Julian

Edit:
Grad getestet, aktiviert, PC einmal ganz Strom weggenommen, wieder dran gemacht, ein Mausklick und er fuhr hoch *freu*
Damit sollten alle USB-Ports doch Spannung haben oder? ALso sollte das ganze funktionieren oder?

Ach ja und echt super Support hier im Forum, echt nett wie auch einem Anfänger alles erklärt wird.

(Geändert von Filfnar um 0:47 am Juni 29, 2010)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2010 | Dabei seit: 4225 Tagen | Erstellt: 0:38 am 29. Juni 2010
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Ja, genau sowas haben wir gesucht :thumb:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164893 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7571 Tagen | Erstellt: 7:53 am 29. Juni 2010
Filfnar
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Huhu,

dann würde das also klappen. . .ich hab eine andere Frage, ich bin auf euren IR empfänger gestoßen, weil ich einen Gesucht hab, mit dem das Iphone mit Adapter funktioniert, denn ich hab folgendes vor:
(Wollte keinen neues Thema eröffnen, deswegen schreib ich hier weiter, wenn das nicht ok ist, dann bitte verschieben)

Ich möchte mit einem IR-Adapter fürs Iphone alles in meinem Zimmer ansteuern können, Licht, Musik , PC, wenn es geht Rollos und Klimaanlage^^
Jetzt weiß ich aber nicht ob einer von den IR-Adaptern die ich im Internet gefunden hab das  RC-5 beherrschen. . .kann mir das einer von euch sagen bzw. mir erklären wie ich herausfinden kann ob ein Adapter das beherrscht?

Hier sind alle die ich gefunden hab:
http://www.powera.com/iphone/iphone.asp?section=0&prod=1

http://www.l5remote.com/

http://www.i-got-it.com/index.html

http://thinkflood.com/products/redeye-mini/what-is-redeye-mini/

http://www.newpotatotech.com/FLPR/flpr.html

Welchen haltet ihr für am besten bzw. am qualitativ hochwertigsten?

Hoffe ihr könnt mir auch damit  sotoll helfen,

viele Grüße

Filf

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2010 | Dabei seit: 4225 Tagen | Erstellt: 14:39 am 30. Juni 2010
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Da es ja nicht mehr direkt um den USB Ultra IR-Empfänger v2.0 geht, wäre ein neues Topic sicherlich sinnvoller gewesen.

Solange der Sender universell einsetzbar ist (und das sollte er ja sein, wenn man alles mögliche an IR Signalen damit aufzeichnen und senden kann) werden wahrscheinlich alle RC5 unterstützen.
Denn wie bei einer Universalfernbedienung werden entweder mittels Eingabe eines RC5 Gerätecodes oder mittels Aufnahme eines RC5 Codes die Signale wiedergegeben.
Falls der Sender keine Aufzeichnung eines Infrarotsignals unterstützt, oder wenn du Fragen hast, ob RC5 Codes integriert sind, sollte dir das der Hersteller aber flott und zuverlässig sagen können.
Schau am besten zu, daß bei der Software/Hardware vom Sender eine Aufnahmefunktion integriert ist, damit du einfach einen RC5 Code von einer anderen Universalfernbedienung in dem Sender abspeichern kannst.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164893 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7571 Tagen | Erstellt: 16:07 am 30. Juni 2010