» Willkommen auf Elektronik «

FufiStefan
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Duron
700 MHz @ 900 MHz
40°C mit 1.65 Volt


Ich wollt jetzt einen Lüfter einbauen den wollt ich an den Chassis FAN Steckplatz auf meinem DFI AK75-EC Rev. A anschliesen jetzt läuft der nich. An einem anderenSteckplatz für das Lüfterkabel jedoch geht er schon jetzt steht in der Anleitung, zu dem Chassis FAN Steckerplatz Pin 1: On/Off. Pin2: +12 V Pin3: Sense. Was heist jetzt das On/off bei den anderen Lüftersteckplätzen steht nämlich On oder Ground und bei denen läuft r eins a. Wie kann ich jetzt zwischen dem On/off wechseln oder was bedeutet dass???? Muss ich da noch irgendein Stromkabel an das Mb anstecken oder so???

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7083 Tagen | Erstellt: 15:46 am 27. März 2002
JamesButler
aus !
offline


OC God
20 Jahre dabei !


Lies mal Dein Handbuch :wink:

am ersten Chassis-Fan Anschluß ist die Funktion on/off, falls der Rechner in den Suspend Mode geschaltet wird, dann wird der Lüfter auch abgeschaltet.
am zweiten ist er immer an.

Beiträge gesamt: 3599 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7390 Tagen | Erstellt: 16:43 am 27. März 2002
FufiStefan
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Duron
700 MHz @ 900 MHz
40°C mit 1.65 Volt


und was gibts dann noch für nen grund das er da nicht gehen könnte is ja auch scheise oder. was kann ich da machen ich will nicht unbdingt den Stecker abschneiden und ihn an ein Kabel von Netzteil hängen!!!

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7083 Tagen | Erstellt: 21:18 am 27. März 2002
JamesButler
aus !
offline


OC God
20 Jahre dabei !


Guck mal ins BIOS, da sollte der Suspend Modus zu disablen sein.

Dann läuft auch der Lüfter!

Beiträge gesamt: 3599 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7390 Tagen | Erstellt: 22:04 am 27. März 2002
FufiStefan
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Duron
700 MHz @ 900 MHz
40°C mit 1.65 Volt


denn is scho die ganze zeit disabled und da läuft sich nix. noch ne idee???

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7083 Tagen | Erstellt: 10:04 am 28. März 2002
JamesButler
aus !
offline


OC God
20 Jahre dabei !


Hast was im Power Management gestellt? Was is mit ACPI?

Mehr fällt mir auch nicht ein, kenn das mobo auch nicht.
Kannstes net umtauschen?

Beiträge gesamt: 3599 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7390 Tagen | Erstellt: 11:43 am 28. März 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Hmmm

Wenn der Rechner mitten im Betieb ist dann sollte der Lüfter immer laufen egal wie die Einstellungen sind.

Kann es sein das an dem Anschluß schonmal ein Lüfter gehangen hat ?

Ich weiß ja nit ob das Board neu is oder Gebraucht.
Wenn letzteres dann besteht die Möglichkeit das der Vorbesitzer den anschluß gekillt hat indem er nen zu fetten Lüfter dranngehangen hat.

Oder anders: Wieviel Saft zieht der Lüfter den du da drannhängen wolltest ?

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7377 Tagen | Erstellt: 1:15 am 29. März 2002
FufiStefan
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Duron
700 MHz @ 900 MHz
40°C mit 1.65 Volt


Ich will nen 12V Lüfter dranhängen, dass dürfte aber doch eigentlich nicht das prob sein weil in der Bedienungsanleitung steht 12 V, Jetz hab ich aber mal durchgemessen und mein Gerät erkennt nur 8 V stimmt da mein Messgerät nicht oder wie kann so was sein! Was kann ich eigentlich im ACPi verstellen oder was muss da eingestellt sein???

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7083 Tagen | Erstellt: 10:42 am 29. März 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Die Spannung ist nur die Halbe Miete.

Was Passiert wenn du zuviele fette Verbraucher in die Steckdosen steckst und einschaltest ?

Richtig !
Die Sicherung fleigt raus.

Warum ne Sicherung ?
Weil die Kabel nicht unendlich Leistung bringen können.

Der Anschluß für den Lüfter ist schaltbar und damit ist auch die Leistung begrenzt.

Wenn dann ein Lüfter mit zu hoher Leistung dranngehangen wird dann schmort die Schaltstufe im Chipsatz durch und der Port ist erledigt.

Hier im Forum gibt es schon einige Leute die das geschafft haben.

Deswegen frage ich ob das Board schonmal in Betrieb oder gebraucht ist.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7377 Tagen | Erstellt: 23:21 am 29. März 2002
FufiStefan
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Duron
700 MHz @ 900 MHz
40°C mit 1.65 Volt


Ja was kann ich dann machen wenn das "die halbe mitte" ist, kann ich den nicht irgendwie reparieren, oder so??? oder irgendne Sicherung austauschen???

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7083 Tagen | Erstellt: 20:35 am 30. März 2002