» Willkommen auf Elektronik «

MaN
aus Freiamt
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1733 MHz @ 2230 MHz
38°C mit 1.725 Volt


hi,

die Frage hat eigentlich nichts mit pc zu tun. sondern mehr den bereich kfz.

Ich denke einige kennen das problem.

getuntes moped/mofa --> andauernd birnchen wechseln.

jetzt hätte ich die idee das man einfach ein 6 volt laderegler baut und vor die lichtanlage schaltet. da ja bei höherer drehzahl auch U steigt ist es nicht möglich einfach ein widerstand dazwischen zu schalten, da dann das licht bei niedriger drehzahl dann ja viel zu schwach wäre.

habt ihr ne bessere idee was man dagegen machen kann? hab auch schon 12 volt birnchen drinnen die hat aber ziemlich schwach geleuchtet.

ich denke es ist am einfachsten ein 6 volt laderegler zu benutzen.

hat dafür jemand ein schaltplan? hab auch schon ein bisschen gegooglet, was aber nichts gebracht hatte.


Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ne Schaufel..!!! ;-) mein onlineshop:
www.silent-shop.de.vu
wenn ihr mal was von innovatek cool-cases oder noiseblocker braucht, fragt mich!

Beiträge gesamt: 976 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6787 Tagen | Erstellt: 20:23 am 19. Aug. 2004