» Willkommen auf Elektronik «

jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


hi all

ich hab wiegesagt n 650W enermax (~4jahre alt)
die 12v und die 5v leitung sind schon gemodet
(5@5,4v , 12@12,6v)
ich such jetzt noch ne umlötanleitung für die 3,3v leitung da diese sich immer so bei ~3,2v rummtreibt (3,5v wären ~mein ziehl)
hab leider noch nix gefunden

danke im foraus

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 22:53 am 12. Dez. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


*schubs*
hat keiner die lösung parat ?


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 16:45 am 19. Dez. 2003
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


3,2Volt und dann umlöten wollen ich lach mich weg

5% Toleranz sind drinne ergo du kannst bis fast 3,14 runtergehen bevor irgendwelche geräte nicht mehr funktionieren

des weiteren würde ich das risiko nicht eingehen wollen vor allem weil ich bezweifel das du nen 650W Netzteil auslastest


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17758 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7375 Tagen | Erstellt: 18:25 am 19. Dez. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


aber ich hab nur ~3,2v würd aber gern 3,5v haben :thumb:

weis keiner wie das geht ?

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 23:16 am 19. Dez. 2003
Barry Burton
aus Würzburg
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4150 MHz


Greif von der 12V leitung ab, und pack das bei die 3,2V.
Nen Wiederstand davor und das lüppt.... :blubb: :thumb:


:lol:

Beiträge gesamt: 5904 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7117 Tagen | Erstellt: 23:59 am 19. Dez. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


obs sinnmacht oder nicht is auch egal :blubb:

nachdem ich das teil watrscheinlich noch "ewich" haben werde wollte ich´s hald moden (und will immer noch)

ach ja is n EG651P-V(E)

ich find einfach nix und selber kenn ich mich zuwhnig aus um das auf eigene faust zu probieren :(

:help:

m.f.g.   JVC

p.s.: is klar das ichs nicht auslaste , aber die alten enermax sind dafür bekannt das sie immer mit der spannung etwas nidrig sind (fon ausaus)  5=4,96v , 12=11,91v ...........

(Geändert von jvcc um 14:35 am Dez. 20, 2003)


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 0:38 am 20. Dez. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


*schubs*

kann mir den keiner helfen ?
hab auch schon mal nur 3,18v gehabt !!!
das is zu wehnig !!!
da muss doch was gehen :noidea:

:help:

m.f.g.  JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 22:32 am 24. Dez. 2003
naKruul
aus gebuffter Hund
offline



OC God
19 Jahre dabei !


mein gott nu heul ma nicht rum hier, ist ja schrecklich!

wenn das netzteil doch einwandfrei läuft und du keine probleme hast, warum willst du es dann ändern? lass die spannung doch niedrig sein, wenn es läuft, dann läufts

Beiträge gesamt: 9895 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7271 Tagen | Erstellt: 23:04 am 24. Dez. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


ich heule hier nicht rumm (denk ich zumindestens)
jep es läuft einwandfrei
obs sinn macht oder nicht is doch egal
irgendwie schaff ich das schon das diese beschissene 3,33v leitung an die 3,5v rann kommt :noidea:
ich dachte nur vieleicht kann mir wer n tipp geben

ich will und werds sicher noch machen
wenn wer n tipp hat auf was ich schauen soll wo ich messen soll
immer nur raus damitt :godlike:

leute die mich belehren und doch nix wissen brauch ich nicht unbedingt
ozen ist ja auch nicht immer sinnfoll
ich "oze" hald mein NT:thumb:

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 0:43 am 26. Dez. 2003
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Nakruul hat aber recht.

Rein Technisch läuft die Kiste und eine anhebung der Spannung bringt absolut garnix ausser mehr verlustleistung.
Dh. die Kiste verbrät noch ne Spur mehr Energie und du hast nichtmal was davon.

Man kann es nichtmal sehen.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7369 Tagen | Erstellt: 2:16 am 26. Dez. 2003