» Willkommen auf Luftkühler «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Cr0w am 22:03 am Jan. 25, 2005
Der Copper 2L ist nicht besser. Laut Datenblatt auf der Herstellerseite erreicht er die 0,48°C/W mit maximaler Drehzahl von 2800UPM und hat dabei 2 Sone. Damit kühlt er minimal besser bei deutlich schlechterer Lautstärke... ;)



Pfeif auf das Datenblatt. Der 2L hat einen besseren Anpressdruck und kühlt somit besser. Verbaue die Dinger täglich, da merkt man sowas schnell... ;)
Nicht ohne Grund ist er auch höher angeben (bis XP3400+ statt XP3200+).


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6723 Tagen | Erstellt: 0:07 am 26. Jan. 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Aber lauter ist er schon? 1 Sone >> 2 Sone :noidea:


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 6302 Tagen | Erstellt: 0:28 am 26. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Das kommt auf die CPU bzw. die Einstellung des dreistufigen Schalters beim 2L an. Bei mittlerer Position ist er bis zum XP3200+ und 1,2 Sone angegeben, auf kleinster Stufe immerhin bis XP2500+ bei 0,5 Sone.
Beim hier vorliegenden 1800+ sollte man also mit 0,5 Sone besser liegen als mit 1,0 Sone... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6723 Tagen | Erstellt: 0:42 am 26. Jan. 2005
JanNocke
aus der Dose
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.25 Volt


:moin:
Wie wäre es, wenn du den Kühlkörper behältst und dir nur nen 60mm auf 80mm Adapter kaufst und nen 80mm Lüfter drauf schnallst? Das ganze mit Speedfan regeln und du hast ne leise preiswerte Lösung.


Hier könnte ich eine sinnvolle Signatur hinschreiben

Beiträge gesamt: 456 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6791 Tagen | Erstellt: 13:47 am 27. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von JanNocke am 13:47 am Jan. 27, 2005
:moin:
Wie wäre es, wenn du den Kühlkörper behältst und dir nur nen 60mm auf 80mm Adapter kaufst und nen 80mm Lüfter drauf schnallst? Das ganze mit Speedfan regeln und du hast ne leise preiswerte Lösung.



So ein Adapter inkl. Lüfter ist teurer als ein AC-Kühler und trotzdem weniger effektiv. Ergo: Unsinn.   ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6723 Tagen | Erstellt: 13:57 am 27. Jan. 2005
tselektronik
aus Kaisersesch
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1610 MHz


Ja hab ich auch schon dran gedacht, nur dann bezahle ich mehr wie für den "neuen" artic cooler! Der genauso leise ist und auch otisch noch was daher macht


never tOUch a running system

http://www.ts-elektronik.de.ki

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6027 Tagen | Erstellt: 15:22 am 27. Jan. 2005
JanNocke
aus der Dose
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.25 Volt


:moin:
@Kammerjäger: Der Adapter ist nicht wirklich teuer und nen 80mm Lüfter hat wohl jeder. Gepaart mit speedfan (Freeware) als Lüftersteuerung ist das ganze ziemlich leise und billig. Habs selbst ausprobiert.  Ergo: gar nicht so unsinnig sondern :thumb:!  


Hier könnte ich eine sinnvolle Signatur hinschreiben

Beiträge gesamt: 456 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6791 Tagen | Erstellt: 10:26 am 29. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


AC CS 2L für 7,64 Euro

Wenn Du einen vernünftigen 60/80mm-Adapter haben willst und ihn auch noch entkoppelst (denn sonst vibriert das Teil), dazu dann einen Lüfter, der im Luftdurchsatz bei vergleichbarer Lautstärke dem AC nahe kommt, liegst Du eher drüber als drunter. Und außerdem baut der Kühler mit dem Adapter sehr hoch, was der Belüftung auch nicht gerade zuträglich ist (in manchen Gehäusen sogar unmöglich).

Hinzu kommt, daß er dann immer noch den alten Kühlkörper drunter hat, welcher mit dem AC wohl kaum vergleichbar sein wird.

Ergo: wenig praktikabel und auch nicht preiswerter (bei vergleichbarer Kühlleistung und Lautstärke!) ;)

(Geändert von kammerjaeger um 14:38 am Jan. 29, 2005)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6723 Tagen | Erstellt: 14:37 am 29. Jan. 2005
tselektronik
aus Kaisersesch
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1610 MHz


kammerjaeger hat recht! das ist wirklich die preiswertere und bessere Lösung


never tOUch a running system

http://www.ts-elektronik.de.ki

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6027 Tagen | Erstellt: 15:39 am 29. Jan. 2005
JanNocke
aus der Dose
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.25 Volt


Das mit dem hohen Aufbau stimmt. Mit Vibrationen hatte ich keine Probleme. Und was den Luftdurchsatz angeht: Dafür gibts Datenblätter zum vergleichen. Der Preis für den AC ist allerdings sensationell. Ich weiß nicht, was fürn Kühlkörper da noch drauf ist. Vielleicht ist er ja ganz brauchbar?. Die Lüftersteuerung(speedfan) würde ich aber auf alle Fälle installieren. Die macht die Kiste im unbelasteten Zustand schön leise. Man kann auch noch den Halt Befehl bei den Palos setzen, allerdings nicht bei allen Chipsätzen. Das macht die CPU noch mal ein ganzes Stück kälter.


Hier könnte ich eine sinnvolle Signatur hinschreiben

Beiträge gesamt: 456 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6791 Tagen | Erstellt: 13:42 am 30. Jan. 2005