» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

klodo
aus stolberg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2800 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Will jetzt endlich meine cpu richtig hochtreiben und mir dazu ein wakü holen
find mich hier aber nicht richtig zurecht und weiss nicht welche am besten wäre eine die ich extern betreiben könnte da in ein aerocool extreme engine 3t was ich mir auch holen will  wohl keine mehr reinpasst.

Kühlen will ich erstmal nur meinen x2 3800 der so schon auf 2,8 ghz stabil läuft dann aber seine 56 grad erreicht möchte ihn damit so hoch wie möglich kriegen .Ist vauch nicht so schlimm wenn se lauter ist soll jetzt nur nicht ein richtiger brummer werden für eine schnelle antwort würde ich mich sehr bedanken

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5510 Tagen | Erstellt: 18:38 am 5. Aug. 2006
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


Was verstehst du unter "einem richtigen Brummer"?!? Lautstärke?! Größe?!


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 1:16 am 6. Aug. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von klodo um 18:38 am Aug. 5, 2006
Will jetzt endlich meine cpu richtig hochtreiben und mir dazu ein wakü holen
find mich hier aber nicht richtig zurecht und weiss nicht welche am besten wäre eine die ich extern betreiben könnte da in ein aerocool extreme engine 3t was ich mir auch holen will  wohl keine mehr reinpasst.

Kühlen will ich erstmal nur meinen x2 3800 der so schon auf 2,8 ghz stabil läuft dann aber seine 56 grad erreicht möchte ihn damit so hoch wie möglich kriegen .Ist vauch nicht so schlimm wenn se lauter ist soll jetzt nur nicht ein richtiger brummer werden für eine schnelle antwort würde ich mich sehr bedanken



Ich versteh sowas nicht! Hunderte von Euros in eine WaKü stecken, nur um vielleicht 50-100MHz mehr als mit einer guten LuKü zu schaffen? :wall:

Hol Dir einen Scythe Mine oder Thermaltake Sonic Tower plus 120er Lüfter. In Deinem Gehäuse sollten beide ausreichend mit Frischluft versorgt sein, um die CPU schön kühl zu halten, und sehr nah an einer guten WaKü sein.... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 1:54 am 6. Aug. 2006
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


:thumb: Denn WaKü ist nicht takten, WaKü ist nicht prol, WaKü ist ne Lebenseinstellung! :banana:


(Geändert von AgentOrange996 um 10:49 am Aug. 6, 2006)


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 1:57 am 6. Aug. 2006
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,
erstmal muss ich Agent Orange zustimmen.
Eine Wasserkühlung ist kein Garant zum Übertakten.
Und "prollig" ist eine Wakü schon lange nicht mehr.
In Computer Kreisen gehört eine Wakü eigentlich schon zum täglichen Leben.
Klar meint man damit nicht den Media Markt Computer Standard User.
Aber auch der wird irgendwann ins Kollektiv aufgenommen..*g*

@Kammerjäger
Das ist ja gerade die Frage, wieviel er ausgeben will.
Man muss nicht hunderte von Euro's ausgeben um eine gute Wakü zu kaufen. Wenn man sowas vor hat dann sollte man eh sehen das man sowas gebraucht bekommt.
Hab hier z.B. noch eine fast komplette Wakü liegen.

Jedoch glaube ich auch nicht das mit der Wakü bei der CPU mehr als 100 MHz mehr drin sein werden.
Manche hatten Glück bei gutem Stepping 3000 Mhz zu erreichen.
Ausserdem muss der Rest auch gut gekühlt werden.
NB und Spannungswandler, sonst wird das mit dem Übertakten eh nichts.
Also überleg es dir klodo.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5856 Tagen | Erstellt: 8:47 am 6. Aug. 2006
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


naja ich muss sagen lukü hat auch seine vorteile wenn man viel ausprobiert oder rumbastelt....es ich einfachcher die cpu zu wächseln bzw graka mit lükü als mit wakü...und mb abnehmen geht bei mir net so leicht mit der wakü....aber ich benutze seit  5 jahren wakü...und würde dennoch nie wieder auf lukü zurück...von der leistung...vom aussehen....von der lautstärke...usw..


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6595 Tagen | Erstellt: 10:53 am 6. Aug. 2006
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


Es gibt zwar eXtrem günstige z.B. die Thermaltake Big Water SE oder so.... doch ACHTUNG!!! Wer die kauft hat erstens mal keine Ahnung von WaKüs weil 90l/h ist lächerlich (ich weis zwar net was meine HPPS+ schafft aber ich glaub das sind so 300-400) der lächerliche Mini-Radi, naja Leistung bringt die Keine jeder Luftkühler ist besser... es sei denn du befüllst sie komplett mit Flüssigmetal wie Quecksilber oder das Zeuch was es seit neuem gibt...

Aber ne ordentliche Wasserkühlung kost halt ein bischen was, und am besten stellt man die sich selber zusammen, da ich ein relativ kleines gehäuße hab sind 80% von der nebendran gebaut. Die Gemeinde der Wasserkühler wird zwar immer größer doch sollte man sich überlegen ob eine WaKü wirklich sinn macht (ich bin ein Silentfreak und more silent geht net) zumal viele denken das eine Wasserkühlung, wie Marauder sagt, es möglich macht schier unendlich zu übertakten erstens ja man bekommt die Wärme sehr gut und schnell weg, zweitens NEIN weil man immernoch die CPU beachten muss (Stepping usw), wenns du wirklich HardCoreOverclocking betreiben willst dann brauchste ein Chiller-System (also kein lässiges System, sonder eine Kompressor Kühlung aka Vapochill) aber die kosten eXtrem viel und lohnen in meinen Augen nicht wirklich.

Zwar kaufen sich immer mehr Leute Wasserkühlungen (Innovatek macht immer bessere Zahlen) ich würd aber sagen ein relativ großer Teil davon hat unzufrieden eine billige Thermaltake (Big Water SE :bonk: :blubb:) und ein anderer Teil (vorallem dieses TT-Teils hat eine weils einfach voll prolig auf LANs kommt) die meißten dieser Achgottwiegünstig-Wasserkühlungen kannste dir in die Figur schütten oder in die Tonnewerfen oder versuchen zu verbrennen... die andere hälfte sind Leute die aus Prinzip ne WaKü haben (so wie viele hier) weil es einfach gemütlich is, aber LAN und WaKü vertragen sich bei den Leistungsfähigen WaKüs net ganz, zumindest wenn sie z.T. extern verbaut sind wie meine....

Ich denke das hat gut Beleuchtet wieso eine WaKü nicht immer angebracht ist, wenn du aber dennoch auf Grund deiner Einstellung eine WaKü kaufen willst viel Spass, aber lass dir sagen "WAS GESCHEITES KOSTET WAS, DENN QUALITÄT HAT IHREN PREIS!!!" :banana:

Ich habe fertig...

(Geändert von AgentOrange996 um 11:15 am Aug. 6, 2006)


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 11:13 am 6. Aug. 2006
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


"WAS GESCHEITES KOSTET WASSER, DENN QUALITÄT HAT IHREN PREIS!!!"

Mal wieder absoluter Blödsinn. Mit nen bissl Geschick und 100€ im Gepäck bau ich dir ne Wasserkühlung mit CPU,NB und Graka-Kühler und die wird nicht schlechter sein als so ne 200-300€ teure Klamotte.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12951 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 11:16 am 6. Aug. 2006
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


Ich gehen nicht davon aus das jeder diese handwerklichen Fähigkeiten mitbringt, ich hab für sowas zwei linke hände... also mit do it you self..... würds bei mir wohl mehr kosten und mehr zeit in Anspruch nehmen....;) (falls du das mit Geschick meinst)

(Geändert von AgentOrange996 um 11:20 am Aug. 6, 2006)


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 11:19 am 6. Aug. 2006
BurnoutHerbert
aus Speyer
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1834 MHz @ 2204 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Ich als WaküUser muss dennoch zugeben,das eine Wakü zumindest für So 939 und AM2 nicht lohnt,da die Lukü heutzutage leiser ist als eine Wakü und kaum Leistungseinbußen gegenüber einer guten Wasserkühlung einfährt...also greif zum Scythe Mine ;)
mfG


Freund über HL:DM
diese kleine maschinenpistole ist doch voll schwach. da kann man gleich mit klopapier werfen

Beiträge gesamt: 1046 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6409 Tagen | Erstellt: 11:42 am 6. Aug. 2006