» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

OrkEater
aus Aurich
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
49°C mit 1.4 Volt


:moin:
Es ist bald so weit, ich brauche eine Wasserkühlung. ;)

Ich hab folgendes zusammengestellt. Wenn was fehlt / mit anderen Komponenten besser ist, sind vor- und Ratschläge sehr erwünscht ;)

Also:

Radiator:          >>> BlackLord 240

Pumpe:             >>> Eheim 1046  740 Pumpe - Vollkeramiklagerung

AGB:                 >>>  Tank-O-Matic plugon in schwarz (lang)

CPU-Kühler:     >>> 1A-HV2 mit 10x8x1 schraubanschlüssen

Schlauch:         >>> PUR-Schlauch 10x8x1, 3m

Sonstiges:       >>>  Fliessanzeiger FLow-O-Matic (rot)

Anschlüsse:     >>> 6x anschluss Gerade, 2x anschluss winkel      

Lüfter:             >>> 2x Revoltec Dark red 120mm

                                                       
:thumb:


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. - Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum. - Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Sys @ Nethands

Beiträge gesamt: 7598 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6034 Tagen | Erstellt: 23:02 am 2. Juli 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


1.) Nimm lieber den 11/8 PVC-Schlauch, is flexibler und trotzdem Knicksicher

2.) Der HV2 hat ausgedient und ist mit seinen 1/8" Anschlüssen nicht mehr zeitgemäß. Nimm leiber den 1A-SL2 oder NexXxos XP Rev. 2.

3.) Der Blacklord 240 ist ganz ok, nur braucht er aufgrund der 80mm Dicke auch nen ordentllichen Luftzug. Leistungsstärker und für leise Lüfter optimiert wäre z.B. der NexXxos Extreme III für 3x120mm (nur €49,- inkl. Silicon-Entkopplungen für Lüfter).

4.) Den AGB kannste Dir doch sparen und gleich ne Pumpstation bei 1A nehmen, da ist n sehr guten AGB mit Bodenplatte für die Pumpe schon dabei.

Hab mir übrigens gestern erst nach langem Überlegen und Lesen von Tests / Reviews ne High-End WaKü bestellt. Hier mal zum Vergleich:

- Laing DDC 12V Pro
- Cape AGB2 natur
- CPU NexXxos XP Rev. 2
- GraKa GP1X-NV40
- NexXxos Extreme III mit 3x120mm Revoltec DarkRed
- 3m PVC 8/10
- Schraubanschlüsse gerade 1/4" / 8mm
- Tec-Protec-Plus Kühlmedium (erforderlich wegen Schmierwirkung für die DDC)
- Lüftersteuerung Revoltec
- Revoltec BGA-Ram Kühlkörper
- Anschlußkabel usw. usw.

Die NB meines Sockel A wird erstmal passiv gekühlt, Luftstrom durch 5x80mm Revoltec DarkRed @7-10V im Gehäuse und aufm Mobo (mit Air-Ducts optimiert).
Wenn denn irgendwann n neues S939 System reif ist, kaufe ich nen NB-Kühler nach. Mit ganz viel Geld könnte man bei MIPS auch WaKü-Kühlkörper für RAM und MosFet dazulegen, aber das wäre real eXtreme :blubb:

Soden, HF mit Deiner WaKü, Cu Cr0w :thumb:


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 6346 Tagen | Erstellt: 8:00 am 3. Juli 2005
OrkEater
aus Aurich
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
49°C mit 1.4 Volt


ALles klar, thx :thumb:


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. - Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum. - Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Sys @ Nethands

Beiträge gesamt: 7598 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6034 Tagen | Erstellt: 10:34 am 3. Juli 2005