» Willkommen auf AMD Overclocking «

imtb
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.55 Volt


Hallo alle zusammen,

Ich hatte die ganze Zeit vor mir ein Athlon XP-M 2600+ und ein entsprechendes Mainboard zu holen. Beim durchforsten des Athlon64 Thread ist mit aufgefallen, das die 64'er gar nicht mal so teuer sind und auch gut zum ocen sein sollen.

Athlon XP-M 2600+ System(S- A): ca. 180 € (CPU + Board)

Athlon 64 3000+ System (S- 754):  ca. 270 € (CPU + Board)
Die Preise entstanden beim vorbei fliegen von K&M und NordPc Shops.
Wäre cool, wenn jemand günstigere Angebote hat.
Arbeitsspeicher habe ich (512 DDR @266 Mhz). Hole mir später bessere.


Fragen:
1: Welches System ist besser, rein von der Performance und ocen ?
2: Bei den Athlon64 gibt es verschiedene Chipsätze(VIA KT800, Nforce3 250 GB). Welcher ist besser ?
3: Ich habe ein 3000+ mit Clawhammer und Newcastle gesehen. Welches ist besser zum ocen ?
4: Ich habe eine Aero Cool HT-101. Reicht Er für die beiden CPU's ? Auch fürs ocen ?
5: Habe gehöhrt, das die neuen CPU's viel Strom brauchen. Reicht mein 400 Watt NT. Habe eine 9800 Pro.
6: Der Newcastle hat 521 MB Chache, der Clawhammer 1 MB Chache. Wie groß ist der Performance unterschied ? Ist der groß genug, um den Clwahammer vorzuziehen ?
7: Sind die Cipsätze (KT800 und Nforce 3 250 GB) Dual Channel fähig ?
8: Später möchte ich mir besseren Speicher kaufen als den den ich jetzt haben( 2 x 256 DDR @266 Mhz). Welchen Speicher bräuchte ich (in falle eines 64'er Systems) zum guten ocen ?

Vielen Dank für Antworten im Voraus. Wäre wirklich sehr dankbar, da ich doch sehr verunsichert bin :)

......infos werden folgen.....


(Geändert von imtb um 17:30 am Juli 30, 2004)

Beiträge gesamt: 48 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4913 Tagen | Erstellt: 16:58 am 30. Juli 2004
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


1. Performancemässig is der A64 auf jeden Fall bessre
2. ich würd nForce3 250 GB nehmen
3. Newcastel wegen weniger Cache
4. reicht
5. reicht auch
6. versteh die Frage nicht ;)
7. der Sockel 754 is nicht Dualchannel fähig (wenn dann Sockel 939/940)
8. mind. DDR400

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5823 Tagen | Erstellt: 17:31 am 30. Juli 2004
imtb
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.55 Volt



Zitat von VoooDooo am 17:31 am Juli 30, 2004

3. Newcastel wegen weniger Cache


Besser, wegen wniger Cache ? Ist nicht mehr, besser ?



8. mind. DDR400



es gibt ja auch boards die unterstützen noch 333'er oder sogar noch 266'er

ps: Könnt Ihr mir ein gutes Sockel 754 Board empfählen ?
Blicke nicht mehr durch bei den ganzen Ausstattungen.
Das Board sollte
- normale ATA-166 Festplatten akzeptieren
- 266 Mhz Speicher (ist aber nicht sonderlich wichtig)
- im großen und ganzen brauche ich sogut wie kein zubehöhr, halt ein schnelles und stabieles Board.

-----------------------------------------------------------

2: Habe gelesen, das zum übertakten die A-Data PC4000(500Mhz) Rams gut geeignet sind. Die meisten Board unterstützen aber höchstens 400 Mhz. Geht das überhaupt zusammen ?

danke im voraus


(Geändert von imtb um 18:59 am Juli 30, 2004)

Beiträge gesamt: 48 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4913 Tagen | Erstellt: 18:04 am 30. Juli 2004
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt



Zitat von imtb am 18:04 am Juli 30, 2004

Besser, wegen wniger Cache ? Ist nicht mehr, besser ?

zum Übertakten is weniger besser!!!

es gibt ja auch boards die unterstützen noch 333'er oder sogar noch 266'er
das unterstützen alle Boards, aber DDR400 is halt Standard heutzutage!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5823 Tagen | Erstellt: 18:56 am 30. Juli 2004
imtb
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.55 Volt


jo danke dir vodoo,

denke mal ich hohl mir lieber ein Athlon64'er System.

Wäre über paar mehr an stimmen erfreut :)

Beiträge gesamt: 48 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4913 Tagen | Erstellt: 22:12 am 30. Juli 2004
Andy133
aus Plön
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2400 MHz mit 1.60 Volt


imich würde auch endlich mal interessieren welche Board zum ocen ?? also welches AGP/PCI Fix hat ! Dann kommt da ein A64 2800+ drauf und dann wird geoct !


Meine Gamerhardware könnt ihr im Profil nachlesen ^^

Beiträge gesamt: 782 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 23:00 am 30. Juli 2004
druesel
aus gelaugt
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.54 Volt


Ich finde Preis-Leistung stimmt derzeit noch nicht beim A64 im Vergleich zu einem 2600+ Mobile oder nen vernünftigen 2500+ .

Heute kam z.B. mein erster 2600+ M ( " nur" 107,- Öre bei Nord-PC ) an und ich bin mehr als begeistert.
2500 MHZ bei 1,625 V und bisher 2600 MHZ bei 1,719 V .
Letzteres habe ich aber erst 1 Stunde mit Pime95 gestestet , mal sehen was er über Nacht sagt . ;)
Das Teil läuft auf nem AN7 ( letzte Woche für 82,- geholt ) und mit nem Zalman 7000CU , den ich schon hatte , mit 52° C bei Prime ( 27° C Zimmertemperatur unterm Dach ;)  ;) . Mehr trau ich mich immo nich bei den Temperaturen und der Luftkühlung .

Also für 190,- ne CPU + BRETT ..... weniger als der A 64 für den ich mich auch noch interessiert hatte  ( meine Überlegungen gingen nämlich in die gleiche Richtung da sich mein 2.  XP 2500+ als ziemliche OC- Krücke herausstellte :lol: ) .
Die gesparten 100,- Afro könnte man ( hmm...nö , wird man !!  :thumb: ) mit in eine vernünftige Wakü investieren . Erst wenn dann irgendwann mal der Sockel 939 bezahlbar wird , gibt es bei mir was 64-Bit'iges :lol: . Alles andere wäre ( für mich ) immo nur rausgeschmissenes Geld für ein paar % oder Punkte in irgendwelchen Benches.

Aber seit wann ist ein OC'er schon für Vernunftsgründe zugänglich :blubb: :lol:

MfG


Win3000+@2700MHZ / MSI Neo2 Pl. / 2*512 A-Data 566 / 2*160 GB SATA Raid0
X800Pro Vivo @XT PE 540/590
01  03  05  Aq3  32M

Beiträge gesamt: 268 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 0:12 am 31. Juli 2004
imtb
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz mit 1.55 Volt



Zitat von druesel am 0:12 am Juli 31, 2004
Aber seit wann ist ein OC'er schon für Vernunftsgründe zugänglich :blubb: :lol:



Hehe du sagst es !!! :godlike: :thumb:


ps: @ Andy,

Ich seh gerade in deiner Signatur,das du "512 A-DATA DDR 500" hast. Dafür interessiere ich mich auch. Geht der "512 A-DATA DDR 500" überhaupt auf normalen 400'er Boards ? Was ist den genau der vorteil von den dingern ?

(Geändert von imtb um 1:18 am Juli 31, 2004)

Beiträge gesamt: 48 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4913 Tagen | Erstellt: 1:16 am 31. Juli 2004
Andy133
aus Plön
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2400 MHz mit 1.60 Volt


jo die laufen hab :thumb: laufen bei mir mit 235 FSB Mehr macht mein Mobo wohl nicht mit . Ich hab mir die auch gekauft weil die gut mir A64 gehen !


Meine Gamerhardware könnt ihr im Profil nachlesen ^^

Beiträge gesamt: 782 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 11:25 am 31. Juli 2004