» Willkommen auf AMD Overclocking «

micknane
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Hab momentan noch nen 1800+ (overclocked auf 1950Mhz - FSB 166 statt 133). Ich möchte jetzt aber nen neuen prozi haben, weil zu langsam für die neuesten games. Naja, jedenfalls suche ich jetzt nen prozessor für mein A7N8XE+ WE von Asus (also kein 64er).
Ich suche jetzt nach einer kostengünstigen Möglichkeit die Performance erheblich zu steigern (d.h. so bis 4000+).
Kennt jemand die PC-Games Hardware, die haben neulich aus dem 2600er Mobile einen 4000er gemacht. Das hat mich fasziniert, jedoch ist der mir momentan zu teuer. Kennt jemand günstigere Möglichkeiten bis sagen wir mal 100€.


Asus A7N8XE r2.0 WE, Athlon 1800+@2400+, Radeon 9600XT UE, 350W Coba NT, DVD+RW

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5731 Tagen | Erstellt: 13:39 am 8. Juni 2004
Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


also , am besten ist es du kaufst dir nen mobile barton !

also nen 2400+ , nen 2500+ oder nen 2600+ !

aber das modell mit 1,45v vcore bitte !
Ich würde empfeghlen noch was drauf zupacken und nen 2600+ zu kaufen , die lassen sich in der regel weiter takten  !

Das mit dem 4000+ is net schwer bei den mobile cpus , glaub mir :thumb:


ABer auf die Pc-Games Hardware würde ich mich net verlassen , den jede CPU lässt sich sowieso anders takten ;)

btw : warum steht links bei dir AMD Athlon 64 als CPU-Type ?

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5999 Tagen | Erstellt: 13:43 am 8. Juni 2004
B33BA
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


ein 1800+ @ 1950Mhz reicht locker um jedes Game zu zocken, da brauchst du nicht wirklich nen neuen Prozessor. Hol dir leiber ne anständige Graka oder mehr Ram, das bringt mehr also noch 300 oder 400Mhz.

@Falcon
welche Kühlung hast du in deinem XPC?

(Geändert von B33BA um 13:49 am Juni 8, 2004)


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6109 Tagen | Erstellt: 13:44 am 8. Juni 2004
micknane
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Zum XP-M 2600+ habe ich auch tendiert, der ist mir allerdings noch ein wenig zu teuer. Wie sieht es eigentlich mit den Overclockerfähigkeiten eines XP 3000+ (nicht mobile) aus? der ist ja ein wenig günstiger als der XP-M 2600+. Kann man den auch bis 4000+ hochtakten (d.h. er soll dabei auch noch so stabil laufen)?

und jetzt zum post von b33ba: Hast schonmal FarCry (siehe Readme davon) gespielt oder nen Battlefield Server (mit und ohne Bots) gemacht, dann merkt man echt wie das hakt (in farcry kann man bei vielen gegnern nicht mehr ordentlich aimen und in battlefield hat man auch performanceprobleme). Falls du es nicht gemerkt hast: ich plane mit min 1600 Quantispeedpunkten mehr (4000-2400=1600), und nicht wie du meinst mit 300 - 400Mhz. Die Grafikkarte (jetzt wo ich sie Noiseless gemacht habe) reicht meiner Meinung nach aus, weil alle nur Grafik-Hungrigen Games super laufen. Ausserdem skalliert die Grafik-Leistung mit der CPU-Leistung, sodass dies meine eraka eh nen bisschen flotter machen wird.  Mit dem Ram muss ich dir rechtgeben, jetzt wirds immer wichtiger 1Gb ram zu haben. Werde mir dann irgendwann auch holen (Ram ist relativ teuer - zu teuer für mich jetzt, da Führerschein). Ich kann dann auch Dual-Channel meines Mainboards nutzen, was nochmal so 5% mehr speed bringt.

Ich hab derzeit den Arctic-Copper-Silent-2-CPU-Lüfter (bis 3400+). Für mobile Prozessoren könnte der ja noch reichen, aber für ein 3000+ zum hochtakten auf 4000+ wohl nicht.


Asus A7N8XE r2.0 WE, Athlon 1800+@2400+, Radeon 9600XT UE, 350W Coba NT, DVD+RW

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5731 Tagen | Erstellt: 15:39 am 8. Juni 2004
micknane
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


hab an dieser stelle mal meine doppelten post nachträglich entfernt


(Geändert von micknane um 12:27 am Juni 9, 2004)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5731 Tagen | Erstellt: 15:46 am 8. Juni 2004
micknane
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


und hier habe ich meine dreifachen post gelöscht
also ich muss aber ehrlich mal sagen, dass das board etwas zeit braucht um sich zu aktualisieren. Woanders ist es sofort aktualisiert

(Geändert von micknane um 12:30 am Juni 9, 2004)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5731 Tagen | Erstellt: 15:48 am 8. Juni 2004
micknane
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


hilfe mein post wird nicht angezeigt
nur wenn ich auf antworten gehe, seh ich ihn


(Geändert von micknane um 12:30 am Juni 9, 2004)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5731 Tagen | Erstellt: 15:55 am 8. Juni 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


lol dein post steht da und zwar 3mal hintereinander

und noch was, wer rechnet bitte ernsthaft leistung mit imaginären quantispeed dingens aus:noidea:

4000+ entspricht etwa 2600mhz und nur das ist was zählt ... MHz

edit/ das ein xp mit 1900mhz + ne 98pro mehr gameleistung bringt, wie ein xp mit 2600mhz + ne 96xt steht ja wohl völlig ausser frage, da bin ich mit B33BA völlig einer meinung

(Geändert von CMOS um 16:12 am Juni 8, 2004)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5942 Tagen | Erstellt: 16:08 am 8. Juni 2004
darkpepe
aus tralien ;)
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2200 MHz
51°C mit 1.8 Volt


Ich bin mir da nicht so sicher.
Ich bin mit meinem Duron @2200 + 9800SE@XT ganz und gar nicht zufrieden.
Far Cry wird auf minimaleinstellung gespielt, weil ich Ruckler gar nicht ab haben kann


Get Firefox!

Beiträge gesamt: 519 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5755 Tagen | Erstellt: 17:52 am 8. Juni 2004
B33BA
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt



Zitat von darkpepe am 17:52 am Juni 8, 2004
Ich bin mir da nicht so sicher.
Ich bin mit meinem Duron @2200 + 9800SE@XT ganz und gar nicht zufrieden.
Far Cry wird auf minimaleinstellung gespielt, weil ich Ruckler gar nicht ab haben kann



dann läuft bei dir aber was total schief, oder du hast nur 256mb Ram drin.


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6109 Tagen | Erstellt: 17:55 am 8. Juni 2004