» Willkommen auf AMD Overclocking «

Dammy
aus Bayern
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2080 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.724 Volt


Hallo


Ich bin im Besitz eines AMD Athlon 2600+ und eines ASRock K7S8XE Mainboards.
Vor einigen Tagen habe ich versucht meine CPU über die Pin Mod Anleitung etwas zu übertakten. Leider ohne Erfolg. Als ich den Rechner gestartet hab, hat er die CPU als einen 2600+ (2080MHz) erkannt. Und nicht als einen 2800+ oder einen 3000+ so wie ich es über die Pin Mod Anleitung vor hatte zu ändern!

Ich schreibe hier unten mal alle Daten die ich über die CPU und über mein Mainboard hab. Vielleicht habe ich etwas übersehen oder meine CPU läßt sich garnicht übertakten!

Also:

- AMD Athlon 2600+ , wurde aus einem Fujitsu Siemens Scaleo 600 übernommen.

- ASRock K7S8XE Mainboard, Standardmulti steht auf 12,5 den ich im Bios nicht verändern kann!
FSB 100, 133, 166,200MHz am Mainboard durch Jumper steckbar. (momentan hab ich einen FSB auf 166MHz)
Ich kann die Taktung der CPU im Bios auch manuell regeln. Da komme ich allerdings nur auf 175MHz. Dann schmiert er mir immer ab. Denke das kann nich alles sein was man einigermaßen aus einem 2600+ herausholen kann!?
Die V-Core steht irgendwo bei 1,65V die ich ebenfalls nicht verändern kann!

So das waren so die Daten die mir auf die Schnell eingefallen sind.
Würde mich freuen, wenn mir jemand nen kleinen Ruck gibt in diese Sache. Denn irgendwie steh ich aufm Schlauch weils mit der Pin Mod Anleitung nicht klappt :noidea:
ich will die CPU auch nicht vollkommen ausreizen. Dachte so von den momentanen 2080MHz auf 2300 oder 2400MHz.

Danke für euere Hilfe.

mfg dammy

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5177 Tagen | Erstellt: 0:39 am 26. März 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


1. wenn die cpu nach der 39Woche ist kannst das mit dem multi vergessen.


2. spannung kannst via pinmod bis auf 1.85 (2v mobile) ändern

3. welchen speicher hast du.


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5595 Tagen | Erstellt: 0:42 am 26. März 2004
Dammy
aus Bayern
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2080 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.724 Volt



Zitat von Blackout am 0:42 am März 26, 2004
1. wenn die cpu nach der 39Woche ist kannst das mit dem multi vergessen.


2. spannung kannst via pinmod bis auf 1.85 (2v mobile) ändern

3. welchen speicher hast du.





hm.. wie meinst das mit der 39. woche? irgendwie kam mir auch schon der gedanke, das da siemens was an den cpus gemacht hat. weil das ne cpu aus nem fertigsystem war. die cpu ist allerdings schon weit über 1 jahr alt!

die pin mod habe ich ja schon ausprobiert. no way. da kann ich die litzen stecken wie ich will, der ändert da nicht die bohne. ;-(

was für einen speicher meinst du?
wenn du die rams meinst: ein 512 MB ist ein OME und die anderen zwei 256Mb sind aus dem Fujitsu siemens heraus. so wie die cpu. kann dir leider nicht sagen was das für eine sind. da steht auf den steinen auch nicht besonders viel oben wenn ich ehrlich sein soll.
(sch**** fertigsystemzeugs)

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5177 Tagen | Erstellt: 0:50 am 26. März 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


ok an der cpu liegts nicht.

versuch mal im bios ob du die ramspannung anheben kannst. vl kommst so höher mit dem fsb.


du musst alle l11 brücken trennen und dann mit dem pinmod die spannung einstellen


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5595 Tagen | Erstellt: 0:57 am 26. März 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Is dasn Rev.3 Board? Bei Rev.3 Boards kannste den Multi mittels Jumper links von der NB verändern. Wennde den Multi verringern kannst sollte evtl. der FSB Jumper auch auf 400 gehn. Zur Not die Latenz des RAMs verringern. VDimm lässt sich nich einstellen.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 2:57 am 26. März 2004