» Willkommen auf AMD Overclocking «

xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Mal 'ne andere Frage:

Wenn ich im Bios auf 1.4V setze und dann den besagten Widerstand mit Bleistift um ca. 60 Ohm erniedriege (je 30 Ohm sind's ja +0.1V), habe ich 1.6V, also +0.2V.

Genügt es nun, im Bios immer um 0.1V hochzusetzen, um die Gesamt-VDD zu ändern? Sprich hätte ich dann real auch 1.5+0.2V, 1.6+0.2V bzw. 1.7+0.2V ?

Oder überbrücke ich mit dem Widerstand komplett die VDD-Versorgung des Mainboards?

Martin


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5634 Tagen | Erstellt: 14:43 am 6. Feb. 2004
MrElektro
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2556 MHz
49°C mit 1.95 Volt


wenn du um 0,2v erhöhst, dann hast du zb bei der bioseinstellung 1,5v real was um die 1,7
bei 1,6 eingestellt wären es dann 1,8

aber auf jeden fall solltest du vor dem mod die spannung im bios runtersetzen (und evtl. die prozzieinstellungen, wenn der mit ner niedrigeren spannung sonst nicht liefe) und dann beim start nachmessen, wie weit du wirklich erhöht hast
und dann wieder spannung im bios hoch (einstellungen zurück) und testen, was nach dem mod geht


Abit NF7-S Rev.2 , RPMW , R9500pro , Infineon 11-2-2-2 (11 läuft oft schneller als 5, testet bei euch!)

Beiträge gesamt: 623 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5390 Tagen | Erstellt: 17:05 am 6. Feb. 2004
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von MrElektro am 17:05 am Feb. 6, 2004
wenn du um 0,2v erhöhst, dann hast du zb bei der bioseinstellung 1,5v real was um die 1,7
bei 1,6 eingestellt wären es dann 1,8


Thx! :thumb: Genau das wollte ich wissen!

Multimeter habe ich ja hier, von daher ist das Ausmessen kein Problem. Im laufenden Betrieb komm' ich allerdings nicht an die Messpunkte ran, weshalb ich mich wohl auf die Angabe
-30 Ohm ~ +0.1V
verlassen werde. Denn Widerstandsmessung am ausgeschalteten System ist deutlich einfacher, ohne irgendwo anzuecken.

Hänge nämlich momentan bei 225 MHz fest. Speicher (Samsung DDR400 F-TCCC Stepping, geht i.A. locker bis 250 MHz @ 3.0-3-3-8) ist noch lange nicht am Ende. Zumindest zeigt MemTest keine Fehler. Unter WinXP, 3DMark & Games dann allerdings Freezes & "Rausspringer". Mit 218 MHz und 1.7V VDD im Moment rockstable das ganze System, bei 1.6V VDD dasselbe Phänomen wie bei 225 MHz und 1.7V. Von daher bin ich mir ziemlich sicher, daß die VDD limitiert. Mal gucken, ob ich auf 230-240 MHz komme.

MfG


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5634 Tagen | Erstellt: 3:25 am 7. Feb. 2004
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hm... scheine ein brauchbares Board erwischt zu haben - ich schaffe ohne Mod 233 - allerdings mit verbundener L12 Brücke. :noidea:


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5304 Tagen | Erstellt: 13:09 am 7. Feb. 2004
gamerx15
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


tja so ist das halt! nicht nur bei cpus gehen einige besser/schlechter....!

p.s.: meins macht 231fsb auch schon bei 1,5V vvd spannung! :)

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 14:52 am 7. Feb. 2004
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt


Leute
gibs das auch fürs Abit AN7
Hab schon gegooglet aber nicht gefunden


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 19:56 am 7. Feb. 2004
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt


Schon gut wenn jemand ne lösung hat Hier rein Abie war schneller :lol::lol::lol:


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5259 Tagen | Erstellt: 20:01 am 7. Feb. 2004