» Willkommen auf AMD Overclocking «

Siliziumschmelze
aus Gelsenkirchen
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2295 MHz
50°C mit 1.80 Volt


Hi, hab mal zwei kleine Fragen und würd mich über eure Hilfe freuen:

1. hab nen Asus A7V8X-X mit Bios Rev. 1007. Ist es bei irgendeiner Bios-Version oder generell überhaupt möglich, den PCI-/AGP-Bus fest auf 33/66 einzustellen?

2. Hab nen Athlon 2400+ mit AIUHB Stepping, unlocked. Speicher ist 768MB Kingston 400er DDR.
Im Moment läuft mein System folgendermassen:
CPU 135FSBx17Multi=2,295Ghz, RAM läuft auf 404Mhz.
Ist bis jetzt so ne Stunde primestable bei Vollast 50° LK. Weiter hab ich nicht getestet, läuft auf 1.8VCore.
Jetzt wollt ich nur schnell wissen, ob man nicht besser Multi runtersetzen sollte und FSB synchro mit RAM laufen lassen?
Wenn ich sagen wir mal 200FSB mal 11Multi mach, dann ist aber PCI-Bus schon auf 40Mhz. Ist das noch zu vertreten? Oder kann man wie unter 1. Frage 33Mhz fest einstellen?

Vielen Dank schonmal vorab.


Hab schonmal 3,4Ghz in 10 Sekunden plattgemacht. NEUWARE!!!:D

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 20:02 am 11. Dez. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


1. nein, kannste nich fixen
2. generell is kleiner Multi großer FSB besser. Also 10x200 kannste am Anfang testen und dann wennde magst den FSB weiter erhöhen um zu schaun wie weite kommst. Vertretbar is nen PCI Bus bis etwa 36MHz. Ich selbst hab zur Zeit 41,2 MHz, gab aber auch Zeiten bei denen ich mit 43,75, oder ganz früher mit 44,33 MHz Unterwegs war. Alles eine Frage wie Verrückt man is und wie viel dei Komponenten aushalten.
Achja, kann es sein das dein Board offiziell FSB 200 Unterstützt und damit nen 1/6 Teiler besitzen müsste?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 22:14 am 11. Dez. 2003
Siliziumschmelze
aus Gelsenkirchen
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2295 MHz
50°C mit 1.80 Volt


Hmmm,  wo kann ich das wegen dem Teiler nachschauen? Also, ich glaub nicht, dass es bei mir im Bios sowas gibt.
Kannst Du mir das eventuell ein wenig erläutern?
Hmmm, ich überleg, ob ich gleich mal 200FSB austeste, maximal geht das bis 215 oder so, wie gesagt, bei 200FSB PCI 40Mhz.
Ich versuch mal 11,5 mal 200. Mit 1.8Volt, oder so.
Danke schonmal.


Hab schonmal 3,4Ghz in 10 Sekunden plattgemacht. NEUWARE!!!:D

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 22:22 am 11. Dez. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


neee, Multi weit runter, mach erstma 10 oder vielleicht noch weniger, teste erst ma den FSB aus.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 22:29 am 11. Dez. 2003
Siliziumschmelze
aus Gelsenkirchen
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2295 MHz
50°C mit 1.80 Volt


Hmmmm, also,  PCI-Bus höher als 40Mhz ist doch schonmal kein Garant für Stabilität. Ohne richtigen PCI-Teiler kann dat sicher nix werden.
FSB's von 180 bis 200 mit Multis von 11,5 bis 13 laufen alle nicht stabil leider. Meint ihr, die Anhebung von 1.8 auf 1.85 VCore könnte noch was bringen?


Hab schonmal 3,4Ghz in 10 Sekunden plattgemacht. NEUWARE!!!:D

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 23:01 am 11. Dez. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


Mit dem Board wird es auch schwierig werden en FSB über 180 zubetreiben :blubb: Es gibt sehr wenige Boards mit nem KT400 die "stabil" mit mehr als 185-190 FSB laufen ... und das Asus gehört nicht zu den FSB "Künstlern" ... Versuche mit 180 FSB das bestmögliche Ergbnis raus zuholen. BTW Async bringt gar nix, eher das Gegenteil ist der Fall, da die Performance stark einbricht. ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 23:51 am 11. Dez. 2003
Siliziumschmelze
aus Gelsenkirchen
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2295 MHz
50°C mit 1.80 Volt


Aber ist auf jeden echt mal Bullshit, dat ich mit nem Multi von 17 2,3Ghz primestable hab, aber bei FSB's um 180 und 2,25Ghz nix richtig funzt.
Bei den NForce2 und KT400 Boards wird ja DDR400 supportet, aber keine FSB200 CPU's, dat ist ja auch asynchron, gell.
Naja, hab echt viele verschiedene Konfigurationen abgecheckt die letzten Tage, die momentane scheint mir immo jedenfalls die beste zu sein.
Ich finds halt immer wieder nur bemerkenswert, wie einige aus 1700er oder 1800er T-Breds 2300Mhz Realtakt ziehen bei 1.7Volt und so Sachen:)

Auf jeden Danke für die Hilfe, ich lass mal jetzt mein System so, wie es ist.


Hab schonmal 3,4Ghz in 10 Sekunden plattgemacht. NEUWARE!!!:D

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 0:18 am 12. Dez. 2003
Siliziumschmelze
aus Gelsenkirchen
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1995 MHz @ 2295 MHz
50°C mit 1.80 Volt


Hmmm, ich hab noch bissl getestet, lässt mir keine Ruhe:)
Aber hab gelesen, das es der CPU egal ist, welchen FSB sie bekommt.
Warum kann ich aber nicht mit mehr FSB und weniger Multi 2,3Ghz stabil fahren?
Das check ich nicht, selbst 180FSB, wo PCI Takt ja "noch" bei 36 ist, mit Multi 13 und 1.85Volt funzt net.:noidea:


Hab schonmal 3,4Ghz in 10 Sekunden plattgemacht. NEUWARE!!!:D

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 1:54 am 13. Dez. 2003