» Willkommen auf AMD Overclocking «

sani
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.575 Volt


Hi OCs,
Welchen würded ihr empfehlen? Und welcher ist einfacher zu übertakten und zu modden:noidea:? Danke im Vorraus!
Ich hab ein MSi KT3 Ultra-Aru...
cu sani


man kann nicht alles haben!
UND: GeForce 2MX ist Kult!!! aber ich hab trotzdem neGFFX5900 :-D

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5346 Tagen | Erstellt: 14:59 am 2. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


Hi Sani,

also zunächst sollte sich die Frage stellen ob Du einen Athlon oder einen Duron haben möchtest. Ob der Duron dann in der Ausgangsleistung 1400 oder 1600 oder 1800 MHz Takt hat ist egal, die lassen sich bei gutem Stepping alle gleich gut übertakten.

Der Athlon 1700+ ist natürlich in der DLT3C Version mit 1,5V Core besonders gut geeignet, er lässt sich regelmäßig bis ca. 2300-2400 MHz Realtakt treiben, allerdings hat der ja auch einen Preis, der um einiges höher liegt als der eines Durons.

Übertakten lassen sich beide CPU's gleich einfach, beide haben bereits ab Werk einen frei einstellbaren Multiplikator.

Allerdings ist es beim Duron eine zusätzliche Hürde, den L2 Cache mittels schließen der L2 Brücken zu reaktivieren. Es gibt eben Durons bei denen das nicht immer klappt. Allerdings wirkt sich der fehlende Cache des Durons max. zu 5% in der Gesamtspieleperformance aus, weitaus weniger dramatisch als beim Celeron zum Pentium.

Wenn bei Dir das Preis/Leistungs/Übertaktungs- Verhältnis die größte Rolle spielt, würde ich an Deiner Stelle zum Duron 1400 raten, im guten MIXHB oder MIXIB Stepping. Bei Atelco kannst Du Dir den Duron dann vor Ort aussuchen und bist auf der sicheren Seite.

Wenn Du allerdings Wert darauf legst, dass Du auf jeden Fall den vollen Cache haben willst, dann kauf dir nen 1700+ oder eben einen Duron MIXHB mit WPMW oder XPMW Stepping. Die gehen ALLE mit dem CacheMod.

Hoffe ich hab Dir ein wenig geholfen.

Liebe Grüße, Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5403 Tagen | Erstellt: 15:55 am 2. Nov. 2003
sani
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.575 Volt


Vielen Dank:thumb:
Hast mir sehr geholfen!!!


man kann nicht alles haben!
UND: GeForce 2MX ist Kult!!! aber ich hab trotzdem neGFFX5900 :-D

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5346 Tagen | Erstellt: 21:39 am 2. Nov. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3003 MHz
35°C mit 1.39 Volt


kauf dir einen 1700+ ich würd wegen dem cache doch kein risiko eingehen naher stehste mit kleinem cache da und auf die paar euro kommts doch nicht an oder???:noidea:


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3768 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5375 Tagen | Erstellt: 21:48 am 2. Nov. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


also ich würde nen 1.4er MIXHB Duri empfehlen, is knapp 20€ günstiger als nen XP 1700+ und ähnlich gut übertaktbar. Und wennde etwas risikofreudiger bist kannste auch den vollen L2 Cache reaktivieren


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5962 Tagen | Erstellt: 22:36 am 2. Nov. 2003