» Willkommen auf AMD Overclocking «

Mark88r
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !


Ich hab einen AMD 2600+ mit Boxed Kühler (Wärmeleitpad)! Der ist mir jetzt aber zulangsam! Wie schnell kann ich den übertackten und bis zu welcher Temp. von ASUS Probe kann ich gehen?

MfG

Mark88r

Beiträge gesamt: 138 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5465 Tagen | Erstellt: 13:55 am 1. Nov. 2003
Joshi
aus dem Taunus
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
0 MHz @ 0 MHz
0°C


Och, das geht ganz schnell... Bios aufrufen, Multi ändern, fertig! :)

Ohne weitere Details zu deinem System wirst du keine Antwort bekommen (wie oft habe ich das jetzt schon gelesen?) und übertakten ist immer ein bisschen Glückssache!

Die Werte von Probe sind bei verschiedenen Boards auch unterschiedlich genau!


Asus ROG Z370-F Gaming - Intel i7-8086k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 525 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5724 Tagen | Erstellt: 14:38 am 1. Nov. 2003
Mark88r
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !


Also ich hab ein ASUS A7N8X Deluxe Rev. 2 570 WAtt NEtzteil 256 MB DDR Ram von Corsair PC 333 funzen auch @PC 400 und eben den AMD 2600+ mit Boxedkühler und Wärmeleitpad! Kannst du mir jetzt mehr sagen oder hab ich was vergessen?

MfG

Mark88r

Beiträge gesamt: 138 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5465 Tagen | Erstellt: 14:48 am 1. Nov. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3003 MHz
35°C mit 1.39 Volt


also mit dem ram kommste weit das ist klar.wenn du das bios aufrufst müsstest du irgendwo deinen fsb ändern können. aber wenn ich wüsste welches bios du hast dann könnte ich dir mehr sagen


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3768 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5495 Tagen | Erstellt: 15:22 am 1. Nov. 2003
Mark88r
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !


Ich hab das Bios vom A7N8X keine Ahnung welche version aber ich weiß schon wie man den fsb umstellt hab ich gerade gemacht jetzt läuft er mit 10,5 x 200 bei last mit 53 °C laut ASUS Probe im BIOS ca. 5°C weniger

MfG

Mark88r

Beiträge gesamt: 138 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5465 Tagen | Erstellt: 15:26 am 1. Nov. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3003 MHz
35°C mit 1.39 Volt


die bios werte sind die richtigen. mit dem fsb biste schon weit oben versuch mal weiter hochzukommen wenn er dann nich mehr booten will das cmos reset durchführen und dann nochmal schaun:thumb:
und welches bios du hast siehst du wenn du reingehst da steht dann oben drüber award oder amibios oder... je nachdem was drin ist


(Geändert von faulpelz um 15:32 am Nov. 1, 2003)


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3768 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5495 Tagen | Erstellt: 15:30 am 1. Nov. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


generell immer dem bios glauben! aber die 5° kommen wohl zustande, weil du im windows eine geringe cpu auslastung hast!
durch irgendwelche programme wie winamp etc.


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5903 Tagen | Erstellt: 15:31 am 1. Nov. 2003
Falkenauge
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Barton @ 2200 MHz
41°C mit 1.7 Volt


Eine kleine Frage am Rande ... wie führt man einen cmos reset durch wenn der Pc nicht mehr bootet ?
Wäre nett wenn mir das einer Beantworten kann weil ich das wahscheinlich auch bald machen werd !


!!! INTEL STINKT !!!
!!! AMD FOREVER !!!

Beiträge gesamt: 614 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5465 Tagen | Erstellt: 16:26 am 1. Nov. 2003
Eisenblut
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Entweder nimmst du die Batterie raus oder schaust in dein Handbuch nach einem Jumper "Clear CMOS", ist meist ganz in der Nöhe der Batterie. Den Jumper entweder auf Closed oder Short setzen. PC zum Entladen kurz einschalten und Jumper wieder auf normal.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5858 Tagen | Erstellt: 16:50 am 1. Nov. 2003
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 4400 MHz


Als allererstes mal den Kühler tauschen.

BOXED-Kühler ist beschissen und
Wärmeleitpad ist noch beschissener.

Also falls der Kühler evtl. zum übertakten ausreicht solltest Du aber unbedingt das Wärmeleitpad abnehmen, Kühler und CPU reinigen und Wärmeleitpaste verwenden.

Dann FSB oder Multi langsam erhöhen und schauen obs läuft, und vor Allem IMMER die TEMP. beobachten.

Falls alles ok erscheint, dann mal einen Benchmark oder Streßtest machen.
Damit du siehst wie hoch die Temp. unter Volllast steigt, und ob er noch stabil ist.


    Heute ist die gute, alte Zeit von morgen.

Beiträge gesamt: 2796 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6206 Tagen | Erstellt: 16:58 am 1. Nov. 2003