» Willkommen auf AMD Overclocking «

fireman
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.5 Volt


Also wie gesagt, ich hab den TBred B (unten die Details) und ich wollte den mal auf 166 stellen.
Zuerst über die pins mit Silberleitlack, dann über die 3-tte L12 Brücke, aber bei beiden krieg ich im bios als standartwert ein PR-Rating von 3200+ und ein FSB von 200MHz, der lässt sich zwar verstellen, aber es stehen keine 166MHz als default-wert im BIOS (Im SoftMenuIII).


Kann mir da einer helfen?

mfg


ABIT NF7-S Rev.2, 1700+ T-Bred JIUHB DLT3C 25-er Downgrade, Samsung HD321KJ 320Gig, Chieftec 360W Silent NT.
Bin überzeugter ATI-st

Beiträge gesamt: 301 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6043 Tagen | Erstellt: 21:52 am 23. Okt. 2003
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


200 default bekommt man wenn man alle L12 Brücken schliesst. Aber komisch du hast es mit pin mod und brücken mod versucht. In welchem Menü im Sandra steht, denn der default fsb? Bei Cpu - Information seht der bei mir nicht. Hab die max 3 version.

(Geändert von leuchti um 22:41 am Okt. 23, 2003)

Beiträge gesamt: 738 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5739 Tagen | Erstellt: 22:40 am 23. Okt. 2003
fireman
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.5 Volt


nee, das steht bei mir nicht in sandra, sondern im SoftMenuIII, also son menu bei abit boards, wo man alle einstellungen  wie vcore fsb vdd usw vornehmen kann.

da steht immer wenn ich den rechner per jumper resette 200MHz .

auch beim booten meldet er 2200MHz (11x Multi, 200FSB)

von daher weiss ich auch nich, was das soll und obs gut ist.

zudem ich hab zwei versch. varianten für den pin-mod gesehen

einmal wäre das:



und der zweite wäre:



-wie man leicht sieht, werden da verschiedene pins verbunden, um den 166-er betrieb zu aktivieren.

Und ja, die 1-ste L12 Brücke ist bei mir offen!


ABIT NF7-S Rev.2, 1700+ T-Bred JIUHB DLT3C 25-er Downgrade, Samsung HD321KJ 320Gig, Chieftec 360W Silent NT.
Bin überzeugter ATI-st

Beiträge gesamt: 301 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6043 Tagen | Erstellt: 22:52 am 23. Okt. 2003
fireman
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.5 Volt


BTW scheint bei mir der Mod (aka der "wollte-166-ist-200"-Mod) doch was gebracht zu haben und ich hab jetzt (mit nem 166-er cl 2,5 Speicher (@2.8V) wohlgemerkt!) 240MHz FSB hab schon ein paar screenshots gemacht, aber hab grad keinen webspace, deswegen gibbets keine pics.

naturlich (zumindest mit großer Sicherheit) würde das system bei prime sich aufhängen, aber ich denke, nur wegen des speichers, naja, mal sehn.

edit:

also ich hab noch mit 250MHz und 2.9V furn Speicher probiert, aber das system hat sich an der letzten stelle (beim booten im windows) aufgehängt.

jetzt hab ich 'nur' 245 bzw. 490MHz FSB. ich denk das beweist, dass der mod was gebracht hat und werd ich ned mehr weiter versuchen.


(Geändert von fireman um 23:36 am Okt. 23, 2003)


ABIT NF7-S Rev.2, 1700+ T-Bred JIUHB DLT3C 25-er Downgrade, Samsung HD321KJ 320Gig, Chieftec 360W Silent NT.
Bin überzeugter ATI-st

Beiträge gesamt: 301 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6043 Tagen | Erstellt: 23:26 am 23. Okt. 2003
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


Gibt es für die Epox Mainboards auch einen Overclocking Guide, wie fürs NF7 (SoftMenuIII)? Das wär ziemlich fett, wenn man nicht immer  ins Bios müsste.

@fireman läuft denn mit 245 fsb noch alles stabil?

Beiträge gesamt: 738 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5739 Tagen | Erstellt: 14:35 am 25. Okt. 2003