» Willkommen auf AMD Overclocking «

marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


Hi,

folgendes:
Habe in meinem Zweitrechner einen 1700er XP dessen Brücken ich getrennt habe um ihn auf einem Board, das weder Multi noch VCore im Bios ändern lässt, mittels drahtstückchen im Sockel einstellen kann.

ohne den "gespickten" sockel läuft die CPU also nicht.

jetzt habe ich ein anderes Board angeboten bekommen, wo ich VCore und Multi im Bios ändern kann.

wie läuft das jetzt? Kann ich eine (sagen wir Standard-)Einstellung per Draht in den Sockel stecken und die CPU dann och wieder im Bios ändern???

danke

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6181 Tagen | Erstellt: 21:09 am 22. Okt. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


-_-  was für n board hast du angeboten bekommen :blubb:??????????

beim abit nf7 is zb alles egal   das unlockt den cpu atomatisch und gibt freie auswahl über multi 5-22,5 :thumb:!!! (is aber auch das einzige ^^)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1024 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 21:31 am 22. Okt. 2003
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


komisch, genau diese Art Antwort wollte ich nicht...

nix für ungut...

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6181 Tagen | Erstellt: 21:36 am 22. Okt. 2003
MrVeltinz
aus Wermelskirchen
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4200 MHz
58°C mit 1.28 Volt


Wie hast du die brücken getrennt?

Falls mit AKKU durchgebrutzelt schliess sie doch einfach wieder mit SLL


Pentium M - das beste was Intel bisher zusammengebraten hat

Beiträge gesamt: 357 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5905 Tagen | Erstellt: 21:43 am 22. Okt. 2003
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


nein, hab sie einfach mit nem scharfen Messer zerschnitten...sieht auch net mehr so doll aus :-)
geht aber!

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6181 Tagen | Erstellt: 21:45 am 22. Okt. 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


mannn was willst du sonst für ne antwort ???
es ist wichtig das man weis in was für ein board er kommt !!!!
denn den N-force is das zum beispiel furtz egal als was sich der cpu ausgibt ^^

und selbt wennst nun n anderes board hast was nix kann so passte es denk ich eh was du eingestellt hast (sonst hättest dus ja nicht eingestellt)

also frag ich mich was du hören willst ??????
brücken schliesen willst du ncht .......
pinnmod ? (is im endefeckt das selbe) also warscheinlich auch nicht

eh ich habs . da gibts seit neuerdings n "overdrivesockel" für die amd cpu´s kostet zwar unnötig viel aber da du nicht sagen willst was für n board du krigst und die verbindungen willst du auch nichtmehr herstellen is es wohloderübel die einzige lösung für dich (hier)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1024 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 21:58 am 22. Okt. 2003