» Willkommen auf AMD Overclocking «

Long
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1813 MHz
40°C mit 1.65 Volt


So, mein Asrock K7v2t hats nun bei der Hitze nett gebacken und da hab ich doch die Möglichkeit mal nen bessere Board zu kaufen.

Habe: TB1800a (AIUGA), 2x256MB DDR266 (einer davon Infineon)

1. Brauche ich wohl nen Board mit 1/5 bzw 1/6 Teiler, richtig?
2. Sollte es kein nforce sein, mein System ist grad so schön auf Via eingerichtet.
3. Wie issn der Kt400a so? Taugt der langsam was?

Mit den Rahmenbedingungen Ram und CPU-Revision, welche Board wäre denn da gut? Das Epox 8k5? Nebenbei, ich trau mich auch, Boards von MSI und ECS zu verwenden.

Beiträge gesamt: 29 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 9:23 am 15. Aug. 2003
franky
aus Einbeck
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.6 Volt


zu1. asyncron beim amd sys is ma schwachsin
zu2. dein sys muss eh neu beim neuen board
zu3. kt400a ist überholt

4. spar noch bissel für besseren ram, wenn du den nicht willst bringt dir ein besseres board auch nichts

Beiträge gesamt: 757 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5713 Tagen | Erstellt: 9:40 am 15. Aug. 2003
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Hast Du dir schonmal die letzten beiden Mainboardtests reingezogen?

SOYO SY-KT400A DRAGON Lite
AOpen AK79G-1394

und dann könnte man sich auch noch die Webnews anschauen, wo auch noch einige Mainboardtests verlinkt sind. :)

Also erstmal selber lesen, danach kann man immernoch Fragen stellen. ;)


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 9:42 am 15. Aug. 2003
Long
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1813 MHz
40°C mit 1.65 Volt


@ Franky
1) Mag sein, deshalb frag ich.
2) Definitiv falsch. Schonmal was von sysprep gehört?

Das Soyo hört sich schick an.

Beiträge gesamt: 29 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 9:50 am 15. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@Long

Warum kein KT600 ??? Das ist doch in Deinem Fall gerade richtig. Von der Performance auch nur 2-10% (je nach Anwendung) langsamer als ein nForce2.

Im übrigen gehört das Topic ins Hardware Forum und nicht zu AMD Overclocking. ;)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5850 Tagen | Erstellt: 10:02 am 15. Aug. 2003
Long
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1813 MHz
40°C mit 1.65 Volt


Naja, NOCH habe ich ja kein Hardware-Problem.

Ich wollte halt, bis ich mir das Hammer-System zulege, mal n bissi was aus meiner Hardware rauskitzeln, ohne großartig dazuzukaufen.

Beiträge gesamt: 29 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 10:04 am 15. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Nein, Du hast aber eine Hardware-Frage. Und die gehört hier nunmal absolut nicht hin. Oder habe ich irgendwas überlesen zwecks OC? :noidea:


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5850 Tagen | Erstellt: 10:20 am 15. Aug. 2003
Long
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1813 MHz
40°C mit 1.65 Volt


Okok, die Frage war gut versteckt.

Also:
Welches Board läßt meine o.g. Konfiguration gut übertackten, ohne daß ich komplett neu kaufen muß?
Zusatzfrage: Spielt das Infineon Ram wirklich eine so bescheidene Rolle beim OCen?

Beiträge gesamt: 29 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 10:23 am 15. Aug. 2003
BDKMPSS
offline


OC God
16 Jahre dabei !


Also auf 166 Mhz wirst du die Infineon Riegel vielleicht bekommen (meine gehen bis 182) und somit könnte man die cpu und den ram syncron zum laufen bringen. ein günstigen kt400 (blos nich son schund wie asrock, elitegrop,...) board würde es also mit jetzigen teilen auch tun.

Beiträge gesamt: 1860 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5998 Tagen | Erstellt: 12:46 am 15. Aug. 2003