» Willkommen auf AMD Overclocking «

steni1975
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hallöchen,


kann ich bei dem Barton CPU die Brücken per Leitgummi freischalten, oder muss ich dass mit Silberlack machen?????

Danke schon mal,


Steni.

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 22:12 am 14. Aug. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


ich bin mir nicht sicher aber ich den das beim barton die teile schon geschlossen sind

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5590 Tagen | Erstellt: 23:52 am 14. Aug. 2003
steni1975
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


ich kann den multiplikator nich ändern, wie kann ich dass hinbekommen dass ich den frei wählen kann??

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 0:07 am 15. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Ein Board kaufen, daß freie Multiwahl unterstützt, wäre ein Vorschlag! ;)

Bis 12.5 sind die Multis aber eigentlich auf nForce2 Boards und auf den meisten besseren KT333/KT400/KT600 Boards frei wählbar. Bei besonders hübschen Boards auch bis 22.0 und weiter ... :blubb:

Ansonsten wäre es auch hilfreich, wenn Du ein wenig über Deine Hardware sprichst ... :biglol:


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5939 Tagen | Erstellt: 1:33 am 15. Aug. 2003
Steni1975
aus karlsruhe
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hi,

ich habe ein Gigabyte ga-7vt600 und corsair pc2700 ram ich habe ab morgen dazu noch eine herkules radeon 9800 graka drin soundkarte und ein raidcontroler.
Ich habe versucht mit easytune den multi zu ändern das geht aber leider nicht.
ich habe ja immer noch die hoffnung dass ich die CPU freischalten muss damit ich den multi frei wählen kann. im bios kann ich den multi auch nicht wählen.

danke,

steni.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 1:39 am 15. Aug. 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Versuch eher über FSB zu gehen, das bringt mehr Performance.
Danach kannst Du Dir über den Multi Gedanken machen.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5750 Tagen | Erstellt: 1:44 am 15. Aug. 2003
steni1975
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


ja habe ich gemacht aber bei fsb 197 stürtzt er nach einiger zeit ab die cpu ist aber konstant zwischen 57 und 60 C ich habe einen SLK 800 kühler drauf ich den der iss ganz gut

Steni

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 1:50 am 15. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Was ist es denn für einen Barton? 2500+ ? Laß Dir nicht immer alles aus der Nase ziehen ... sonst kann Dir keiner helfen.

Du hast DDR333 RAM, also würde ich es bei 166 MHz FSB belassen.

Bei den KT600 Boards ist der Multiplikator eigentlich änderbar. Schau mal ins Bios, da solltest Du die entsprechende Option finden.

Knapp 60°C sind für einen SLK800 ziemlich viel. Hast Du eine vernünftige Gehäusebelüftung? Bei Hitzestau im Gehäuse nützt Dir nämlich selbst der beste Kühler nix. ;)

Noch ein kleiner Tip: "." und "," haben in der deutschen Sprache schon ihre Daseinsberechtigung. Können Sätze ungemein lesbarer gestalten ...


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5939 Tagen | Erstellt: 10:14 am 15. Aug. 2003
steni1975
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


hi,


ja eine Gehäuselüftung hab ich im moment aber ahbe ich sogar das gehäuse offen vieleicht ligt es aber auch an dem warem wetter dass der cpu so warm ist.
ich habe im bios nachgesehen aber leider kann ich das den multi net verändern,


gruß,

Stephan.

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 16:35 am 15. Aug. 2003