» Willkommen auf AMD Overclocking «

Der Homer
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hi Leutz

In allen möglichen Foren liest man ja über BIOS-Freezes bei NForce 2 Boards. Also ich hatte bisher keine Probs mit meinem NF7-S 1.2. Aber trotzdem finde ich die Problematik ziemlich fett... Klar wer oced der bewegt sich außerhalb der SPECS, aber es sollte doch wenigstens der CLCMOS-Jumper helfen (was bei einigen Fällen nicht funzt)
 
Ich nehme mal an das schon einige von euch das neue 17er BIOS draufgemacht haben...
Mir ist folgendes Aufgefallen: Wenn man Einstellungen verändert, scheint das BIOS erst nach einem erfolgreichen Neustart des Systems die Änderungen zu saven.
Das müsste eigentlich bedeuten, dass wenn man es übertreibt und der Rechner packt die neuen Einstellungen nicht, die Sachen auch nicht gesaved werden. Bei einem Neustart müsste dann alles beim Alten sein
Ich habs noch nicht ausprobiert... :wink:
nehme aber an, das ABIT damit die BIOS-Freeze-Problematik (die ja scheinbar eine BIOS-Save-Problematik ist, wie bei HardTecs4You beschrieben) stillschweigend versucht hat zu lösen...

Was meint ihr zu meiner Theorie ? Hat schon wer mit 17er BIOS die Karre zerlegt? Würd mich ma interessieren...

so denn :wusch:

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5475 Tagen | Erstellt: 0:04 am 4. Mai 2003
Deathblow DoG
aus Ilmenau
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2907 MHz mit 1.72 Volt


#Moderation Mode



Hierhin verschoben

Beiträge gesamt: 9981 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6197 Tagen | Erstellt: 0:07 am 4. Mai 2003