» Willkommen auf AMD Overclocking «

thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


mahlzeit. hab nen a7v333, 2400+ (AXDA2400DKV3C/AIUHB), 2x256 PC2700 Samsung/Samsung, gf3ti500.

fsb von 133/33 auf 166/33 -> riskant? oder besser wg. pci-teiler?
mutli könnte man ja runternehmen.
oder lieber an die 140-145 mhz fsb rantasten und multi in ruhe lassen?


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 15:49 am 22. April 2003
GemeTO
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !


Also 166/33 ist völlig ungefährlich, da die Speicher ja auf 166 FSB laufen und der Teiler passt auch, da er ja wieder bei 33 für die Karten ist. CPU und Speicher laufen dann synchron. Ab da kannst Du Dich dann nach vorne tasten, wobei man beim A7v333 leider den Speicher nicht unabhängig vom FSB laufen lassen kann, d.h. wenn Du höher als 166 gehst übertaktest Du auch alle PCI- und Agpkarten mit, Northbridge wird wärmer, etc.

Beiträge gesamt: 470 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6091 Tagen | Erstellt: 17:27 am 22. April 2003
thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Danke!
Meinst Du, die CPU würde das mitmachen, evtl. auch ohne multi runter? Das wären dann ja satte 2490 Mhz! Klar, auf Temps achten, aber könnte klappen?


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 21:45 am 22. April 2003
GemeTO
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !


Glaube ich eher nicht, wenn dann nur mit VCoreerhöhung. Aber probieren geht über studieren...
Schätze mal, dass Du leicht mit dem Multi runter musst.
gutes nächtle

Beiträge gesamt: 470 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6091 Tagen | Erstellt: 23:54 am 22. April 2003
Thor IIk
aus Esslingen
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2083 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.775 Volt


am besten mit multi runter und fsb auf 166, dann hast du bei nem kt333 wieder nen standard agp/pci takt...Das geht hundertpro, musst deinen prozzi halt unlocken...
Für 2490 brauchst du um die 1.90 V tippe ich mal...da steigen die Temps schon ziemlich an...

Beiträge gesamt: 89 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5749 Tagen | Erstellt: 1:09 am 23. April 2003
thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Laut der interaktiven Malanleitung wäre das nur die eine Brücke, die geschlossen werden muss.
Kann man zum isolieren Standard-Sekundenkleber nehmen? Oder ist der nicht genug temperaturbeständig? Silberleitlack habe ich schon, das dürfte kein Thema sein. Nur dem Kleber traue ich noch nicht so ganz. Gibt's bessere Methoden?


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 8:44 am 23. April 2003
thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


laut der malanleitung kann man nur bis 12,5 unlocken. der 2400er hat doch eh schon 15, oder? wie unlocke ich den rest? oder muss ich den multi wirklich jedesmal fest einmalen?? würde ihn erstmal mit 13x166 testen wollen.


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5654 Tagen | Erstellt: 10:12 am 23. April 2003