» Willkommen auf AMD Overclocking «

Itchi
offline



Basic OC
4 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3600 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.375 Volt


Hallo zusammen,

nach Wochen und einer ewig andauernden Mainboard Retoure hab ich seit
Freitag mein System endlich zusammen. :)

Hier kurz die Eckdaten:
MSI X370 Krait / Ryzen 5 1600 / 2x G.Skill Ripjaws V / RX480 8G

Jedenfalls soweit so gut läuft alles, selbst die CPU läuft erstmal mit dem Boxedkühler
locker auf 3,7Ghz@1,25V. Wenn das Umrüstkit für meinen Kryos XT kommt, schau
ich mal, ob die 4Ghz drin sind :punk:

Aber heute zu was anderem. Ich hatte extra 3,2Ghz Ram gekauft, da Ryzen
ja bekanntlich von schnelleren RAM Takt massiv profitiert.
Allerdings krieg ich ihn ums verrecken nicht schneller als 2,66Ghz getaktet.
Weder eine Spannungserhöhung auf 1,35V noch miserable Timings bringen irgend etwas.
Ich dachte auch erst, es könnte daran liegen, das der RAM DualRanked ist, aber laut CPU-Z
ist der SingleRanked. Ergo müsste mehr Takt doch eigentlich drin sein.
Ach ja, die Firmware des Mobos ist aktuell (Version 1.50).

Habt ihr vielleicht noch nen Tipp für mich?







(Geändert von Itchi um 10:16 am 23. Okt. 2017)

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1625 Tagen | Erstellt: 10:15 am 23. Okt. 2017
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


es sollte eigendlich nicht allzu schwer sein ... ich kenn mich mit dem Bios von MSI nicht aus aber es müsste eine Option den Einstellungen für den Speicher geben der die Spanung fürs booten festlegt ...

Bei meinem Asus Crossair Hero VI  nennt sich diese Option DRAM VBoot Voltage vielleicht findest du eine ähnliche Option ,wenn du die etwas über der normalen Betriebsspannung von deinem Arbeitsspeicher setzt sollte es dann auch klappen .

Appropo es ist egal ob Single oder Dual Rank Speicher  .. ich habe Dual Rank Speicher drin und es läuft .. ist halt nur 3000ter


(Geändert von Postguru um 6:35 am 24. Okt. 2017)


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13512 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6306 Tagen | Erstellt: 6:17 am 24. Okt. 2017
Itchi
offline



Basic OC
4 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3600 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.375 Volt


So war mir eigentlich auch.
Da meine angtraute gestern spontan doch mal frei hatte,werd ich es heute mal testen
und Rückmeldung geben. :thumb:

DRAM VBoot Voltage kannte ich noch gar nicht. Bei meinem alten Core i System
gabs nur die Ram Spannung an sich.

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1625 Tagen | Erstellt: 7:08 am 24. Okt. 2017