» Willkommen auf AMD Overclocking «

SeckZ
aus Leipzig
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
45°C mit 1.40 Volt


Hallo,

Bei dem 3700+ San diego (ADA3700DAA5BN) ist der Multi frei verstellbar aber nur bis max 11. (200*11=2200)
Nun ist mein Max stepping bei 250*11=2750mhz, ram: 2750/14=196,4 Mhz, ht=250*3=750Mhz begrenzt.
um weiter zu übertakten (ziel 3Ghz) ist es erforderlich den multi höher zu setzen, wäre er auf 12 wären die 3ghz schon erreicht, ohne die anderen komponenten zu beeinflussen.

Frage:
gibt es bereits ein Mod der die sperre aufhebt? ich habe mir überlegt evtl. die msr der CPU zu ändern, damit die CPU sich für einen anderen CPU hält und das Mainboard die steppings zulässt, weil der 3700 nicht der einzige mit san diego kern ist. vllt die CPUID des 4200+... :noidea:

oder ist das blödsinn? :)

MFG


Preventino Large

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3821 Tagen | Erstellt: 3:01 am 3. Juli 2007
SeckZ
aus Leipzig
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
45°C mit 1.40 Volt


:nabend: nochmal

also ich hab noch etwas selber rausgefunden:

jeder 64er CPU hat ihren multilock und ein referenztakt von 200MHZ und je nach multilock und kern unterscheiden sie sich... aber ich man munkelt das es in manchen BIOS wurscht ist wie hoch man den multi stellt, da jeder 64er einen internen maximal multiplikator von 25 hat... also müsste ja der lock mit der software(BIOS) zusammenhängendie das model an der CPUID erkennt... zb die cpu sagt dem BIOS dass sie ein 3700+ modell ist und in der Kennung: ADA3700DAA5BN steckt drin das der multi maximal 11 beträgt. ergo man muss die kennung einfach ändern und aufpassen das man ein modell wählt das die gleichen Befehle hat!? :) kann das sein oder bin ich verrückt? :lol:

MFG


Preventino Large

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3821 Tagen | Erstellt: 4:14 am 3. Juli 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


mir ist keine Möglichkeit bekannt einer CPU einen neuen max. Multi zu geben, oder sie ganz zu unlocken
erhöh doch einfach weiter den HT Referenztakt, oder geb dich mit 2750MHz zufrieden, is doch jetzt schon nen ganz ordentliches Ergebnis


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 6:44 am 3. Juli 2007
SeckZ
aus Leipzig
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
45°C mit 1.40 Volt


Ja bloß das Problem ist, es gibt keinen Leistungsunterschied zwischen 2750 oder 2200Mhz!? außerdem ists so langweilig, der ist viel zu stabil für die Frequenz :lol:

der HT geht nicht höher weil das board sonst aufmuckt :)
Einen letzten Versuch unternehme ich noch und zwar versuche ich mal mein bios zu modden mit modbin oder dergleichen, falls die sperre wirklich durchs bios besiegelt ist, finde ich vllt ne möglichkeit es zu modden.
Wenns am Prozi hängt muss ich wohl noch warten bis jmd den multilock knackt :)


Preventino Large

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3821 Tagen | Erstellt: 11:08 am 3. Juli 2007
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


von Asus gabs glaub ich mal Boards/Biose bei denen sie geworben haben das ein höherer Multi möglich ist. Allerdings hat das eigentlich nirgends wirklich funktioniert. Ergo: es geht nicht!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5827 Tagen | Erstellt: 11:45 am 3. Juli 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von SeckZ um 11:08 am Juli 3, 2007
Ja bloß das Problem ist, es gibt keinen Leistungsunterschied zwischen 2750 oder 2200Mhz!?



Wenn Du da keinen Unterschied feststellst, warum willst Du dann überhaupt den Multi ändern???
Und daß es da keinen Leistungsunterschied gibt, ist ja wohl Unsinn! ;)

Aber zur Frage: Es gibt einfach (noch?) keinen Weg, den Multi nach oben zu ändern, schon gar nicht über ein Mod-Bios...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 12:05 am 3. Juli 2007
SeckZ
aus Leipzig
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
45°C mit 1.40 Volt


hmm ok, danke :)


Preventino Large

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3821 Tagen | Erstellt: 12:37 am 3. Juli 2007