» Willkommen auf AMD Overclocking «

javatis
aus in den bergen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan


tach auch,

ich such mir gerad ne neue cpu für mein altes board aus, zur wahl stehen alle socket a mit max 266 MHz fsb...

laut hersteller hat unterstützt das board bis 2600+ (steht zumindest in den faq) siehe --> http://www.qdigrp.com/qdisite/faq_en/showmessage.asp?id=60

nur stell ich mir die frage wie das zustande kommen soll

chipset ist der via kt133A.... somit sind 2*133 MHz möglich
den Multiplikator kann man maximal auf 12,5 setzen...

wennich das nun mal so multipliziere käme ich auf deinen tackt von

12,5 * 266 = 3325 MHz was ca einer tacktung nach p-scale von ca 4500+ entsprechen würde...


daher die frage wie rechnen die das?

selbst wenn die es auf den fsb von 266 geschränkt hätten wär die schnellste amd keine 2600+ sondern der XP-M 3000+ barton mit 512 kb l2 cache, wurde der 2600+ evtl angegeben weil es noch keine XP-M mit barton gab?

bei dem board gehts um ein KinetiZ und zwar den Typen 7E , das ist insofern wichtig da auf allenanderen Kinetiz boards "nur" der via KT133 drauf ist der jedoch nur 100MHz schafft, der kt 133A hingegen schafft 100/133 MHz ...

so nun überlege ich mir natürlich ob das board wirklich so hoch geht, dann würde ein 3000+ draufpassen und liesse sich auf dem selben board das ich nun hab mit nem realtackt von 3300 MHz betreiben lassen und käm zumindest laut p-scale an aktuelle pc´s ran

oder ich könnt mich mit einer geode begnügen die sich bis knapp 2GHz realtakt (laut dem was ich las) übertakten liesse und bei ebay nur 40 euronen samt cooler  kostet

fragen über fragen.... wer bringt licht ins dunkel???


Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4312 Tagen | Erstellt: 9:53 am 29. Okt. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


.. mit dem Chipsatz ist ein FSB von 133 Mhz RealTakt möglich, DDR kommt nur beim RAM zum tragen und selbst dort wird die Taktfrequenz keineswegs verdoppelt .. es bleibt also bei Multiplikator*RealFSB=CPU-Takt -> 12,5*133 = ~1,66Ghz

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4494 Tagen | Erstellt: 10:16 am 29. Okt. 2006
javatis
aus in den bergen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan


dann lücht der hersteller


Auszug aus dem manual :)-->

AMD AthlonTM CPU FSB is 100MHz/133MHz, but delivering twice the throughput of 100MHz/
133MHz Pentium III-based systems( Ultra -Fast 200MHz/266MHz ).

~~~~~~~~~~~~~~~

aber noch ne frage wie kommen die dann auf 2600+ ?

laut p-scale ist der höchste muliplikator zwischen realtakt und p-scale je gelesen hab so um die 1,37... 1,66GHz * 1,37 = ~ 2300+

der t-bred A bräuchte  alleine 2083 um auf die 2600+ zu kommen also kann das mit verlaub auch irgendwie nicht stimmen denn dann müsste der höchte multi bei ca 15,5 liegen :) tut er aber nicht :)

(Geändert von javatis um 10:39 am Okt. 29, 2006)

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4312 Tagen | Erstellt: 10:32 am 29. Okt. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Eigentlich sollten alle CPUs drauf passen, die dann natürlich nicht mit FSB 166 sondern nur 133 laufen falls man so eine nutzt.
Das die offiziell schnellste COU der 2600+ mit 133MHz FSB ist ist richtig, auch wenn die CPU sehr selten ist, realistischer dürfte da eher 2400+ sein.
Das da irgendwie der Multi auf 12,5 limitiert sein soll kann ich mir nicht vorstellen, das sollte schon klappen.
XP-Ms müssten eigentlich eventuell vielleicht möglicherweise auch laufen.
Man siehts an der Ausdrucksweise, ums ausprobieren kommt man da net rum.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 10:38 am 29. Okt. 2006
javatis
aus in den bergen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan



Das die offiziell schnellste COU der 2600+ mit 133MHz FSB ist ist richtig


da ist die offiziell schnellste cpu mit 133 MHz fsb :) wie gesagt ein xp-m 3000+
http://cgi.ebay.de/AMD-Athlon-XP-3000_W0QQitemZ140044699203QQihZ004QQcategoryZ129319QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
wurde hauptsächlich in fujitsu amilio verbaut:)



Das da irgendwie der Multi auf 12,5 limitiert sein soll kann ich mir nicht vorstellen, das sollte schon klappen.


iss aber so ich hab 2 jumper JP9 und JP19 und die tabelle (möcht ich nich hier reinkopieren) geht von 5-12,5 und dann der letzte eintrag ist auf auto...


btw, das board hat nen overclocker jumper.... ist aber nur zum umstellen der  100/133 :) allerdings steht im passus



Overclocking Jumper Setting (JFSB)
Jumpers labeled JFSB is located on the mainboard providing users with CPU overclocking
feature. The host bus speed can be set as 100/133MHz. 133MHz is “C” type. Refer to the
chart below for the location of these jumpers, and the table for information on how to set them.
AMD AthlonTM CPU FSB is 100MHz/133MHz, but delivering twice the throughput of 100MHz/
133MHz Pentium III-based systems( Ultra -Fast 200MHz/266MHz ). However, whether or not
your system can be overclocked depends on your processor’s capability. Whether the processor
is bus ratio locked or unlocked should also be taken into account. We do not guarantee
the overclocking system to be stable.
Warning: Do not set CPU frequency higher



gabs da nicht ein programm mit dem man den multi ändern konnte?... das board ist leider schon alt ich weiss aber der 1000er duron der drauf  ist wird mir zu lahm , den würd man hächstens auf 1300 kriegen denk ich ist ein morgan, und jetzt mal eben so 1,5GB gutes ram neues gutes board und neue grafikkarte mit 2 moniausgängen iss gerad nich dfrinn ne neu cpu schon ... nen ganz neuen rechner wünsch ich mir dann zu weihnachten von meiner freundin, sie kommt dann wahrscheinlich mit nem schneiper pc oder nem c64 an :punk:

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4312 Tagen | Erstellt: 11:05 am 29. Okt. 2006
javatis
aus in den bergen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan


ich nochmal :


The green mainboard utilizes the VIA Apollo KT-133A chipset, providing a cost-effective
PC/ATX platform with perfect capability and high performance to support Socket A AMD®
DuronTM/AthlonTM processors. The VIA® VT686B chipset integrates software configurable
AC’97 audio(Optional) and supports Ultra ATA/100 technology, also the mainboard integrates
Creative CT5880 PCI hardware sound(Optional) to provide high quality 3D surrounding
sound effect. The VIA® KT-133A chipset provides some new features such as AGP 4X
mode and Ultra-Fast 200MHz/266MHz FSB.



was stimmt denn jetzt muss ich den multi jetzt mit 133 nehmen oder 266  :noidea:

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4312 Tagen | Erstellt: 11:21 am 29. Okt. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2



Zitat von javatis um 11:05 am Okt. 29, 2006

Das die offiziell schnellste COU der 2600+ mit 133MHz FSB ist ist richtig


da ist die offiziell schnellste cpu mit 133 MHz fsb :) wie gesagt ein xp-m 3000+
http://cgi.ebay.de/AMD-Athlon-XP-3000_W0QQitemZ140044699203QQihZ004QQcategoryZ129319QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
wurde hauptsächlich in fujitsu amilio verbaut:)



das is ne Mobile CPU, die muss dann auch von Deinem Board unterstützt werden und wenn Du 90€ für ne alte S. A CPU ausgeben willst, kannst Dir auch gleich nen A64 3000+ für 40€ und dazu nen DualSata für 35 leisten ..

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4494 Tagen | Erstellt: 11:35 am 29. Okt. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2



Zitat von javatis um 11:21 am Okt. 29, 2006
ich nochmal :


The green mainboard utilizes the VIA Apollo KT-133A chipset, providing a cost-effective
PC/ATX platform with perfect capability and high performance to support Socket A AMD®
DuronTM/AthlonTM processors. The VIA® VT686B chipset integrates software configurable
AC’97 audio(Optional) and supports Ultra ATA/100 technology, also the mainboard integrates
Creative CT5880 PCI hardware sound(Optional) to provide high quality 3D surrounding
sound effect. The VIA® KT-133A chipset provides some new features such as AGP 4X
mode and Ultra-Fast 200MHz/266MHz FSB.



was stimmt denn jetzt muss ich den multi jetzt mit 133 nehmen oder 266  :noidea:



das is reines Marketing, der FSB ist mit 133 Mhz getaktet ..

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4494 Tagen | Erstellt: 11:36 am 29. Okt. 2006
javatis
aus in den bergen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan


hm ok dann nehm ich mal an die 1662 MHz sind max und die für mich wohl preisleistungsmässig beste cpu ein geode 1750+ die ich dann auch auf dem level betreiben könnte ... käme dann so auf was zwischen 2000+ und 2100+ kostet 40 euro und ich denk ich binn dann schon etwas schneller... mal ne frage wenn ich bei meinem AIDA32 und dem duron mal so schaue steht da zwar 1000 MHz aber 1600 MB/s ... wie muss ich das verstehen?... das der Duron sozusagen ein 1600+ athlon wär nur mit ziemlich wenig l2 cache und deswegen nicht gerated?


und wenn Du 90€ für ne alte S. A CPU ausgeben willst, kannst Dir auch gleich nen A64 3000+ für 40€ und dazu nen DualSata für 35 leisten ..


hmmm stimmt schon nur brauche ich dann auch ne neue grafikkarte mit zei monitorausgängen welche dann so ca 30 euronen gebraucht kostet denk ich mal dazu kommen 1gb ram die ich mindestens brauch und die kosten auch nochmal mindestens 80 von nem billiganbieter dann bin ich auf knapp 200 euronen:) was doppelt so teuer wäre:) und 5 mal so teuer wie die geode geschichte... für 179 kriegt man übrigens schon nen barebone mit d805 prozessor der fast so schnell ist wie der core duo und sich auchklasse übertakten liese... also für 300 hät ich dann nen neuen pc.. so kann man weiter rechnen ... ich versuch halt gerad nen günstigen weg auszuloten da ich mir nen "vernünftigen pc (975x board msi oder asus + core duo evtl. EE und ddr2) gerad am zusammensparen bin"


der hersteller QDI  hat leider auch irgendwann 2004-2005 dicht gemacht und viele supportseiten sind einfach verschwunden...

... danke für deine antworten ... warum sollte eine xp-M nicht unterstützt werden (da ich eh übertakten wollte wird die core spannung ja eh höher und bis 1,65 volt kommt das board runter) / fsb stimmt auch...


Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4312 Tagen | Erstellt: 11:58 am 29. Okt. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


FSB 100 RAM DDR200 = PC1600 heist theoretische maximale Bandbreite 1600MB/s
wieviel du wirklich hast kannst du mit dem Lese Benchmark nachschaun 1280MB/s wäre nen guter Wert
ich würde keine Experimente mit Mobile CPUs machen, schau ob du, wenn du dir wegen dem Multi nicht sicher bist, nen günstigen 2000+ besorgen kannst


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5778 Tagen | Erstellt: 12:03 am 29. Okt. 2006