» Willkommen auf AMD Overclocking «

AndyW
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
51°C


Erstmal >Hallo Leute<, denn das ist mein erster Beitrag auf ocinside.de!

Das ist mein System:
- AMD Athlon 64 x2 3800+ (Standard 2x2000MHz)
- CPU Kühler/Lüfter Arctic Cooling Freezer 64 Pro
- ASUS A8N-SLI SE
- 2048MB Corsair Twinx 3200 CL2 (Standard 200MHz, CL2-3-3-6)
- Gigabyte nVidia GeForce 7900GT (Standard Chip 450MHz, RAM 2x660MHz)

Und so läuft es im Moment voll stabil:
- CPU: 2x2400MHz (4600+ Niveau), 1,5V VCore, 51°C unter Volllast (nach 1,5 Stunden mit 2 Prime95-Instanzen bei 100% Auslastung (1x je Kern))
- RAM: 201MHz, CL2,5-3-3-6
- Graka: Chip 525MHz, RAM 2x750MHz, 58°C bei 3DMark06

So, soweit mal zu den grundlegenden Daten...
Von den Temperaturen bin ich echt begeistert, vor allem was der Freezer 64 Pro leistet!

Und nun komme ich gleich mal zu meinen Fragen:

1. Mein Board geht mit dem Manuellen CPU-Multi bis maximal 10, was ja zu wenig ist, wenn man an dem HTT-Takt nichts drehen will.
Weiß im Moment leider nicht, ob die aktuelle BIOS-Version abholfe schafft, oder ob man das anderweitig freischalten kann?

2. Im Moment kommen die Taktfrequenzen folgendermaßen zustande: DDR-Teiler auf 12, da ich den Value-FSB auf 333MHz DDR stehen hab (2000MHz Referenztakt / 166,67MHz = 12); HTT auf 254MHz bei CPU-Multi 9,5 (2413MHz); dadurch wiederrum ein RAM-Takt von 201MHz (2413MHz / 12 = 201MHz (402MHz DDR)).
Den HTT-Teiler hab ich bisher nicht verändert, da ich ehrlich gesagt nicht weiß, was dieser bewirkt).

3. Was mich nun stört ist, dass ich im BIOS den Value-FSB des RAMs auf 333MHz stellen muss, um dass der RAM-Teiler, abhängig vom Referenz-Takt 2000MHz, bei 12 landet.
Nun steht beim Booten und in diversen Hardware-Monitoren natürlich PC333-RAM.

4. Folgende Einstellungen packt nun (vermutlich) mein RAM nicht:
- Wenn ich auf einen 9er CPU-Multi geh und bei einem HTT-Takt von 267MHz auf einen RAM-Takt (bei 12er Teiler) von 200MHz komme.
- Wenn ich den RAM bei den Einstellungen unter Punkt 2. auf CL2 stelle.

So, nun danke erstmal fürs Anschauen!! Vielleicht habt Ihr ja Infos und Tipps für mich, wie ich das ganze etwas besser angehen kann? Oder sagt Ihr, dass es soweit in Ordnung ist?

THX!
AndyW


Ich bin Guybrush Threepwood und möchte Pirat werden

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4189 Tagen | Erstellt: 11:34 am 3. Juni 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt




1. Mein Board geht mit dem Manuellen CPU-Multi bis maximal 10, was ja zu wenig ist, wenn man an dem HTT-Takt nichts drehen will.
Weiß im Moment leider nicht, ob die aktuelle BIOS-Version abholfe schafft, oder ob man das anderweitig freischalten kann?


Die CPU hat einen Standardmulti von 10, dieser ist bei allen Aktuellen CPU´s gelockt, d.h nach unten (also <10) kannst du den Multi verändern allerdings nicht >10.



2. Im Moment kommen die Taktfrequenzen folgendermaßen zustande: DDR-Teiler auf 12, da ich den Value-FSB auf 333MHz DDR stehen hab (2000MHz Referenztakt / 166,67MHz = 12); HTT auf 254MHz bei CPU-Multi 9,5 (2413MHz); dadurch wiederrum ein RAM-Takt von 201MHz (2413MHz / 12 = 201MHz (402MHz DDR)).
Den HTT-Teiler hab ich bisher nicht verändert, da ich ehrlich gesagt nicht weiß, was dieser bewirkt).



Stell am besten mal den HTT-Teiler auf 3. Der Ram Takt ist auf 201MHz dürfte kein Problem sein, solange es DDR400 sind.
Aber versuch den Multi auf 10 zu stellen, dann hättest du schon 2540MHz.




3. Was mich nun stört ist, dass ich im BIOS den Value-FSB des RAMs auf 333MHz stellen muss, um dass der RAM-Teiler, abhängig vom Referenz-Takt 2000MHz, bei 12 landet.
Nun steht beim Booten und in diversen Hardware-Monitoren natürlich PC333-RAM.



Das ist normal, wichtig ist dass die Ram mit den 201MHz die du oben geschrieben hast laufen, kannst du z.B. mit CPU-Z auslesen.



4. Folgende Einstellungen packt nun (vermutlich) mein RAM nicht:
- Wenn ich auf einen 9er CPU-Multi geh und bei einem HTT-Takt von 267MHz auf einen RAM-Takt (bei 12er Teiler) von 200MHz komme.
- Wenn ich den RAM bei den Einstellungen unter Punkt 2. auf CL2 stelle.



Welche Ram hast du denn? Marke?
edit: Vielleicht hilft dir der Overclocking Guide weiter. lies den am besten mal durch.

(Geändert von thax2k um 11:50 am Juni 3, 2006)


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5352 Tagen | Erstellt: 11:47 am 3. Juni 2006
AndyW
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
51°C


Habe den Corsair-Kit 2048MB Corsair Twinx 3200 CL2 (PC400).

Da ich auf den Corsair-Speicher warten musste, hatte ich vorher 2x 512MB MDT RAM drin (auch PC400/3200), der hat sogar 240MHz mitgemacht!!!
Find ich halt schon sehr geil, dass der Speicher von MDT so dermaßen belastbar ist. Oder ich hatte zufällig 2 "Ausreißer-Sticks" :lol:

Naja, zumindest hätte ich von meinem neuen Corsair TwinX XMS mehr erwartet...


Ich bin Guybrush Threepwood und möchte Pirat werden

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4189 Tagen | Erstellt: 11:55 am 3. Juni 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Also dass die Twinx da schon so früh dicht machen wundert mich etwas selbst meine Value Select, also die billigeren, machen bei mir problemlos 230 ohne VCore erhöhung, da sollten deine eigetnlcih noch besser gehen.

ansonsten kann ich dir nur empfehlen, stell mal den HT-Teiler auf 3 den CPU Multi runter und teste mal den höchstmöglichen Referenztakt aus. Vielleicht macht auch der Interne Speichercontroller der CPU dicht, was ich allerdings nicht glaube.


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5352 Tagen | Erstellt: 17:43 am 3. Juni 2006
AndyW
aus Nürnberg
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
51°C


OK, danke erstmal!
Das probier ich nun mal aus und schau was als erstes qualmt :thumb:


Ich bin Guybrush Threepwood und möchte Pirat werden

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4189 Tagen | Erstellt: 19:05 am 3. Juni 2006