» Willkommen auf AMD Overclocking «

maniac x
aus die maus
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.55 Volt


:moin:

Mein Kumpel hat es satt auf seinem alten 800Mhz Pc rumzugurken...

deshalb wollen wir ihm ein gutes , günstiges Sempron System basteln:


Er hat für die hier aufgeführten teile rund 200 euro zur verfügung.

Ich hab mir schonmal ne Liste gemacht:

Sempron 3000+ ~80Euro
1GB Infineon Ram ~60Euro
Mainboard ASUS K8V SE Deluxe 30-40Euro
DVD LW ~20Euro

Summe         200Euro
--------------------------------
Grafikkarte  9800Pro
Netzteil      350Watt FSP bekommt er von mir




So nun die Frage!
Wie schaffen wir es mit dem System einem Pentium 4 2,99 Ghz
und einer Geforce 6600 hinwegzuziehen??

Gedacht ham wa uns , den Sempie erstmal auf 3400+ zu übertakten.
die Grafikkarte müsste so reichen.

Was schlagt ihr noch vor??
Bessere Komponenten für weniger Geld??

hoffe auf viele vorschläge :ocinside:

Gruß maniac


mfG maniac
CSI:Miami|Dr.House|Naruto|Navy CIS
Hab jetzt 0,85TB im Rechner *freu*

Beiträge gesamt: 303 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4469 Tagen | Erstellt: 19:50 am 4. Mai 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


zieht einfach den takt von graka und cpu soweit an wie es geht dan klappt das schon :punk:
son P4 3Ghz ist nun wirklich kein riesen Hinderniss denk ich :ocinside:
Aso dat Bord, ihhh Asus ^^
Moment mal es geht ja hier auch noch um AGP, oje. Ich würd lieber nochmal 85€ mehr ansparn um dan gleich ne X800 PCIe für das Geld zu holen. Wen ihr dieses Asrock für ~45€ mit PCIe und NFORCE 4 nehmt und vlt als CPU nen Sempie 2800+ für rund 40€ beim Ebay schießt dan ist das acuh schon besser denk ich als noch bei AGP zu bleiben, die karten@agp sin einfach zu teuer und auch wen die 9800Pro noch gut ist (auch noch gutes Geld beim Ebay bringt) Ist AGP nicht Zukunfträchtig.

(Geändert von Compjen um 20:58 am Mai 4, 2006)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5140 Tagen | Erstellt: 20:55 am 4. Mai 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Compjen um 20:55 am Mai 4, 2006
zieht einfach den takt von graka und cpu soweit an wie es geht dan klappt das schon :punk:
son P4 3Ghz ist nun wirklich kein riesen Hinderniss denk ich :ocinside:
Aso dat Bord, ihhh Asus ^^
Moment mal es geht ja hier auch noch um AGP, oje. Ich würd lieber nochmal 85€ mehr ansparn um dan gleich ne X800 PCIe für das Geld zu holen. Wen ihr dieses Asrock für ~45€ mit PCIe und NFORCE 4 nehmt und vlt als CPU nen Sempie 2800+ für rund 40€ beim Ebay schießt dan ist das acuh schon besser denk ich als noch bei AGP zu bleiben, die karten@agp sin einfach zu teuer und auch wen die 9800Pro noch gut ist (auch noch gutes Geld beim Ebay bringt) Ist AGP nicht Zukunfträchtig.



Volle Zustimmung! :thumb:

Absoluter Preishammer:
X800 PCIe für 70,-
ASRock K8NF4G-SATA2 für 45,-
Sempron64 3000+ boxed für 80,-
Speicher und DVD wie oben genannt, macht zusammen ca. 275,-.

Da es für die 9800Pro noch ca. 75,- gibt, dürfte dies die stärkste Lösung sein.
Selbst mit Minimal-OC erreichst Du damit locker >9.000 Punkte im 3DMark03 und >4.000 im 05er.   ;)
Das Board schafft i.d.R locker 270MHz, was bei der CPU >2,4GHz bedeuted. Daran beißt sich dann der P4 die Zähne aus, wenn er nicht selbst extrem übertaktet wird...




PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 22:54 am 4. Mai 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


man oh man die X800 wer5den ja imme rbilliger, da muss ich ja schon fast nachdenken ob ich nich welche Bunkern soll :lol:
Hab genau die Kombie nur mit nem 2800+ erst am Samstag auf 9K im 03er gezogen, das schafft der P4 PC nie im Leben :punk:
hatte 2,2 Ghz aus nem 2800+ raus geholt (ich denk mal das bord hat dort zu gem8) und die graka war unoced, echt fette Kiste muss ich sagen, gerade zu dem Preis :punk:

(Geändert von Compjen um 23:35 am Mai 4, 2006)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5140 Tagen | Erstellt: 23:33 am 4. Mai 2006
maniac x
aus die maus
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.55 Volt


Sooo,

Danke für alle antworten!

Wir haben uns jetz entschieden:

Sempron 3000+ boxed von kammerjaeger

9800Pro von mir

Board ka :noidea: :noidea: :noidea:

Ram wie gesagt

sonst alles geblieben.

Das soll ein übergangssystem sein bis er sein neuen PC bekommt.

PCIe bringt für ihn nix, da es ein übergangssystem bis weihnachten sein soll. (sagt er auch selber, 85€ is ihm zu teuer)

-------

nu wie gesagt welches board, es gitb zuviel schrott aufm markt...

Es soll wie gesagt AGP haben und S754 als sockel


danke an alle

Gruß maniac


mfG maniac
CSI:Miami|Dr.House|Naruto|Navy CIS
Hab jetzt 0,85TB im Rechner *freu*

Beiträge gesamt: 303 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4469 Tagen | Erstellt: 18:50 am 5. Mai 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von maniac x um 18:50 am Mai 5, 2006

PCIe bringt für ihn nix, da es ein übergangssystem bis weihnachten sein soll. (sagt er auch selber, 85€ is ihm zu teuer)



Wieso 85,-?
1. kostet die X800 nur 70,-
2. bekommt er ja auch ca. 70,- für die 9800Pro, wenn er die verkauft! ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 19:09 am 5. Mai 2006
Lan
aus Lünen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Mal ne dumme Frage, hoffe es stört an dieser Stelle nicht. Wie schnell ist die X800 eigentlich ? Kann die zB mit na GF 6800 GT mithalten ? :noidea:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4946 Tagen | Erstellt: 19:21 am 5. Mai 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


ich sag doch mit nem sempie und genau deiser ganz billigen x800 kommt man schon mit wenig glück gefährlich nah an die 10k im 03er, also mit 12 Pipes und 256 Bit Speicheranbindung geht die einfach gut nach vorn :godlike:
Der Vergleich mit ner viel teureren 6800GT ist fast wie äpfel und Birnen, sie kommt gut mit solang man nur sie und nicht die 6800GT Oced, aber so zu vergleichen ist unfair. auf jeden hat man mindetsens 2 mal so viel Frames pro € :ocinside:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5140 Tagen | Erstellt: 20:30 am 5. Mai 2006
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


also 70€ für 12 pipes und 256bit speicher ist schon eine feine sache...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12295 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5030 Tagen | Erstellt: 22:39 am 5. Mai 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Lan um 19:21 am Mai 5, 2006
Mal ne dumme Frage, hoffe es stört an dieser Stelle nicht. Wie schnell ist die X800 eigentlich ? Kann die zB mit na GF 6800 GT mithalten ? :noidea:



Sagen wir es mal so:
Eine 6800 (nonGT) ist langsamer als die X800. Für die 6800GT sollte man eher Karten ab X800 GTO/Pro aufwärts als Gegner sehen... ;)
Aber für 70,- gibt es wirklich kaum Alternativen, außer vielleicht die X1600Pro von Palit, besonders wenn man sich auch mit Video-Encoding beschäftigt und/oder Wert auf Pseudo-Features wir SM3.0 und HDR legt, was aber in der Klasse nicht viel bringt.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 22:45 am 5. Mai 2006