» Willkommen auf AMD Overclocking «

Droll
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Barton


:) Hallo Leute,

habe mein Referenztakt auf 260 gestellt, HT multi auf 1x , Vcore auf 1,525V und den Multiplikator auf 10.

1. Ist es besser den Ht multi auf 3x zu stellen oder ändert sich da nichts?
2. Habe 2 Mushkin ddr 500 drinnen, welchen teiler würdet ihr mir empfehlen
3. Ich habe gelesen das man zu Anfang immer den referenztakt anheben sollte um zu schauen wie weit der Cpu so geht, stimmt das?( habe schon auf 270x10x1,525 gehabt aber ist die Kiste immer abgeschmiert.




Was dich nicht vernichtet macht dich nur stärker.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4414 Tagen | Erstellt: 17:34 am 14. März 2006
Maddini
aus Wien
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


hier hast einen rechner der dir die tatsächlichen mhz anzeigt

klick misch

der HT takt sollte immer so um die 1000mhz haben, eher darunter

wennst auf 260 hast kannst noch eventuell glück haben das es mit 4X läuft

bei mir laufen auf nem DFI 264 mit HT multi 4x problemlos

kannst ja probieren ob die ram die 260mhz schaffen, weil sie ja eh von haus aus 250mhz können. dann eventuell die timings etwas entschärfen

das mit dem testen stimmt, aber man soll halt den HT multi auf 3x oder weniger lassen und die ram auf nen sehr niedrigen teiler 133er oder so

wie sehn die temps aus??


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4742 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4410 Tagen | Erstellt: 17:44 am 14. März 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Mach mal den Ram Teiler auf 166MHz und dann den HTMulti auf 3 da kommste meist schon auf nen ziemlich hohen HTT.
Da du aber sagst bei 270 schmiert die Kiste ab, würd ich noch darauf tippen, dass du mal die Chipsatzspannung erhöhen solltest


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5378 Tagen | Erstellt: 20:10 am 14. März 2006
Droll
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Barton


also ich bin jetzt soweit

multi 10x
ht-multi 3x
referentakt 290
vcore 1,550v
ergibt 2900mhz
ddr 200 bei 2,8v

bei dem speicher zeugs blicke ich irgendwie nicht durch
der Teiler den ich eingestellt habe ist doch 200 ddr, oder.
also beo mit im bios steht von 200-500, was sollte ich da nehmen?
Möchte meine Speicher gerne mit 1t laufen lassen.


Was dich nicht vernichtet macht dich nur stärker.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4414 Tagen | Erstellt: 20:20 am 14. März 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


kling doch schon mal ganz ordentlich 2900MHz;)

Der Speicher läuft also auf 200MHz DDR, das sollten dann 145MHz Speichertakt sein.

Mit den DDR 333 Teiler solltest du dann bei 242MHz sein. 1t Timing sollte hier problemlos möglich sein.


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5378 Tagen | Erstellt: 20:33 am 14. März 2006
Droll
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Barton


Ok,
Wie würde es sich denn auf den Rest der Einstellungen auswirken?
Dann könnte ich doch genau so gut ddr400 einstellen oder macht das irgendeinen unterschied?:noidea:


Was dich nicht vernichtet macht dich nur stärker.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4414 Tagen | Erstellt: 20:40 am 14. März 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


bei DDR400 hättest du nen Takt von 290MHz was dann DDR580 entsprechen würde, allerdings glaub ich nicht dass das die Ram mitmachen.


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5378 Tagen | Erstellt: 20:43 am 14. März 2006
Droll
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Barton


:noidea:
habe jetzt meine Ram auf ddr333 gestellt, dazu auf 1t.
Nun würde ich gerne wisssen, ob ich die Latenzen auf atomatisch laufen lassen sollte oder per hand einstellen?
die Speicher sind von Haus aus auf cl3 -0-3-2-8 250mhz/ddr500 1t
was währe dann sinnvoll um die best mögliche performance zu bekommen?


Was dich nicht vernichtet macht dich nur stärker.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4414 Tagen | Erstellt: 21:13 am 14. März 2006
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


die timings so scharf wie es geht, wichtig ist halt das gleichgewicht, den takt nur so hoch, dass 2,5-3-3-7-1t oder so noch stabil sind, langsamere timings sind einfach zu langsam, selbst bei hohem takt, z.b. bei tccd's.:thumb:

was für muskins sind das denn? ansonsten wären 250 bis 260 mhz (oder mehr) bei cl2-2-2-5-1t sicher möglich, genug spannung und evtl. aktive kühlung durch nen leisen 80er orrausgesetzt. ;)


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4915 Tagen | Erstellt: 21:49 am 14. März 2006
Droll
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Barton


also es sind die mushkin red line jeweils 1gb  cl3-0-3-2-8 250mhz/ddr 500 1t
könnte ich deine latenzen in das bios manuell eintippen?


Was dich nicht vernichtet macht dich nur stärker.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4414 Tagen | Erstellt: 21:55 am 14. März 2006