» Willkommen auf AMD Overclocking «

d2fan
aus bonn
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


hallo jungs... ich hab mich in letzter zeit nicht so richtig mit prozessoren auseinandergesetzt und wollte mal wieder auf dem laufenden sein. jetzt hab ich mal so ein wenig preise verglichen und da fallen mir 2 cpus speziell ins auge:

1. http://www.geizhals.at/deutschland/a157457.html

der 64 x2 3800+ mit manchester kern

2. http://www.geizhals.at/deutschland/a167577.html

der opteron 165 mit 2x 1.80ghz und toledo kern

nun, vielleicht hab ich auch keine ahnung und der opteron ist für normale heimanwender gar nicht geeignet aber ich würd einfach gern wissen wo der unterschied ist und welcher sich mehr lohnt... mir ist klar, dass 1mb l2 cache jede menge vorteile hat, weswegen mich wundert, dass der opteron so billig ist, also muss da ja irgendein haken sein.
wäre nett wenn mich jemand über die beiden cpus aufklären kann!
thx im voraus!

(Geändert von d2fan um 0:00 am Feb. 5, 2006)

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5028 Tagen | Erstellt: 23:59 am 4. Feb. 2006
Kaffeeheld
aus Stralsund
offline



VERBANNT
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
1833 MHz @ 2029 MHz
49°C mit 1.70 Volt


einen wunderschönen Guten Tag

nö gibt kein haken

kauf dir den 165 u wenn alles tüffig ist kannst ihn sogar 2,6-2,8ghz ocen
:thumb:
warum willst dir ein dualcorekaufen???

z.b der 3700+ SanDiego ist singlecore u auch ein sehr gefragter CPU ;)

Ansonsten X2 3800-4200 sind manchester u haben L2 512kb

ab 4400 sinds auch toledo kerne etc.

Mit sonnigen grüßen

Falk


Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Mein Highendpc: AMD Athlon Opteron 175/ 2xGeForce 7800 GTX 512MB PCI-E / ABIT So939 Fatal1ty AN8 SLI nForce4 PCIe / 2GB DDR 500  / BQT P6-600W

Beiträge gesamt: 4072 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4431 Tagen | Erstellt: 0:45 am 5. Feb. 2006
d2fan
aus bonn
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


hey! ja ich weiß, dass mir ein dualcore für spiele nix bringt aber für alles andere ists der hit! ^^ und wenn ich nen toledo hab ist der für spiele genausogut wie ein san diego... also vielen dank für deine antwort!
also kann ich getrost einen opteron kaufen? hat der bei gleicher taktzahl die exakt gleichen eigenschaften wie der x2? (vorausgesetzt sie sind beide toledo)? ich weiß natürlich dass der x2 ab 4400 auch toledo ist, aber die preise... uiuiui... also wer nett wenn mir das noch einer verraten kann!

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5028 Tagen | Erstellt: 13:32 am 5. Feb. 2006
coolsn11
aus Kärnten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.35 Volt


bei gleichem Takt und gleich großem Cache sind die CPUs gleich schnell. Mit 1MB Cache ersparst du dir im Vergleich zu den 512KB Modellen ca. 200 MHz. Jedoch unterstützt der Opteron kein Cool'n Quiet.
Man kann per treiber den Takt zwar senken, aber soweit ich weiß bleibt die vcore gleich.


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5425 Tagen | Erstellt: 14:03 am 5. Feb. 2006
Kaffeeheld
aus Stralsund
offline



VERBANNT
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
1833 MHz @ 2029 MHz
49°C mit 1.70 Volt


dafür hat der Opteron Power now ist in etwa das selbe :thumb:

Fazit mit nen 165 bist besser bedient, als mit nen 3800 oder 4200 X2;)

(Geändert von Kaffeeheld um 15:26 am Feb. 5, 2006)


Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Mein Highendpc: AMD Athlon Opteron 175/ 2xGeForce 7800 GTX 512MB PCI-E / ABIT So939 Fatal1ty AN8 SLI nForce4 PCIe / 2GB DDR 500  / BQT P6-600W

Beiträge gesamt: 4072 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4431 Tagen | Erstellt: 15:25 am 5. Feb. 2006
d2fan
aus bonn
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


alles klar... cool'n' quiet käm doch sowieso nur fürn boxed lüfter in frage oder? naja habt mir jedenfalls sehr geholfen, danke! dann is der opteron 165 ja wirklich eine prima maschine... hoffentlich lässt sich toledo ähnlich gut übertakten wie san diego... wär interessant zu wissen ob man aus nem opteron 165 nen fx-60 zaubern kann! ^^ mal eben 700€ gespart und die schnellste maschine aufm markt... nagut, ich warte noch ein wenig und dann werd ich zuschlagen... kann mir zufällig jemand ein passendes board empfehlen? hab gehört abit ist nich mehr das was es mal war... sonst würde ich noch zu gigabyte, dfi und asus tendieren... was ist günstig und gut? sli muss nicht sein, sollte nur nforce 4 ultra sein...

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5028 Tagen | Erstellt: 18:31 am 5. Feb. 2006
Kaffeeheld
aus Stralsund
offline



VERBANNT
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
1833 MHz @ 2029 MHz
49°C mit 1.70 Volt


DFI ist immer eine gute Wahl, vorraussetzung das bios erschlägt dich nicht :lol:

je nach dem wie gut der 165 zu ocen geht. vom takt eher meist ca. 2,6-2,8Ghz. ;)


Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Mein Highendpc: AMD Athlon Opteron 175/ 2xGeForce 7800 GTX 512MB PCI-E / ABIT So939 Fatal1ty AN8 SLI nForce4 PCIe / 2GB DDR 500  / BQT P6-600W

Beiträge gesamt: 4072 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4431 Tagen | Erstellt: 12:53 am 6. Feb. 2006
DrEcKsAcK
aus Mannheim
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3058 MHz
1°C mit 1.520 Volt




Die 0550VPMW und 0551 VPMW gehn richtig gut .


Momentan bestes Ergebnis 1,36V 2x2600Mhz DualPrime24.14 8h laufen lassen.

Bei 2700Mhz braucht er allerdings 1,45V.Für Dualprime.

Luftkühlung. Vieleicht bauch er auch mehr als 1,5V chipsatzspannung und 1,2 LDT.

Das problem ist die Luftkühlung mit Wakü gehen bestimmt 2800-2900Mhz.


Geh nie tief wo da tief ist..........

Beiträge gesamt: 351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5411 Tagen | Erstellt: 15:14 am 6. Feb. 2006
d2fan
aus bonn
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


also mit 2600 hätte er ja schon fx-60 niveau, ich glaube das reicht mir so grade ^^ wakü wär mir zu teuer... welchen luftkühler würdet ihr denn für nen 165 empfehlen? thx im voraus

ach p.s. @drecksack... ist doch einfach der hammer die dualcore cpu oder? ist das nicht ein herrliches gefühl ohne jegliche ruckler? und wenn man einfach mehrere sachen gleichzeitig gleichschnell laufen lassen kann? ^^

(Geändert von d2fan um 22:30 am Feb. 6, 2006)

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5028 Tagen | Erstellt: 22:21 am 6. Feb. 2006
eLw00d
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


Ich würde auf jeden Fall nen X2 3800+ nehmen. Da sind auch schonmal 2,9ghz und mehr möglich.
Außerdem hat man den temp-Vorteil durch den niedrigeren cache.

Dass 2x 1MB cache ca 200 mhz ausmachen sollen halte ich für Unsinn. Musst dir mal vergleichsbenches angucken.

Beiträge gesamt: 84 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4412 Tagen | Erstellt: 8:43 am 7. Feb. 2006