» Willkommen auf AMD Overclocking «

Ruebchen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Barton


Hallo liebe oc community!:ocinside:

Sorry das es das thema schon sicherlich sehr oft gab, aber vllt können wir ja ne kurze persönliche Lösung finden

Ich bin nach langem suchen auf diese seite gestoßen und habe hier auch schon etwas von einem mobile mod gelesen.

Mein Problem ist folgendes. Mein Desktop Barton ist aus der kw 53 von 2003 oder so, auf jeden fall ist der multiplikator fest.

Mein mainboard ist das nf7s. Damalswollte ich nur mal nen bissl tackten und nach 100mhz mehr war auch schon schluß, der rechner schmierte mir weg.(is auch nur 400er infinion ram cl3 und selbst da war ich schon ausm häuschen)

naja ich hab von oc auch nich son plan und hab mir nichts dabei gedacht, bis nen kumpel von mir das mantaray bios für fsb übertacktung aufgetrieben hat und siehe da, der prozzi kann doch wesentlich mehr.

der multi ist nun aber leider fest bei elf und stabil hin kriegt er 220 * 11(prime) bei 1,75 volt und gebootet hat er schonmal bei 2,59 ghz.

Das problem ist nun folgendes. Irgendwie will ich auf den A64 hype, und was es da im mom alles nich so gibt, nicht aufspringen, sondern was besonderes aus dem barton rausholen.

So 12,5 *200 wären echt nicht schlecht....:lol:

So jetzt hab ich viel gelabert (sorry), aber ihr seid meine letzte rettung...

Wie kann ich den multiplikator unlocken? ( bitte für einsteiger erklären was genau gemalt werden muss... :)

ps: ich wäre auch bereit mein mainboard auf ein via zu wechseln

oder sollte ich mir den stress ersparen und in ein paar wochen aus 64 bit umsteigen?

ich würde mich freuen, wenn ihr meine sorgen versteht und freu mich schon auf eure kritischen beiträge;)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4354 Tagen | Erstellt: 22:35 am 15. Jan. 2006
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7


erstmal herzlich willkommen @ ocinside.de (=

haben hier eine pinmod anleitung untre der kategorie workshop ( links )

du kannst den multi freischalten per pinmod! (0-12,5)
hab dir das einfach mal kopiert!



einfach die beiden markierten pinne verbinden (entweder mit silberleitlack direkt am cpu, oder einfach ne kabellitze innen sockel an der stelle stecken)

gibt da auch noch andere einstellungen für andere multis..

denke aber bis 12,5 frei ist das beste?


42

Beiträge gesamt: 10014 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4798 Tagen | Erstellt: 22:46 am 15. Jan. 2006
Ruebchen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Barton


Hallo poschy!

danke für die schnelle antwort, nur bin ich jetzt leider etwas verwirrt,
ich dachte, das die drahtschlaufenmethode bei dem herstellungsdatum nicht mehr funktioniert und ich deswegen einen mobile mod durchführen müsste.

Sorry, ich hab echt net so den plan von diesen ganzen sachen:noidea:

edit:  so hab eben nochmal das stepping nachgeschaut, vllt bringts ja was:)

AXDA2500DKV4D K028411A40496 AQYHA 0352 MPMW

(Geändert von Ruebchen um 23:09 am Jan. 15, 2006)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4354 Tagen | Erstellt: 23:05 am 15. Jan. 2006
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7


uff, da sagste grad was...

war das nicht so das die vor der 34kw multifrei waren und danach dann multi fix?

weises grad echt ned.. =/ sorry!


42

Beiträge gesamt: 10014 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4798 Tagen | Erstellt: 23:18 am 15. Jan. 2006
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


vergiss es. die cpu ist superlocked, da kannst du an den brücken rummachen, kannst pinmods versuchen, da hilft nix. schade.

aber dein board sollte doch mit maximaler vdd mehr als 220 MHz mitmachen?


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5342 Tagen | Erstellt: 8:36 am 16. Jan. 2006
Ruebchen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Barton


na klasse:)

also is nichts möglich.

Das problem ist halt nur das ab 225mhz fsb irgendwas aussteigt, könnte der ram sein, das board vllt sogar die cpu.:noidea:

und neuen speicher zu kaufen, um dann zu merken, dass das board der instabile faktor ist, wird ja zu teuer, wenn ich dran denke das es nur 100mhz mehr bringt.

bloß diese 2500 mhz schwelle stabil zu betreiben, reizt mich halt.:)

vllt. hat ja einer noch nen entscheidenden tipp,

aber trotzdem danke für eure antworten bis hierher:thumb:

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4354 Tagen | Erstellt: 11:26 am 16. Jan. 2006